Probleme beim Einloggen

Scrum User Group Karlsruhe: Lösungsfokusiertes Coaching

Mi, 16.01.2019, 18:30 (CET)
-
Mi, 16.01.2019, 21:30 (CET)
Anmeldeschluss: Mi, 16.01.2019, 18:30 (CET)
FiduciaKarlsruhe (Durlach), DeutschlandIn Google Maps öffnen
Freie Plätze: 3
Der Lösungsfokusierte Ansatz ist praktisch und hilfreich, um agile Teams auf ihrem Weg zu unterstützen. Ein kleiner Einblick in das Buch von Veronika Kotrba und Dr. Ralph Miarka.
Lösungsfokusiertes Coaching Agiler Teams
(Veronika Kotrba und Dr. Ralph Miarka)

"Der Einsatz von Coaching-Techniken als wirksame Unterstützung zum gegenseitigen Verständnis kann zu einem Mehr an erlebter Sicherheit und Vertrauen innerhalb von selbstorganisierten Teams beitragen. Der lösungsfokussierte Beratungsansatz bietet sich hier besonders an, da er den Betrachtungsraum weg vom Problem und hin zu Lösungsansätzen verschiebt." ( Klappentext des Buchs)
  • Kommunikation 
  • Haltungen und Prinzipien des lösungsfokussierten Coachings
  • Die Lösungspyramide
  • Meetings lösungsfokussiert gestalten 
Alex Röhm, hatte die Gelegenheit von Veronika und Ralf direkt zu lernen und ein erstes Training zusammen durchzuführen. Er wird einen praktisch anwendbaren Ausschnitt aus dem Buch vorstellen und danach für Fragen zur Verfügung stehen.

Lösungsfokusiertes Coaching Agiler Teams
(Veronika Kotrba und Dr. Ralph Miarka)

"Der Einsatz von Coaching-Techniken als wirksame Unterstützung zum gegenseitigen Verständnis kann zu einem Mehr an erlebter Sicherheit und Vertrauen innerhalb von selbstorganisierten Teams beitragen. Der lösungsfokussierte Beratungsansatz bietet sich hier besonders an, da er den Betrachtungsraum weg vom Problem und hin zu Lösungsansätzen verschiebt." ( Klappentext des Buchs)
  • Kommunikation 
  • Haltungen und Prinzipien des lösungsfokussierten Coachings
  • Die Lösungspyramide
  • Meetings lösungsfokussiert gestalten 
Alex Röhm, hatte die Gelegenheit von Veronika und Ralf direkt zu lernen und ein erstes Training zusammen durchzuführen. Er wird einen praktisch anwendbaren Ausschnitt aus dem Buch vorstellen und danach für Fragen zur Verfügung stehen.

Kommentare zum Event
5 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen