Probleme beim Einloggen

Social Media Video Marketing

Mi, 24.01.2018, 19:00 (CET)
-
Mi, 24.01.2018, 22:00 (CET)
markenzoo eGDresden, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Freie Plätze: 3
„Wer wirbt, der stirbt“, ist das neue Motto. Der Werbemarkt hat sich neu erfunden. Was früher eine sichere Strategie war, ist heute der Todesstoß für jede Kampagne in den neuen Medien.
"Wer wirbt, der stirbt“, ist das neue Motto. Der Werbemarkt hat sich neu erfunden. Was früher eine sichere Strategie war, ist heute der Todesstoß für jede Kampagne in den neuen Medien.

Der Vortrag von Axel Rothe und Patricia Kaube verschafft einen Überblick über Möglichkeiten von Video-Content und erklärt, mit welchen man die die jeweiligen Kanäle für seine Kunden bespielen kann. Gleichzeitig zeigt er aber auch auf die Fallstricke hin, welche mit dem Kommunikationsmittel Film entstehen können. Der Vortrag vermittelt einen schnellen Überblick über die neue Werbewelt von Influencern, Snapchat, Instagram und Co.

Die Beiden arbeiten im Team als Kameramann und Regisseurin. Sie unterstützen Agenturen und Produktionsfirmen bei der Entwicklung und Produktion von high-end Video-Content für Social Media und Web. Ihre Arbeiten kommunizieren für Unternehmen wie Duracell, Deutsche Bahn, Mizuno und das Gewandhaus Orchester Leipzig.

Wir freuen uns auf ein spannendes MeetUp und sind auf die anschließende Diskussionsrunde mit euch gespannt!

Veranstalter:  markenzoo eG
ReferentenInn:  Axel Rothe und Patricia Kaube
Datum:  Mittwoch, den 24. Januar 2018
Uhrzeit:  ab 18:30 Uhr Ankommen, 19:00 Uhr Vortragsbeginn
Adresse:  Tiergartenstr. 32, 01219 Dresden
"Wer wirbt, der stirbt“, ist das neue Motto. Der Werbemarkt hat sich neu erfunden. Was früher eine sichere Strategie war, ist heute der Todesstoß für jede Kampagne in den neuen Medien.

Der Vortrag von Axel Rothe und Patricia Kaube verschafft einen Überblick über Möglichkeiten von Video-Content und erklärt, mit welchen man die die jeweiligen Kanäle für seine Kunden bespielen kann. Gleichzeitig zeigt er aber auch auf die Fallstricke hin, welche mit dem Kommunikationsmittel Film entstehen können. Der Vortrag vermittelt einen schnellen Überblick über die neue Werbewelt von Influencern, Snapchat, Instagram und Co.

Die Beiden arbeiten im Team als Kameramann und Regisseurin. Sie unterstützen Agenturen und Produktionsfirmen bei der Entwicklung und Produktion von high-end Video-Content für Social Media und Web. Ihre Arbeiten kommunizieren für Unternehmen wie Duracell, Deutsche Bahn, Mizuno und das Gewandhaus Orchester Leipzig.

Wir freuen uns auf ein spannendes MeetUp und sind auf die anschließende Diskussionsrunde mit euch gespannt!

Veranstalter:  markenzoo eG
ReferentenInn:  Axel Rothe und Patricia Kaube
Datum:  Mittwoch, den 24. Januar 2018
Uhrzeit:  ab 18:30 Uhr Ankommen, 19:00 Uhr Vortragsbeginn
Adresse:  Tiergartenstr. 32, 01219 Dresden
Kommentare zum Event
1 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen