Probleme beim Einloggen

Social Media Breakfast Finance

Do, 15.03.2018, 08:00 (CET)
-
Do, 15.03.2018, 10:00 (CET)
Anmeldeschluss: Di, 13.03.2018, 12:00 (CET)
Kameha Suite, Frankfurt am MainFrankfurt am Main, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Chatbots, Social Media Experience und Storytelling: Bei knusprigen Croissants und cremigem Cappuccino dreht sich am 15. März alles um digitale Trends beim Social Media Breakfast in Frankfurt.

Bei knusprigen Croissants und cremigem Cappuccino dreht sich am 15. März alles um digitale Trends. Pünktlich zum Vorfrühling startet unser Social Media Breakfast in Frankfurt in die nächste Runde mit snackable Content. 

Wann: 15. März von 8:00 bis 10:00 Uhr
Wo: Kameha Suite, Frankfurt am Main 

Falls Sie sich nicht über XING anmelden mögen,  senden Sie Ihre Anmeldung bitte an: event@financecommunication.de 

Wir freuen uns auf Sie!

PS: Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis, dass dieses kostenfreie Event ausschließlich Digital- und Marketing-Verantwortlichen aus der Finanz-Branche vorbehalten ist.

Bei knusprigen Croissants und cremigem Cappuccino dreht sich am 15. März alles um digitale Trends. Pünktlich zum Vorfrühling startet unser Social Media Breakfast in Frankfurt in die nächste Runde mit snackable Content. 

Wann: 15. März von 8:00 bis 10:00 Uhr
Wo: Kameha Suite, Frankfurt am Main 

Falls Sie sich nicht über XING anmelden mögen,  senden Sie Ihre Anmeldung bitte an: event@financecommunication.de 

Wir freuen uns auf Sie!

PS: Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis, dass dieses kostenfreie Event ausschließlich Digital- und Marketing-Verantwortlichen aus der Finanz-Branche vorbehalten ist.

Programm

Unser Programm 

8:00 - 8:15 Uhr Begrüßung bei Kaffee und Tee
8:15 - 9:15 Uhr Vorträge
9:15 - 10:00 Uhr Frühstücksbuffet
Ende: 10:00 Uhr


Vortrag I 

Mit Chatbots neue Wege zum Kunden finden 

Oliver Nickels, Strategieberater für Digital-Marketing bei Blue Herring gibt einen Roundup zu Chatbots und liefert Ihnen alles, was sie jetzt über die digitalen Gesprächspartner wissen müssen. Er zeigt auf, in welchen Szenarien Chatbots sinnvoll eingesetzt werden können und welche konkreten Anwendungsfälle es in Banken und Versicherungen gibt. Darüber hinaus beleuchtet er, wie sie Bots erfolgreich in der Kundenkommunikation einsetzen.


Vortrag II 

Social Media Trends Finance 2018

Dr. Matthias Göllner, Engagement Manager, Hootsuite, stellt die Studie „Globale Social Media Trends Finance 2018“ vor. Die Untersuchung ermittelt die wichtigsten Branchentrends und zeigt, wie Banken und Versicherungen Social Media-Kanäle nutzen, um ihren Umsatz zu steigern. Themen sind unter anderem: Mitarbeiter als Markenbotschafter, Social Media-Werbung, und das sich wandelnde Digitalverhalten heutiger Finanzdienstleisterkunden.  Grundlage der Analyse sind weltweit erhobene Daten von GlobalWebIndex, Juniper Research, Forrester, Accenture, Adobe, Econsultancy, PwC, Edelman, Google, Ipsos, Mackenzie Investments, The Economist Intelligence Unit, Unmetric und comScore.


Vortrag III

Social Community: Die Symbiose von On- und Offline 

Katja Kupka und Paul Dylla vom Social Media Club Frankfurt zeigen, wie man erfolgreich eine Social Media Community aufbaut. Am Beispiel des Social Media Clubs geben sie Einblicke in Formate wie "Insights" und "Social Media Walks". Sie sprechen über Best Practice, Worst Practice, Multiplikatoren und Mikroinfluencer sowie die gelungene Kombination aus analoger und digitaler Welt.

Speaker

Oliver Nickels ist freiberuflicher Berater mit Sitz in Hamburg. Davor war er bei IBM Deutschland als Senior Digital Marketing Manager, Senior Manager IBM Business Partners North Germany, Senior Marketing Manager SOA und Marketing Manager Rational Software tätig. Davor leitete er das Marketing der Global IBM SAP Alliance. Er betreibt ein eigenes StartupUnternehmen in der Konsumgüterindustrie und hält regelmäßig Vorlesungen über Marketing & Consulting an den Universitäten Tübingen und Oldenburg sowie an der International School of Management ISM in Hamburg. Oliver erhielt mehrere internationale Marketingpreise, darunter den "Deutschen Dialogmarketingpreis" in Gold und Bronze und "Clio" in Gold. Bei IBM erwarb er zweimal den Titel "Innovation Marketing Manager", beide für engagierte Marketingprojekte. 

Matthias Göllner verantwortet als Engagement Manager bei Hootsuite die strategische Weiterentwicklung  der Key Accounts in Financial Services und anderen Kernbereichen. Er berät Kunden bei deren Programmstrategie und unterstützt sie bei der digitalen Transformation und Change Management. Er arbeitet mit Kunden daran, Social Media Programme erfolgreich innerhalb ihrer komplexen Organisation und eines strikten regulatorischen Umfelds zu starten. Matthias hat breite Erfahrung mit großen Konzernen, insbesondere in Financial Services. Er hat mit Banken, Versicherungen, sowie Asset- und Wealth Management Firmen in EMEA und APAC gearbeitet

Katja Kupka arbeitet in Frankfurt als selbstständige Social Media – Beraterin und Onlineredakteurin für Kunden aus dem In- und Ausland. 20 Jahre war sie in der internationalen Finanzbranche tätig und zusätzlich die letzten fünf Jahre als freiberufliche Kommunikationsberaterin. Sie schreibt für das Social Media Magazin und organisiert seit 2013 ehrenamtlich den Social Media Club Frankfurt.

Paul Dylla arbeitet seit 20 Jahren als Digital Manager in der europäischen Finanzbranche, darunter für den deutschen Fondsverband BVI, die schwedische SEB- und die britische Savills-Gruppe. Seit vielen Jahren engagiert er sich in Frankfurt und Rhein-Main in der Community rund um Digitalisierung und Online-Kommunikation, u.a. im Social Media Club Frankfurt, den Webmontag Frankfurt oder im Bereich Usability Testing.

Über die Veranstalter

Die ]init[ AG für digitale Kommunikation ist eine der führenden deutschen Full-Service-Digitalagenturen und vom BVDW mit dem Qualitätssiegel Trusted Agency zertifiziert. Zu den Kunden gehören unter anderem die Europäische Zentralbank, Deutsche Bundesbank und die Landesbank Hessen-Thüringen. 

Hootsuite ist die am meisten verwendete Social Media Management Plattform mit über 15 Millionen Nutzern weltweit. 800 der Fortune 1000 zählen bereits zu den Kunden. Mit Hootsuite können Brands das Potenzial von Social Media für ihren Geschäftserfolg nutzen. Zu den Kunden gehören unter anderem Pay Pal, Visa, SIX, Behringer und die UBS.

CoreMedia ist Anbieter einer der führenden Plattformen für digitale Erlebnisse. Seit mehr als 20 Jahren unterstützt CoreMedia bedeutende internationale Marken bei der Umsetzung ihrer Digital Experience Online-Strategien. Unternehmen unterschiedlicher Branchen erreichen ihre Zielgruppen an jedem Touchpoint durch die nahtlose Integration von digitalen, e-Commerce- und Social Media-Inhalten. Zu den Kunden von CoreMedia zählen unter anderem die Deutsche Bundesbank, Deutsche Börse, Hamburger Sparkasse, Hessische Landesbank (HELABA), Stadtsparkasse München, Generali sowie Signal Iduna.