Problems logging in

Service Design Thinking

Thu, 20 Sep 2018, 10:00 AM (CEST)
-
Fri, 07 Dec 2018, 05:00 PM (CET)
Registration deadline: Fri, 14 Sep 2018 (CEST)
C Plus Wien, AustriaOpen in Google Maps
Entdecken Sie Wege zu disruptiver Innovation! Ermöglichen Sie vernetzte Zusammenarbeit durch radikalen Perspektivenwechsel! Erleben Sie die Welt Ihrer Kunden aus deren Blickwinkel!

Agile Organisationen und besonders solche, die es werden wollen, brauchen neue Lern- und Kommunikationsformate. Wir liefern dazu in der Tool Box Denkstoff und jede Menge Impulse - und geben Raum für Austausch und Sparring.

Für Menschen, die Inspiration suchen, die nicht nur begleiten, sondern beherzt gestalten wollen – hin zu einer Arbeitswelt, wo sich Sinnliches und Virtuelles co-kreativ ergänzen. Inspiriert von Menschen, die schon ein Stück vorausgegangen sind.

Service Design Thinking - Ein Programm in drei Modulen
  • Entdecken Sie Wege zu disruptiver Innovation!
  • Ermöglichen Sie vernetzte Zusammenarbeit durch radikalen Perspektivenwechsel!
  • Erleben Sie die Welt Ihrer Kunden aus deren Blickwinkel!
Termine
Modul 1: 20.-21.9.2018
Modul 2: 15.-16.11.2018
Modul 3: 6.-7.12.2018

Was nachher anders sein soll

Sie haben...

  • einen Überblick über Prinzipien und das theoretische Fundament von Service Design Thinking bekommen
  • ein förderliches Umfeld für agiles und innovatives Arbeiten erlebt
  • Methoden der Exploration – wie Personas, Touchpoints, Customer Journeys – kennengelernt, die Ihnen eine fundierte Analyse der Ausgangssituation ermöglichen
  • kreative Instrumente der Lösungsentwicklung – wie Storytelling, Reframing, Prototyping – selbst erlebt und können diese in Ihrer Arbeit anwenden
  • erlebt und verinnerlicht, wie man die „User“ in den Fokus nimmt und trotzdem das Ganze im Auge behält
  • das notwendige Know How, um Co-Kreations-Prozesse mit Kunden und anderen Beteiligten zu gestalten
  • Klarheit darüber, wie Sie Service Design in Ihrer Arbeit bzw. Organisation wirksam einsetzen können

Wen wir ansprechen

Führungskräfte, Personal- und OrganisationsentwicklerInnen, Produkt und Prozess-ExpertInnen, Professionals aus Marketing und Sales sowie Projektteams

    Wie wir Lernen gestalten
    • Kompakte Inputs schaffen Überblick und regen neue Gedanken an
    • Spezifische Übungen und laufendes Feedback fördern kontinuierliches Lernen
    • Die Arbeit an konkreten Anwendungsfällen schafft die Integration in die eigene Praxis
    • Ein Service Design-Projekt wird anhand eines Auftrags einer caritativen Organisation gemeinsam durchgeführt und die Prototypen zum Abschluss dem Auftraggeber präsentiert. Somit lernen Sie nicht nur Service Design, sondern unterstützen einen caritativen Zweck.

    Veranstaltungsort: C PLUS, Chwallagasse 2/3A, 1060 Wien

    Organisatorische Fragen und Anmeldung: Andrea Schuh, +43 1 526 07 40, a.schuh@trainconsulting.eu

    Preis: € 2.980 (exkl. USt.)

    https://www.trainconsulting.eu/de/lehrgaenge/tool-box#service-design-thinking










    Agile Organisationen und besonders solche, die es werden wollen, brauchen neue Lern- und Kommunikationsformate. Wir liefern dazu in der Tool Box Denkstoff und jede Menge Impulse - und geben Raum für Austausch und Sparring.

    Für Menschen, die Inspiration suchen, die nicht nur begleiten, sondern beherzt gestalten wollen – hin zu einer Arbeitswelt, wo sich Sinnliches und Virtuelles co-kreativ ergänzen. Inspiriert von Menschen, die schon ein Stück vorausgegangen sind.

    Service Design Thinking - Ein Programm in drei Modulen
    • Entdecken Sie Wege zu disruptiver Innovation!
    • Ermöglichen Sie vernetzte Zusammenarbeit durch radikalen Perspektivenwechsel!
    • Erleben Sie die Welt Ihrer Kunden aus deren Blickwinkel!
    Termine
    Modul 1: 20.-21.9.2018
    Modul 2: 15.-16.11.2018
    Modul 3: 6.-7.12.2018

    Was nachher anders sein soll

    Sie haben...

    • einen Überblick über Prinzipien und das theoretische Fundament von Service Design Thinking bekommen
    • ein förderliches Umfeld für agiles und innovatives Arbeiten erlebt
    • Methoden der Exploration – wie Personas, Touchpoints, Customer Journeys – kennengelernt, die Ihnen eine fundierte Analyse der Ausgangssituation ermöglichen
    • kreative Instrumente der Lösungsentwicklung – wie Storytelling, Reframing, Prototyping – selbst erlebt und können diese in Ihrer Arbeit anwenden
    • erlebt und verinnerlicht, wie man die „User“ in den Fokus nimmt und trotzdem das Ganze im Auge behält
    • das notwendige Know How, um Co-Kreations-Prozesse mit Kunden und anderen Beteiligten zu gestalten
    • Klarheit darüber, wie Sie Service Design in Ihrer Arbeit bzw. Organisation wirksam einsetzen können

    Wen wir ansprechen

    Führungskräfte, Personal- und OrganisationsentwicklerInnen, Produkt und Prozess-ExpertInnen, Professionals aus Marketing und Sales sowie Projektteams

      Wie wir Lernen gestalten
      • Kompakte Inputs schaffen Überblick und regen neue Gedanken an
      • Spezifische Übungen und laufendes Feedback fördern kontinuierliches Lernen
      • Die Arbeit an konkreten Anwendungsfällen schafft die Integration in die eigene Praxis
      • Ein Service Design-Projekt wird anhand eines Auftrags einer caritativen Organisation gemeinsam durchgeführt und die Prototypen zum Abschluss dem Auftraggeber präsentiert. Somit lernen Sie nicht nur Service Design, sondern unterstützen einen caritativen Zweck.

      Veranstaltungsort: C PLUS, Chwallagasse 2/3A, 1060 Wien

      Organisatorische Fragen und Anmeldung: Andrea Schuh, +43 1 526 07 40, a.schuh@trainconsulting.eu

      Preis: € 2.980 (exkl. USt.)

      https://www.trainconsulting.eu/de/lehrgaenge/tool-box#service-design-thinking










      Comments about the event
      Please log in or register to join the discussion.