Probleme beim Einloggen

„Wie sieht die Digitale Markenführung der Zukunft aus?“

Mi, 01.03.2017, 09:00 (CET)
-
Mi, 01.03.2017, 11:00 (CET)
Anmeldeschluss: Di, 28.02.2017, 23:00 (CET)
alina CafeKarlsruhe, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Freie Plätze: 10
„Wie sieht die Digitale Markenführung der Zukunft aus?“ am 01.03.17 um 9:00 Uhr in Karlsruhe mit Thomas Heinrich Musiolik (The Brain) http://www.musiolik.de/
Am Mittwoch, den 01.03.2017 um 9:00 Uhr startet das 2. DIGITAL BREAKFAST (früher Social Media Frühstück) in Karlsruhe. Veranstaltungsort ist das alina café, Alter Schlachthof 39, 76133 Karlsruhe. 

Es erwartet Sie eine spannende und interessante Runde und ein leckeres Frühstück.

Bitte denken Sie daran, einen kleinen Vorstellungstext von sich (60 Sekunden) vorzubereiten und genügend Visitenkarten dabei zu haben, damit neben dem Frühstücken und themenbezogenem Austauschen, auch Netzwerken stattfinden kann. 

Termin: Mittwoch, den 01.03.2017
Beginn: 9:00 Uhr, Ende: 11:00 Uhr
Thema: „Wie sieht die Digitale Markenführung der Zukunft aus?“
Referent: Thomas Heinrich Musiolik (The Brain) http://www.musiolik.de/
Unkostenbeitrag (inkl. Frühstück): EUR 20,00
Ort: alina café, Alter Schlachthof 39, 76131 Karlsruhe (Anfahrt am besten über die Durlacher Allee)
Sollten Sie die Location nicht auf Anhieb finden, bitte rufen Sie mich an: 0178 - 206 41 42

ACHTUNG: Die Anmeldung ist verbindlich. Falls Sie doch verhindert sind und nicht kommen können, dann bitte rechtzeitig bis spätestens 27.02.2017 um 12:00 Uhr schriftlich abmelden, da ansonsten die Gebühren trotzdem fällig sind. 

Falls Sie noch Fragen haben, bitte einfach melden. 
Herzliche Grüße und bis zum 01.03.2017, ich freu mich auf Sie!

Ihr Thomas Barsch


Allgemeine Informationen zum DIGITAL BREAKFAST (früher Social Media Frühstück):
Das DIGITAL BREAKFAST ist für Personen, die sich im Bereich Digitalisierung informieren und weiterbilden möchten. Das DIGITAL BREAKFAST versteht sich als freies Netzwerk und findet einmal im Monat statt, in Karlsruhe an jedem letzten Mittwoch des Monats. Es beinhaltet eine kurze Vorstellungsrunde (Elevatorpitch), einen 25-minütigen Vortrag zu einem Digitalisierungsthema mit Fragen und Austausch im Anschluss sowie einem leckeren Frühstück.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Bitte beachten Sie, dass während des Events Fotos gemacht werden, die auf unserer Website und/oder in den sozialen Kanälen veröffentlicht werden können.

Am Mittwoch, den 01.03.2017 um 9:00 Uhr startet das 2. DIGITAL BREAKFAST (früher Social Media Frühstück) in Karlsruhe. Veranstaltungsort ist das alina café, Alter Schlachthof 39, 76133 Karlsruhe. 

Es erwartet Sie eine spannende und interessante Runde und ein leckeres Frühstück.

Bitte denken Sie daran, einen kleinen Vorstellungstext von sich (60 Sekunden) vorzubereiten und genügend Visitenkarten dabei zu haben, damit neben dem Frühstücken und themenbezogenem Austauschen, auch Netzwerken stattfinden kann. 

Termin: Mittwoch, den 01.03.2017
Beginn: 9:00 Uhr, Ende: 11:00 Uhr
Thema: „Wie sieht die Digitale Markenführung der Zukunft aus?“
Referent: Thomas Heinrich Musiolik (The Brain) http://www.musiolik.de/
Unkostenbeitrag (inkl. Frühstück): EUR 20,00
Ort: alina café, Alter Schlachthof 39, 76131 Karlsruhe (Anfahrt am besten über die Durlacher Allee)
Sollten Sie die Location nicht auf Anhieb finden, bitte rufen Sie mich an: 0178 - 206 41 42

ACHTUNG: Die Anmeldung ist verbindlich. Falls Sie doch verhindert sind und nicht kommen können, dann bitte rechtzeitig bis spätestens 27.02.2017 um 12:00 Uhr schriftlich abmelden, da ansonsten die Gebühren trotzdem fällig sind. 

Falls Sie noch Fragen haben, bitte einfach melden. 
Herzliche Grüße und bis zum 01.03.2017, ich freu mich auf Sie!

Ihr Thomas Barsch


Allgemeine Informationen zum DIGITAL BREAKFAST (früher Social Media Frühstück):
Das DIGITAL BREAKFAST ist für Personen, die sich im Bereich Digitalisierung informieren und weiterbilden möchten. Das DIGITAL BREAKFAST versteht sich als freies Netzwerk und findet einmal im Monat statt, in Karlsruhe an jedem letzten Mittwoch des Monats. Es beinhaltet eine kurze Vorstellungsrunde (Elevatorpitch), einen 25-minütigen Vortrag zu einem Digitalisierungsthema mit Fragen und Austausch im Anschluss sowie einem leckeren Frühstück.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Bitte beachten Sie, dass während des Events Fotos gemacht werden, die auf unserer Website und/oder in den sozialen Kanälen veröffentlicht werden können.

Programm

Starke und einzigartige Erlebnisse stehen im Mittelpunkt der Markenführung. Neben der Auswahl an geeigneten Kommunikationsinstrumenten und Kommunikationskanälen stellt die Vernetzung und Interaktionen eine große Herausforderung für die Gestaltung von Erlebnissen dar. Für den Erfolg bedarf es einer ganzheitlichen Strategie. Thomas Heinrich Musiolik zeigt in seinem Vortrag, wie sich starke und einzigartige Erlebnisse in digitalen Medien aufbauen sowie gezielt entwickeln lassen, wie sich multisensorische Markenerlebnisse in digitalen Medien erzeugen lassen und welche Besonderheiten in der Markenführung zu beachten sind.

Thomas Heinrich Musiolik ist Doktorand an der Universität der Künste Berlin und doctoral researcher an der Forschungsstelle Berliner Management Modell für die Digitalisierung (BMM) sowie visiting doctoral researcher am Imagineering Institute. Er forscht an den Möglichkeiten der multisensorischen Erlebnisgestaltung in digitalen Medien. Welcher Brand Code steht wofür, welche Emotionen sowie Gefühle löst dieser aus, wie muss dieser aussehen, um multisensorische Markenkommunikation in digitalen Medien zu ermöglichen, um letztendlich die Marke der Zukunft im digitalen Raum erlebbar zu machen. Zudem ist er Autor diverser Bücher und Artikel in Fachzeitschriften mit Schwerpunkt Marketing & Kommunikation.


Kommentare zum Event
2 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen