Probleme beim Einloggen

Update Information Management 2019 "Digital First" | Hamburg

Di, 29.01.2019, 13:30 (CET)
-
Di, 29.01.2019, 17:30 (CET)
Business Club HamburgHamburg, Deutschland

€ 333,20

Freie Plätze: 4
Halbtägige Update-Veranstaltung zu Themen, Trends, Standards und Recht im Information Management in 2019 mit Dr. Ulrich Kampffmeyer.


Einladung Update 2019 - „Digital First“ zu Themen, Trends, Standards und Recht im Information Management

Ein Nachmittag mit Ulrich Kampffmeyer

Themen, Trends, Standards und Recht im Information Management - die Tradition geht weiter.

Das Update (Hashtag #UpdateIM19) wird am Dienstag, 29. Januar 2019  durchgeführt. Natürlich gehören zum Programm wieder die Klassiker „Standards“ und „Rechtsfragen“. Es wird jeweils in kurzen Fachvorträgen dargestellt, was im letzten Jahr an wichtigen Neuerungen hinzugekommen ist, was aus dem Vorjahr immer noch wichtig ist – aber nicht behandelt wird -, und was im kommenden Jahr zu erwarten ist. In lockerer Atmosphäre gibt es Zeit für Fragen und Informationsaustausch zu Anwendungen, Trends und Kuriosa. Wie immer wird die umfassende Dokumentation elektronisch zur Veranstaltung bereitgestellt.

zunächst ist nur ein Update-Event in Hamburg geplant. Weitere Orte bei ausreichender Teilnehmerzahl.

Das Motto der Reihe im Jahr 2019: „Digital First“

Das jährliche Update von PROJECT CONSULT rund um das Information Management geht inzwischen in die 15. Runde.  Dr. Ulrich Kampffmeyer gibt in kurzen Fachvorträgen mit weiterführenden Quellen Zusammenfassungen der wichtigsten Themen zum Information Management. Er ist Geschäftsführer von PROJECT CONSULT, Berater, Referent und Autor. Dr. Kampffmeyer ist langjähriger profunder Kenner der Szene und gilt als Mentor der Branche in Europa.

Agenda 

13:45 – 14:00 Uhr  Begrüßung und Organisatorisches

14:00 - 18:00 Uhr (inkl. Kaffee-/Teepause, Networking, Gedankenaustausch)

  • „Sieben Fragen“
  • „Aktuelles zu Standards im Information Management
  • Aktuelles zu Rechtsfragen im Information Management
  • exklusiver Gastvortrag: Drs. Hanns Köhler-Krüner, Gartner
  • Trends im Information Management 2019
  • Abschlussdiskussion Podium & Teilnehmer

Anmeldung (PDF-Anmeldung über www.PROJECT-CONSULT.de/termine oder per XING Ticket https://www.xing.com/events/2012698

Di | 29.01.2019 | 13:00 - 18:00 Uhr | Hamburg | BCH Business Club Hamburg | http://www.project-consult.de/files/Anmeld%20Update%202018_Hamburg.pdf

Zielgruppe

Führungskräfte, Projektleiter und Mitarbeiter aus den Bereichen:

  • Geschäftsführung, Bereichsleitung
  • Betroffene Fachabteilung
  • Informationsmanagement
  • Organisation und Datenverarbeitung
  • Archiv- und Dokumentenmanagement
  • Revision

Teilnehmerzahl

Mindestteilnehmerzahl 6 zahlende Personen. Bei geringerer Anmeldung behält sich PROJECT CONSULT die Absage, Verlegung oder Zusammenlegung mit einem späteren Termin vor.
Höchstteilnahmerzahl: 18 Personen. Bei mehr Anmeldungen wird nach Eingang der Anmeldung die Teilnahme berücksichtigt.
Bei externen Veranstaltungen nach Absprache.

Teilnahmegebühr

Pro Person 280,00 € inkl. Unterlagen und Seminarverpflegung, zzgl. gesetzliche MwSt. (brutto 333,20 €)

Teilnahmebedingungen

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung von PROJECT CONSULT. Vor Erhalt der Teilnahmebestätigung getätigte Auslagen, z.B. für Fahrkarten, erfolgen auf eigenes Risiko. Der Teilnahmebetrag für die Veranstaltung ist nach Erhalt der Rechnung fällig. Der Rechnungsversand erfolgt elektronisch.

Die Stornierung der Registrierung (bitte schriftlich) ist bis 21 Tage vor Seminartermin kostenlos möglich. Bei Absagen danach oder bei Nicht-Erscheinen wird der gesamte Teilnahmebetrag fällig. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist jederzeit möglich. Programmänderungen, Verlegung oder Zusammenlegung mit einem anderen Termin aus dringendem Anlass behält sich der Veranstalter vor. Bei Absage der Veranstaltung erstatten wir bereits gezahlte Teilnahmegebühren zurück. Andere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Gerichtsstand ist Hamburg.

Die Anfahrtsbeschreibung zum Seminarort siehe hier: https://www.bch.de/villa/lage/. Die Nutzungd er Tiefgarage (bis Höhe 2m max.) ist für die Seminarteilnehmer kostenfrei.

PROJECT CONSULT verwendet die im Rahmen der Bestellung und Nutzung unseres Angebotes erhobenen Daten in den geltenden rechtlichen Grenzen zum Zweck der Durchführung unserer Leistungen und um Sie über unsere weiteren Angebote zu informieren. Wenn Sie unser Kunde sind, informieren wir Sie außerdem in den geltenden rechtlichen Grenzen per E-Mail über unsere Angebote, die den vorher von Ihnen genutzten Leistungen ähnlich sind. Außerdem verwenden wir Ihre Daten, soweit Sie uns hierfür eine Einwilligung erteilt haben. Sie können der Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung oder der Ansprache per E-Mail oder Telefax jederzeit gegenüber der PROJECT CONSULT GmbH, Isestraße 63, 20149 Hamburg widersprechen. Weiteres in Rechtshinweis und Datenschutz auf unserer Website www.project-consult.de.

Weiteres siehe unter Teilnahmebedingungen auf unserer Website www.project-consult.de .

Impressum:  http://www.project-consult.de/impressum


Das "Update" als Inhouse-Veranstaltung

Die Veranstaltung kann auch inhouse gebucht werden. Anfragen bitte an Silvia.Kunze-Kirschner@PROJECT-CONSULT.com

Unterlagen vorangegangener Veranstaltungen

Die Handouts der vorangegangenen Update-Tage: http://bit.ly/UpdateHandouts 

Alternative Buchung

Wenn Sie nicht über das XING-Formular bestellen möchten, senden Sie bitte eine verbindliche schriftiche Bestellung per E-Mail an Frau Silvia Kunze-Kirschner (Silvia.Kunze-Kirschner@PROJECT-CONSULT.com) oder nutzen Sie das PDF-Anmeldeformular unter www.PROJECT-CONSULT.de/termine

Impressum:  http://www.project-consult.de/impressum


Einladung Update 2019 - „Digital First“ zu Themen, Trends, Standards und Recht im Information Management

Ein Nachmittag mit Ulrich Kampffmeyer

Themen, Trends, Standards und Recht im Information Management - die Tradition geht weiter.

Das Update (Hashtag #UpdateIM19) wird am Dienstag, 29. Januar 2019  durchgeführt. Natürlich gehören zum Programm wieder die Klassiker „Standards“ und „Rechtsfragen“. Es wird jeweils in kurzen Fachvorträgen dargestellt, was im letzten Jahr an wichtigen Neuerungen hinzugekommen ist, was aus dem Vorjahr immer noch wichtig ist – aber nicht behandelt wird -, und was im kommenden Jahr zu erwarten ist. In lockerer Atmosphäre gibt es Zeit für Fragen und Informationsaustausch zu Anwendungen, Trends und Kuriosa. Wie immer wird die umfassende Dokumentation elektronisch zur Veranstaltung bereitgestellt.

zunächst ist nur ein Update-Event in Hamburg geplant. Weitere Orte bei ausreichender Teilnehmerzahl.

Das Motto der Reihe im Jahr 2019: „Digital First“

Das jährliche Update von PROJECT CONSULT rund um das Information Management geht inzwischen in die 15. Runde.  Dr. Ulrich Kampffmeyer gibt in kurzen Fachvorträgen mit weiterführenden Quellen Zusammenfassungen der wichtigsten Themen zum Information Management. Er ist Geschäftsführer von PROJECT CONSULT, Berater, Referent und Autor. Dr. Kampffmeyer ist langjähriger profunder Kenner der Szene und gilt als Mentor der Branche in Europa.

Agenda 

13:45 – 14:00 Uhr  Begrüßung und Organisatorisches

14:00 - 18:00 Uhr (inkl. Kaffee-/Teepause, Networking, Gedankenaustausch)

  • „Sieben Fragen“
  • „Aktuelles zu Standards im Information Management
  • Aktuelles zu Rechtsfragen im Information Management
  • exklusiver Gastvortrag: Drs. Hanns Köhler-Krüner, Gartner
  • Trends im Information Management 2019
  • Abschlussdiskussion Podium & Teilnehmer

Anmeldung (PDF-Anmeldung über www.PROJECT-CONSULT.de/termine oder per XING Ticket https://www.xing.com/events/2012698

Di | 29.01.2019 | 13:00 - 18:00 Uhr | Hamburg | BCH Business Club Hamburg | http://www.project-consult.de/files/Anmeld%20Update%202018_Hamburg.pdf

Zielgruppe

Führungskräfte, Projektleiter und Mitarbeiter aus den Bereichen:

  • Geschäftsführung, Bereichsleitung
  • Betroffene Fachabteilung
  • Informationsmanagement
  • Organisation und Datenverarbeitung
  • Archiv- und Dokumentenmanagement
  • Revision

Teilnehmerzahl

Mindestteilnehmerzahl 6 zahlende Personen. Bei geringerer Anmeldung behält sich PROJECT CONSULT die Absage, Verlegung oder Zusammenlegung mit einem späteren Termin vor.
Höchstteilnahmerzahl: 18 Personen. Bei mehr Anmeldungen wird nach Eingang der Anmeldung die Teilnahme berücksichtigt.
Bei externen Veranstaltungen nach Absprache.

Teilnahmegebühr

Pro Person 280,00 € inkl. Unterlagen und Seminarverpflegung, zzgl. gesetzliche MwSt. (brutto 333,20 €)

Teilnahmebedingungen

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung von PROJECT CONSULT. Vor Erhalt der Teilnahmebestätigung getätigte Auslagen, z.B. für Fahrkarten, erfolgen auf eigenes Risiko. Der Teilnahmebetrag für die Veranstaltung ist nach Erhalt der Rechnung fällig. Der Rechnungsversand erfolgt elektronisch.

Die Stornierung der Registrierung (bitte schriftlich) ist bis 21 Tage vor Seminartermin kostenlos möglich. Bei Absagen danach oder bei Nicht-Erscheinen wird der gesamte Teilnahmebetrag fällig. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist jederzeit möglich. Programmänderungen, Verlegung oder Zusammenlegung mit einem anderen Termin aus dringendem Anlass behält sich der Veranstalter vor. Bei Absage der Veranstaltung erstatten wir bereits gezahlte Teilnahmegebühren zurück. Andere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Gerichtsstand ist Hamburg.

Die Anfahrtsbeschreibung zum Seminarort siehe hier: https://www.bch.de/villa/lage/. Die Nutzungd er Tiefgarage (bis Höhe 2m max.) ist für die Seminarteilnehmer kostenfrei.

PROJECT CONSULT verwendet die im Rahmen der Bestellung und Nutzung unseres Angebotes erhobenen Daten in den geltenden rechtlichen Grenzen zum Zweck der Durchführung unserer Leistungen und um Sie über unsere weiteren Angebote zu informieren. Wenn Sie unser Kunde sind, informieren wir Sie außerdem in den geltenden rechtlichen Grenzen per E-Mail über unsere Angebote, die den vorher von Ihnen genutzten Leistungen ähnlich sind. Außerdem verwenden wir Ihre Daten, soweit Sie uns hierfür eine Einwilligung erteilt haben. Sie können der Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung oder der Ansprache per E-Mail oder Telefax jederzeit gegenüber der PROJECT CONSULT GmbH, Isestraße 63, 20149 Hamburg widersprechen. Weiteres in Rechtshinweis und Datenschutz auf unserer Website www.project-consult.de.

Weiteres siehe unter Teilnahmebedingungen auf unserer Website www.project-consult.de .

Impressum:  http://www.project-consult.de/impressum


Das "Update" als Inhouse-Veranstaltung

Die Veranstaltung kann auch inhouse gebucht werden. Anfragen bitte an Silvia.Kunze-Kirschner@PROJECT-CONSULT.com

Unterlagen vorangegangener Veranstaltungen

Die Handouts der vorangegangenen Update-Tage: http://bit.ly/UpdateHandouts 

Alternative Buchung

Wenn Sie nicht über das XING-Formular bestellen möchten, senden Sie bitte eine verbindliche schriftiche Bestellung per E-Mail an Frau Silvia Kunze-Kirschner (Silvia.Kunze-Kirschner@PROJECT-CONSULT.com) oder nutzen Sie das PDF-Anmeldeformular unter www.PROJECT-CONSULT.de/termine

Impressum:  http://www.project-consult.de/impressum

Programm

Programm
Agenda für Hamburg, 29.01.2019

13:45 – 14:00 Uhr

  • Begrüßung und Organisatorisches (Dr. Ulrich Kampffmeyer, PROJECT CONSULT; Gastgeber, Vorträge )

14:00 - 17:30 Uhr

... natürlich unterbrochen mit Zeit für Kaffeepause, Networking, Austausch ...

(1) „Sieben Fragen - sieben Antworten“

  1.  "Digital First" - ist die Digitalisierung in Deutschland "hängengeblieben"?
  2.  Geht kontrolliertes Löschen in Blockchain mit Block Chain?
  3.  Wird das Dokument aufgelöst, atomisiert?
  4.  Sind SICS Selbstinstallierende und -konfiguriende System schon da?
  5.  Wie steht es um die Umsetzung von eIDAS für die elektronische Signatur?
  6.  Ist Textract von Amazon ein Paradigmenwechsel für ECM?
  7.  Wie ist es um Künstliche Intelligenz generell und besonders in Deutschland bestellt?

(2) „Aktuelles zu Standards im Information Management

  • Elektronische Rechnung mit EN 16931, XRechnung und ZUGFeRD 2.0
  • Farbiger 2D-Barcode JAB 03137
  • Cloud-Interoperability

(3) „Aktuelles zu Rechtsfragen im Information Management

  • Aktualisierung GoBD: GoBD 2.0
  • Geschäftsgeheimnisgesetz: GeschGehG (EU) 2016/943
  • Anpassung der DS-GVO: DSAnpuG 2.0
  • EU Directive on security of network and information systems (NIS Directive)
  • EU Urheberrecht im digitalen Binnenmarkt (COM/2016/0593)
  • Landgericht Dresden: Fax mit qeS

(4) Exklusiver Gastvortrag

  • Drs. Hanns Köhler-Krüner, Gartner; Managing Vice President  Content, Insight & Legal:
  • "Latest Workplace Trends and Why You Should Care"
    Intelligent automation, virtual agents, chatbots and IoT are reshaping the workplace services market and enabling client organizations to transform the corporate environment to attract and retain the necessary talent to succeed in digital business. This session will examine the latest digital workplace trends affecting the work environment and what should you do about it.

(5) Trends im Information Management 2019

  • Studien zum Einsatz von Information Management & ITK in Deutschland
  • Internationale Studien zum Information Management: Forrester, Gartner & Co.
  • Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2019
  • Etwas für den Nachhauseweg zum Nachdenken

ca. 17:30 – 18:00 Uhr

Abschlussdiskussion Podium & Teilnehmer



Anmeldung über XING Events: http://bit.ly/updateIM2019
Anmeldung per PDF-Formular: http://bit.ly/PDFupdateIM19 

Unterlagen der vorangegangenen 14 Veranstaltungen seit 2004: http://bit.ly/UpdateIMHandouts
Videos und Folien des Update 2018 auf Youtube: http://bit.ly/PCHH_Videos 
Unterlagen des Update 2018 als Theum Wissensbasis: http://bit.ly/Theum-updateIM18

Kommentare zum Event
2 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen