„Trennungsmanagement“

Tue, 10 Sep 2019, 09:00 AM (CEST)
-
Wed, 11 Sep 2019, 05:00 PM (CEST)
Denkwerk HerfordHerford, GermanyOpen in Google Maps
Ein Trennungsgespräch kann die schwerste Aufgabe einer Führungskraft oder eines Personalreferenten sein. Erfahren Sie in diesen zwei Tagen die richtige Herangehensweise.

Ein Trennungsgespräch kann die schwerste Aufgabe einer Führungskraft oder eines Personalreferenten sein. Insbesondere wenn es um Kündigungen geht möchten viele diese Aufgabe am liebsten delegieren oder einfach nur schnell „hinter sich bringen“. Wie der Vorgesetzte, die Personalabteilung und die Geschäftsleitung, kurz das Unternehmen, sich in solch einer Situation gegenüber den betroffenen Mitarbeitern verhält hat große Wirkung. Ganz unmittelbare Wirkung auf den betroffenen Mitarbeiter, Wirkung auf die Wahrnehmung als Arbeitgeber - nach innen und außen und nicht zuletzt die Wirkung auf die Produktivität nach Durchführung der Trennungsmaßnahme.

Eine Trennung kann, sofern sie nicht einvernehmlich ist, eine hohe Belastung sein. In erster Linie für den Betroffenen als seelische Belastung, jedoch auch für das Unternehmen, die Stimmung, die Produktivität, die Wahrnehmung als Arbeitgeber und eine finanzielle Belastung durch höhere Prozesskosten als vielleicht notwendig. Ein professionelles Trennungsmanagement kann hier wertvolle Unterstützung für alle Beteiligten bieten.

Hinweis: Dieses Seminar ist ein Kommunikationstraining mit OE-Inhalten und beinhaltet keine rechtliche Beratung.

Nutzen:

-          Konkrete Ansätze zur Implementierung eines Trennungsmanagements im Unternehmen

-          Verringerung von Prozesskosten

-          Entlastung der Führungskraft/Personaler durch Kenntnis von deeskalierenden Gesprächstechniken

-          Gute Gesprächsvorbereitung durch praktische Rollenspiele

Inhalte:

-          Prozesse im Trennungsmanagement, feste Prozessabläufe geben Sicherheit den Verantwortlichen

-          Wie der Umgang mit der Trennung von Mitarbeitern die Produktivität eines Unternehmens beeinflusst und dabei trennungsbedingte Kosten bedingt

-          Pflege des Employer Branding durch Trennungsmanagement

-          Angemessene Gestaltung von Prozessabläufen und Rahmenbedingungen für verschiedene Trennungsarten

-          Rollenverteilung

-          Die Rolle von externen Outplacement-Beratern im Trennungsprozess

Kommunikationstraining, sicher durch‘s Trennungsgespräch: Führen von Trennungsgesprächen

-          Allgemeine und Deeskalierende Kommunikationstechniken für die Gesprächsführung

-          Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen

-          Persönliche Bewältigungsstrategien

Methoden:

-          Theorie-Input

-          Erfahrungsorientiertes Lernen

-          Rollenspiele

-          Gruppendiskussionen

Kosten: 990,- € zzgl. der gesetzl. MwSt. incl. Catering (pro Person)
Fakten: Mit diesem Fachseminar erwerben Sie ein Zertifikat des
             Steinbeis-Transfer-Institut for Business Management and Innovation

Ein Trennungsgespräch kann die schwerste Aufgabe einer Führungskraft oder eines Personalreferenten sein. Insbesondere wenn es um Kündigungen geht möchten viele diese Aufgabe am liebsten delegieren oder einfach nur schnell „hinter sich bringen“. Wie der Vorgesetzte, die Personalabteilung und die Geschäftsleitung, kurz das Unternehmen, sich in solch einer Situation gegenüber den betroffenen Mitarbeitern verhält hat große Wirkung. Ganz unmittelbare Wirkung auf den betroffenen Mitarbeiter, Wirkung auf die Wahrnehmung als Arbeitgeber - nach innen und außen und nicht zuletzt die Wirkung auf die Produktivität nach Durchführung der Trennungsmaßnahme.

Eine Trennung kann, sofern sie nicht einvernehmlich ist, eine hohe Belastung sein. In erster Linie für den Betroffenen als seelische Belastung, jedoch auch für das Unternehmen, die Stimmung, die Produktivität, die Wahrnehmung als Arbeitgeber und eine finanzielle Belastung durch höhere Prozesskosten als vielleicht notwendig. Ein professionelles Trennungsmanagement kann hier wertvolle Unterstützung für alle Beteiligten bieten.

Hinweis: Dieses Seminar ist ein Kommunikationstraining mit OE-Inhalten und beinhaltet keine rechtliche Beratung.

Nutzen:

-          Konkrete Ansätze zur Implementierung eines Trennungsmanagements im Unternehmen

-          Verringerung von Prozesskosten

-          Entlastung der Führungskraft/Personaler durch Kenntnis von deeskalierenden Gesprächstechniken

-          Gute Gesprächsvorbereitung durch praktische Rollenspiele

Inhalte:

-          Prozesse im Trennungsmanagement, feste Prozessabläufe geben Sicherheit den Verantwortlichen

-          Wie der Umgang mit der Trennung von Mitarbeitern die Produktivität eines Unternehmens beeinflusst und dabei trennungsbedingte Kosten bedingt

-          Pflege des Employer Branding durch Trennungsmanagement

-          Angemessene Gestaltung von Prozessabläufen und Rahmenbedingungen für verschiedene Trennungsarten

-          Rollenverteilung

-          Die Rolle von externen Outplacement-Beratern im Trennungsprozess

Kommunikationstraining, sicher durch‘s Trennungsgespräch: Führen von Trennungsgesprächen

-          Allgemeine und Deeskalierende Kommunikationstechniken für die Gesprächsführung

-          Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen

-          Persönliche Bewältigungsstrategien

Methoden:

-          Theorie-Input

-          Erfahrungsorientiertes Lernen

-          Rollenspiele

-          Gruppendiskussionen

Kosten: 990,- € zzgl. der gesetzl. MwSt. incl. Catering (pro Person)
Fakten: Mit diesem Fachseminar erwerben Sie ein Zertifikat des
             Steinbeis-Transfer-Institut for Business Management and Innovation

Schedule

Inhalte:

-          Prozesse im Trennungsmanagement, feste Prozessabläufe geben Sicherheit den Verantwortlichen

-          Wie der Umgang mit der Trennung von Mitarbeitern die Produktivität eines Unternehmens beeinflusst und dabei trennungsbedingte Kosten bedingt

-          Pflege des Employer Branding durch Trennungsmanagement

-          Angemessene Gestaltung von Prozessabläufen und Rahmenbedingungen für verschiedene Trennungsarten

-          Rollenverteilung

-          Die Rolle von externen Outplacement-Beratern im Trennungsprozess

Kommunikationstraining, sicher durch‘s Trennungsgespräch: Führen von Trennungsgesprächen

-          Allgemeine und Deeskalierende Kommunikationstechniken für die Gesprächsführung

-          Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen

-          Persönliche Bewältigungsstrategien


Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.