Probleme beim Einloggen

Seminar Software Asset Management

Di, 20.11.2018, 09:00 (CET)
-
Mi, 21.11.2018, 17:00 (CET)
Anmeldeschluss: Fr, 16.11.2018, 18:00 (CET)
Fleming’s Express HotelFrankfurt am Main, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Freie Plätze: 9
Software Asset Management
Der  Workshop  bietet  einen  umfassenden  und  aktuellen  Überblick  zu  sämtlichen  Aspekten  eines  effizienten Software  Asset  Managements  (SAM).
Am ersten  Workshop-Tag  werden  dazu  die  planerischen  und  strategischen  Aspekte,  wie  Aufbau  einer  effizienten  SAM  Organisation,  Zuweisung  von  Verantwortlichkeiten sowie Einführung geeigneter SAM Prozesse, beleuchtet. Am zweiten Tag stehen die  Aspekte der Umsetzung im Fokus. Dazu zählen insbesondere die kaufmännische und technische Datensammlung, auch in komplexen IT-Infrastrukturen (Cloud-Umgebungen), sowie die Betrachtung besonderer Situationen, wie Software-Audits. Der  Workshop  bietet  darüber  hinaus  Raum  für  Diskussionen  und  gegenseitigen Erfahrungsaustausch.

Inhalt Tag 1
  • Definition SAM-Ziele und Betrachtungsumfang
    Welche wirtschaftlichen Ziele sind realistisch?
    Welche Wettbeiträge kann SAM leisten?
    Welcher Scope (Produkt und Organisation) ist sinnvoll?

  • SAM Prozesse, Rollen und Organisation
    Welche SAM-Prozesse sind Voraussetzung für die Zielerreichung?
    Wie sind diese Prozesse aufgebaut?
    Welche Verantwortlichkeit für welche SAM-Rolle?

  • Anforderungen an die Datenqualität
    Welche kaufmännischen und technischen Daten sind in Abhängigkeit von der IT-Infrastruktur und den verschiedenen Softwareherstellern notwendig?
    Wie wird die Datenqualität geprüft und sichergestellt?

  • Tooleinsatz im SAM

Inhalt Tag 2
  • Lizenztypen & -metriken (auch in Cloud-Umgebungen)
    Welche typischen Lizenzmetriken gibt es?
    Welche Vertragsgrundlagen gibt es für Open Source Komponenten?

  • Prozess und Erhebung von kaufmännischen und technischen Daten
    Welche Datenquellen/-lieferanten sind geeignet?
    Wie werden diese Daten verarbeitet?
    Welche typischen Fallstricke in der Praxis gibt es?

  • Prozess der Lizenzbilanzerstellung
    u.a. wie über mehrere Organisationsstufen konsolidiert werden kann

  • Verhalten im Rahmen eines Software-Audits
    Was ist die rechtliche Grundlage?
    Rechte und Pflichten für Hersteller und Lizenznehmer?
    Welche Rolle hat der Wirtschaftsprüfer?

  • Diskussion und Fragen

Zielgruppe:
  • Geschäftsführer
  • IT-Führungskräfte, -Administratoren und -Techniker
  • Softwareentwickler
  • Enterprise Architects
  • Personen, die für die Produktentwicklung verantwortlich sind...

Teilnahmegebühr:
1.380,- € zzgl. MwSt. (1.642,20 € inkl. MwSt.)
1.180,- € zzgl. MwSt. (1.404,20 € inkl. MwSt.) für VOICE-Mitglieder

Die Tage sind auch einzeln buchbar. Kontaktieren Sie uns dazu einfach per Email.


Informationen & Kontakt:
Alle Informationen sowie die Anmeldung finden Sie auch unter https://voice-service.org/files/voice-service/pdf/Factsheet_SAM.pdf.
Nach Erhalt Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen eine Anmeldebestätigung. Bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl erhalten Sie per Email noch einmal alle Informationen zum Seminmar, eine Anfahrtsskizze zum Veranstaltungsort sowie Informationen zu nahe gelegenen Hotels zu.

Tamara Bucher
akademie@voice-ev.org
030 / 2084964 84
Der  Workshop  bietet  einen  umfassenden  und  aktuellen  Überblick  zu  sämtlichen  Aspekten  eines  effizienten Software  Asset  Managements  (SAM).
Am ersten  Workshop-Tag  werden  dazu  die  planerischen  und  strategischen  Aspekte,  wie  Aufbau  einer  effizienten  SAM  Organisation,  Zuweisung  von  Verantwortlichkeiten sowie Einführung geeigneter SAM Prozesse, beleuchtet. Am zweiten Tag stehen die  Aspekte der Umsetzung im Fokus. Dazu zählen insbesondere die kaufmännische und technische Datensammlung, auch in komplexen IT-Infrastrukturen (Cloud-Umgebungen), sowie die Betrachtung besonderer Situationen, wie Software-Audits. Der  Workshop  bietet  darüber  hinaus  Raum  für  Diskussionen  und  gegenseitigen Erfahrungsaustausch.

Inhalt Tag 1
  • Definition SAM-Ziele und Betrachtungsumfang
    Welche wirtschaftlichen Ziele sind realistisch?
    Welche Wettbeiträge kann SAM leisten?
    Welcher Scope (Produkt und Organisation) ist sinnvoll?

  • SAM Prozesse, Rollen und Organisation
    Welche SAM-Prozesse sind Voraussetzung für die Zielerreichung?
    Wie sind diese Prozesse aufgebaut?
    Welche Verantwortlichkeit für welche SAM-Rolle?

  • Anforderungen an die Datenqualität
    Welche kaufmännischen und technischen Daten sind in Abhängigkeit von der IT-Infrastruktur und den verschiedenen Softwareherstellern notwendig?
    Wie wird die Datenqualität geprüft und sichergestellt?

  • Tooleinsatz im SAM

Inhalt Tag 2
  • Lizenztypen & -metriken (auch in Cloud-Umgebungen)
    Welche typischen Lizenzmetriken gibt es?
    Welche Vertragsgrundlagen gibt es für Open Source Komponenten?

  • Prozess und Erhebung von kaufmännischen und technischen Daten
    Welche Datenquellen/-lieferanten sind geeignet?
    Wie werden diese Daten verarbeitet?
    Welche typischen Fallstricke in der Praxis gibt es?

  • Prozess der Lizenzbilanzerstellung
    u.a. wie über mehrere Organisationsstufen konsolidiert werden kann

  • Verhalten im Rahmen eines Software-Audits
    Was ist die rechtliche Grundlage?
    Rechte und Pflichten für Hersteller und Lizenznehmer?
    Welche Rolle hat der Wirtschaftsprüfer?

  • Diskussion und Fragen

Zielgruppe:
  • Geschäftsführer
  • IT-Führungskräfte, -Administratoren und -Techniker
  • Softwareentwickler
  • Enterprise Architects
  • Personen, die für die Produktentwicklung verantwortlich sind...

Teilnahmegebühr:
1.380,- € zzgl. MwSt. (1.642,20 € inkl. MwSt.)
1.180,- € zzgl. MwSt. (1.404,20 € inkl. MwSt.) für VOICE-Mitglieder

Die Tage sind auch einzeln buchbar. Kontaktieren Sie uns dazu einfach per Email.


Informationen & Kontakt:
Alle Informationen sowie die Anmeldung finden Sie auch unter https://voice-service.org/files/voice-service/pdf/Factsheet_SAM.pdf.
Nach Erhalt Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen eine Anmeldebestätigung. Bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl erhalten Sie per Email noch einmal alle Informationen zum Seminmar, eine Anfahrtsskizze zum Veranstaltungsort sowie Informationen zu nahe gelegenen Hotels zu.

Tamara Bucher
akademie@voice-ev.org
030 / 2084964 84
Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen