Speakers-Night-Frankfurt mit Zukunftsimpulsen: "Wie wir Morgen arbeiten und leben?"

Thu, 24 Oct 2019, 06:30 PM (CEST)
-
Thu, 24 Oct 2019, 09:30 PM (CEST)
MINI FrankfurtFrankfurt, GermanyOpen in Google Maps

FREE

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie ein zum gemeinsamen Blick in die Zukunft am 24. Oktober 2019 um 18:30 Uhr bei MINI Frankfurt.

An Infrastruktur und Mobilität, aber auch darüber hinaus, entstehen mit dem tiefgreifenden Wandel des städtischen und ländlichen Raums laufend neue Anforderungen. 

  • Wie lebt es sich in der Stadt von (Über-) Morgen? 

  • Welche Herausforderungen bringt das moderne, urbane Leben und Arbeiten?

  • Wie kann Arbeit und Freizeit gestaltet sein, um die Bedürfnisse der Menschen zu berücksichtigen?

Diese und weitere Fragen werden wir an diesem Abend gemeinsam mit Expertinnen und Experten diskutieren. Mit dabei als TOP-Speakerin und Experte sind:

Oona Horx Strathern ist Zukunftsforscherin und gilt als einflussreichste Trend- und Zukunftsforscherin im deutschsprachigen Raum. Oona Horx-Strathern kommt aus London und hat dort für überregionale Zeitungen und Magazine und für das Fernsehen gearbeitet. Seit gut 20 Jahren ist sie Trendforscherin, Consultant und Autorin und verbringt ihre Zeit in England, Deutschland und Österreich. Als Trendberaterin hat sie für internationale Firmen, zu denen Unilever, Beiersdorf, Philip Morris und die Deutsche Bank gehören, geschrieben und gearbeitet. Andere Projekte hatten mit dem Aufbau einer internationalen Kaffeehauskette und der Entwicklung eines Lifestyle-Getränkes für Frauen zu tun. In ihren Vorträgen spricht Frau Horx Strathern über Themenfelder, wie Demo­grafischer Wandel, Gender Shift & Silver Society, Globali­sierung der Märkte, Banken & Finanzen, Gesund­heit, Pharma & Medizin, Urbani­sierung, Wohnen & Mobilität, Mega­trends, Trend- & Zukunfts­forschung, Digitali­sierung, Künst­liche Intelli­genz & Robotics.

Julius Kranefuss studierte bis 2007 Architektur an der Bauhaus Universität in Weimar. Ihn interessieren interdisziplinäre Ansätze, Fragen nach der Auswirkung neuer Medien auf Architektur und Produktdesign sowie die Anwendung des ökologischen Bauens, der Energieeffizienz und integrativer Gebäudetechnik. Seit 2010 ist er Inhaber des jungen Büros Zweidrei Architekten in Berlin, das immer spannende, innovative Lösungen statt altbekanntem finden will. Von ihm als Architekten gestaltet gibt es mitten in Berlin das Projekt Namens „Adidas Runbase“. In der nach modernen Prinzipien variabel gestalteten Immobilie finden sich allerlei Möglichkeiten, kostenlose Sportkurse zu besuchen, Events beizuwohnen und sogar neuestes Adidas-Sportequipment zu testen. Das macht eine Stadt lebenswert! Wir fragen Julius, ob so etwas nicht nur in Berlin, sondern auch in Frankfurt umsetzbar wäre.

Neben dem Blick in die Zukunft gibt es für Sie eine eigens eingerichtete Apple Lounge mit allen Produktneuheiten in Verbindung mit dem innovativen Arbeitsplatzkonzept „OneWorkPlace Apple“. Energy NET, unser "Apple@Work"-Experte, lässt Sie erleben, wie Sie schon heute die innovative Welt von Apple mit iPhone, iPad, Apple Watch, Mac und Apple TV optimal einsetzen für das Arbeitsumfeld von morgen.

Exklusiv sehen werden Sie auch den neuen vollelektrischen MINI, welcher eine neue Ära im urbanen Umfeld einleitet und vollelektrische Mobilität, gepaart mit den typischen MINI Genen vereint.

Freuen Sie sich auf die Information, den Austausch, fokussiertes Netzwerken, sowie neues Wissen und exklusive Kontakte. Für Getränke und leckere Häppchen ist gesorgt. Dem entspannten Netzwerken wird nichts im Wege stehen.

 

Agenda:
18:30 Uhr – Einlass (by invitation only)
19:00 Uhr – Begrüßung
                     im Anschluss der Dialog zum Thema:
                     Über Morgen – Dialoge für die Zukunft in der Stadt
 
                    gemeinsam mit:
                     Zukunftsforscherin Oona Horx Strathern 
                     und 
Architekt Julius Kranefuss
20:50 Uhr –  Die Erlebniswelt der "Apple Lounge" von Energy Net GmbH
                     und den neuen vollelektrischen MINI live erleben
                     beim Get-together mit Getränken und leckeren Häppchen  
21:30 Uhr – Ausklang

 


Veranstaltungsort:
MINI Frankfurt
Hanauer Landstraße 182
60314 Frankfurt

 

Anmeldung:

Zur kostenfreien Anmeldung klicken Sie bitte auf den Button "Ticket sichern".
 

Mit freundlichen Grüßen
Kay Lied


BVMW Frankfurt
Bundesverband mittelständische Wirtschaft
Unternehmerverband Deutschlands e.V. (BVMW)

Robert-Bosch-Str. 18 (4. Etage)
63303 Dreieich
Telefon: +49(69)93540017
E-Mail: Kay.Lied@bvmw.de

Empfehlenswerte Veranstaltungen unter: www.unternehmerkalender.de

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie ein zum gemeinsamen Blick in die Zukunft am 24. Oktober 2019 um 18:30 Uhr bei MINI Frankfurt.

An Infrastruktur und Mobilität, aber auch darüber hinaus, entstehen mit dem tiefgreifenden Wandel des städtischen und ländlichen Raums laufend neue Anforderungen. 

  • Wie lebt es sich in der Stadt von (Über-) Morgen? 

  • Welche Herausforderungen bringt das moderne, urbane Leben und Arbeiten?

  • Wie kann Arbeit und Freizeit gestaltet sein, um die Bedürfnisse der Menschen zu berücksichtigen?

Diese und weitere Fragen werden wir an diesem Abend gemeinsam mit Expertinnen und Experten diskutieren. Mit dabei als TOP-Speakerin und Experte sind:

Oona Horx Strathern ist Zukunftsforscherin und gilt als einflussreichste Trend- und Zukunftsforscherin im deutschsprachigen Raum. Oona Horx-Strathern kommt aus London und hat dort für überregionale Zeitungen und Magazine und für das Fernsehen gearbeitet. Seit gut 20 Jahren ist sie Trendforscherin, Consultant und Autorin und verbringt ihre Zeit in England, Deutschland und Österreich. Als Trendberaterin hat sie für internationale Firmen, zu denen Unilever, Beiersdorf, Philip Morris und die Deutsche Bank gehören, geschrieben und gearbeitet. Andere Projekte hatten mit dem Aufbau einer internationalen Kaffeehauskette und der Entwicklung eines Lifestyle-Getränkes für Frauen zu tun. In ihren Vorträgen spricht Frau Horx Strathern über Themenfelder, wie Demo­grafischer Wandel, Gender Shift & Silver Society, Globali­sierung der Märkte, Banken & Finanzen, Gesund­heit, Pharma & Medizin, Urbani­sierung, Wohnen & Mobilität, Mega­trends, Trend- & Zukunfts­forschung, Digitali­sierung, Künst­liche Intelli­genz & Robotics.

Julius Kranefuss studierte bis 2007 Architektur an der Bauhaus Universität in Weimar. Ihn interessieren interdisziplinäre Ansätze, Fragen nach der Auswirkung neuer Medien auf Architektur und Produktdesign sowie die Anwendung des ökologischen Bauens, der Energieeffizienz und integrativer Gebäudetechnik. Seit 2010 ist er Inhaber des jungen Büros Zweidrei Architekten in Berlin, das immer spannende, innovative Lösungen statt altbekanntem finden will. Von ihm als Architekten gestaltet gibt es mitten in Berlin das Projekt Namens „Adidas Runbase“. In der nach modernen Prinzipien variabel gestalteten Immobilie finden sich allerlei Möglichkeiten, kostenlose Sportkurse zu besuchen, Events beizuwohnen und sogar neuestes Adidas-Sportequipment zu testen. Das macht eine Stadt lebenswert! Wir fragen Julius, ob so etwas nicht nur in Berlin, sondern auch in Frankfurt umsetzbar wäre.

Neben dem Blick in die Zukunft gibt es für Sie eine eigens eingerichtete Apple Lounge mit allen Produktneuheiten in Verbindung mit dem innovativen Arbeitsplatzkonzept „OneWorkPlace Apple“. Energy NET, unser "Apple@Work"-Experte, lässt Sie erleben, wie Sie schon heute die innovative Welt von Apple mit iPhone, iPad, Apple Watch, Mac und Apple TV optimal einsetzen für das Arbeitsumfeld von morgen.

Exklusiv sehen werden Sie auch den neuen vollelektrischen MINI, welcher eine neue Ära im urbanen Umfeld einleitet und vollelektrische Mobilität, gepaart mit den typischen MINI Genen vereint.

Freuen Sie sich auf die Information, den Austausch, fokussiertes Netzwerken, sowie neues Wissen und exklusive Kontakte. Für Getränke und leckere Häppchen ist gesorgt. Dem entspannten Netzwerken wird nichts im Wege stehen.

 

Agenda:
18:30 Uhr – Einlass (by invitation only)
19:00 Uhr – Begrüßung
                     im Anschluss der Dialog zum Thema:
                     Über Morgen – Dialoge für die Zukunft in der Stadt
 
                    gemeinsam mit:
                     Zukunftsforscherin Oona Horx Strathern 
                     und 
Architekt Julius Kranefuss
20:50 Uhr –  Die Erlebniswelt der "Apple Lounge" von Energy Net GmbH
                     und den neuen vollelektrischen MINI live erleben
                     beim Get-together mit Getränken und leckeren Häppchen  
21:30 Uhr – Ausklang

 


Veranstaltungsort:
MINI Frankfurt
Hanauer Landstraße 182
60314 Frankfurt

 

Anmeldung:

Zur kostenfreien Anmeldung klicken Sie bitte auf den Button "Ticket sichern".
 

Mit freundlichen Grüßen
Kay Lied


BVMW Frankfurt
Bundesverband mittelständische Wirtschaft
Unternehmerverband Deutschlands e.V. (BVMW)

Robert-Bosch-Str. 18 (4. Etage)
63303 Dreieich
Telefon: +49(69)93540017
E-Mail: Kay.Lied@bvmw.de

Empfehlenswerte Veranstaltungen unter: www.unternehmerkalender.de