Problems logging in

Schreiben fürs Web - Content & Social Media Kurzworkshop

Thu, 26 Sep 2019, 09:30 AM (CEST)
-
Thu, 26 Sep 2019, 01:00 PM (CEST)
WHY AkademieBerlin, GermanyOpen in Google Maps

€ 59.00

Wir behandeln die Themen Positionierung und Zielgruppen (für wen schreiben wir?), Stoff und Themen für die Social Media Strategie finden, Basistextsorten und ihre Kanäle, Customer Journey und Übungen

Content Marketing und Content Produktion laufen viel zu oft getrennt voneinander. Wir möchten mit diesem Kurzworkshop einen Überblick geben, warum man beim Schreiben schon ans Marketing denken muss und umgekehrt. 

Nach diesem Workshop kennen Sie die wichtigsten Contentformate und Kanäle und können mit dem richtigen Handwerkszeug passende Texte dazu schreiben. 

 

Die Themen

Positionierung und Zielgruppen – Wer will wem was sagen?

Woher nehmen? – Stoffe und Themen für Ihre Online- und Social-Media-Strategie

Die Kunst, es gleichzeitig zu tun – Basistextsorten und ihre Kanäle (oder umgekehrt)

Das Leben ohne Kühlschrank – Kleine Übung für eine kurze Geschichte

 

Bella figura auf allen Kanälen

Mehr Reichweite, eine glänzende Reputation – und mehr Zeit und Geld für schöne Dinge.

 

Wir navigieren Sie sicher durch die große Unübersichtlichkeit des Internets.

Wir verfassen echten Text, schön, klug und wirksam.

 

Die Kunst ist, es gleichzeitig zu tun.

Wir tun es. Und Sie auch bald.

 

 

Vorbei die Zeiten, in denen die Instrumente nicht zusammenpassen. Die Texte sind schön, aber sie gehen verloren im Cybernirwana. Die Social-Media-Strategie ist hervorragend, aber sie läuft ins Leere – durch nachlässig und nebenbei produzierten Content.

 

Unser 3-stündiges Kurzseminar ist ein Plädoyer für die Kunst, die Instrumente gleichzeitig herzustellen und sie direkt aufeinander abzustimmen. 

 

Content Marketing und Content Produktion laufen viel zu oft getrennt voneinander. Wir möchten mit diesem Kurzworkshop einen Überblick geben, warum man beim Schreiben schon ans Marketing denken muss und umgekehrt. 

Nach diesem Workshop kennen Sie die wichtigsten Contentformate und Kanäle und können mit dem richtigen Handwerkszeug passende Texte dazu schreiben. 

 

Die Themen

Positionierung und Zielgruppen – Wer will wem was sagen?

Woher nehmen? – Stoffe und Themen für Ihre Online- und Social-Media-Strategie

Die Kunst, es gleichzeitig zu tun – Basistextsorten und ihre Kanäle (oder umgekehrt)

Das Leben ohne Kühlschrank – Kleine Übung für eine kurze Geschichte

 

Bella figura auf allen Kanälen

Mehr Reichweite, eine glänzende Reputation – und mehr Zeit und Geld für schöne Dinge.

 

Wir navigieren Sie sicher durch die große Unübersichtlichkeit des Internets.

Wir verfassen echten Text, schön, klug und wirksam.

 

Die Kunst ist, es gleichzeitig zu tun.

Wir tun es. Und Sie auch bald.

 

 

Vorbei die Zeiten, in denen die Instrumente nicht zusammenpassen. Die Texte sind schön, aber sie gehen verloren im Cybernirwana. Die Social-Media-Strategie ist hervorragend, aber sie läuft ins Leere – durch nachlässig und nebenbei produzierten Content.

 

Unser 3-stündiges Kurzseminar ist ein Plädoyer für die Kunst, die Instrumente gleichzeitig herzustellen und sie direkt aufeinander abzustimmen. 

 

Schedule

Die Themen im Überblick:

Positionierung und Zielgruppen – Wer will wem was sagen?
Durch die eigene Positionierung und Zielgruppendefinition klären sich bereits die ersten Fragen: Für wen schreibe ich? Welche Informationen sind für meine Zielgruppe relevant und hilfreich? 

Woher nehmen? – Stoffe und Themen für Ihre Online- und Social-Media-Strategie
Wo finde ich Content Inspiration? Welche Quellen sind mir bei der Content Recherche nützlich und wie kann ich die Recherche möglichst zeiteffektiv gestalten?

Die Kunst, es gleichzeitig zu tun – Basistextsorten und ihre Kanäle (oder umgekehrt)
Bevor wir Texte produzieren müssen wir folgendes wissen: Welches Contentformat zu welchem Kanal in welcher Phase der Customer Journey?

Das Leben ohne Kühlschrank – Kleine Übung für eine kurze Geschichte
Das richtige Handwerkszeug, um einen guten Text zu schreiben

Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.