Probleme beim Einloggen

Urban Energy Talks 2017

Do, 29.06.2017, 13:30 (CEST)
-
Do, 29.06.2017, 19:00 (CEST)
Anmeldeschluss: Do, 29.06.2017, 07:30 (CEST)
Das BüroStuttgart, DeutschlandIn Google Maps öffnen

KOSTENLOS

Freie Plätze: 94
Event-Tipp für Macher der urbanen Energiewende, junge Gründer, Studenten mit viel Energie: Die Stiftung Energie und Klimaschutz und der Blog Dialog.Energie.Zukunft laden herzlich ein zu den UET 2017
#UET2017: Urban Energy Talks – Wie gelingt die Energiewende in der Stadt?

Die Energiezukunft ist dezentral: Mit dem Ausbau der

#UET2017: Urban Energy Talks – Wie gelingt die Energiewende in der Stadt?

Die Energiezukunft ist dezentral: Mit dem Ausbau der Erneuerbaren Energien ist vor allem die Erzeugung von Strom aus Sonne und Wind sowie Biomasse in ländlichen Regionen im Aufwind. Aber wie steht es um die Energiewende in der Stadt? Welche Potenziale birgt der urbane Raum? Welche smarten Lösungen gibt es, für die die städtischen Regionen besonders gute Voraussetzungen bieten? Wie werden sich die Stadtquartiere und die Art des Wohnens ändern? Fragen über Fragen, auf die wir, gemeinsam mit euch, bei den Urban Energy Talks Antworten finden werden.

Die Urban Energy Talks finden am 29. Juni 2017 in Stuttgart statt. Sie richten sich an Studenten, Gründer und Young Professionals, aber natürlich auch an alle am Thema interessierten Akteure der urbanen Energiewende. Es handelt sich um eine Veranstaltung der Stiftung Energie & Klimaschutz Baden-Württemberg und des Blogs Dialog.Energie.Zukunft. Ziel ist es der Energiewende in der Stadt eine Plattform zu geben.ist vor allem die Erzeugung von Strom aus Sonne und Wind sowie Biomasse in ländlichen Regionen im Aufwind. Aber wie steht es um die Energiewende in der Stadt? Welche Potenziale birgt der urbane Raum? Welche smarten Lösungen gibt es, für die die städtischen Regionen besonders gute Voraussetzungen bieten? Wie werden sich die Stadtquartiere und die Art des Wohnens ändern? Fragen über Fragen, auf die wir, gemeinsam mit euch, bei den Urban Energy Talks Antworten finden werden.

Die Urban Energy Talks finden am 29. Juni 2017 in Stuttgart statt. Sie richten sich an Studenten, Gründer und Young Professionals, aber natürlich auch an alle am Thema interessierten Akteure der urbanen Energiewende. Es handelt sich um eine Veranstaltung der Stiftung Energie & Klimaschutz Baden-Württemberg und des Blogs Dialog.Energie.Zukunft. Ziel ist es der Energiewende in der Stadt eine Plattform zu geben.

#UET2017: Urban Energy Talks – Wie gelingt die Energiewende in der Stadt?

Die Energiezukunft ist dezentral: Mit dem Ausbau der

#UET2017: Urban Energy Talks – Wie gelingt die Energiewende in der Stadt?

Die Energiezukunft ist dezentral: Mit dem Ausbau der Erneuerbaren Energien ist vor allem die Erzeugung von Strom aus Sonne und Wind sowie Biomasse in ländlichen Regionen im Aufwind. Aber wie steht es um die Energiewende in der Stadt? Welche Potenziale birgt der urbane Raum? Welche smarten Lösungen gibt es, für die die städtischen Regionen besonders gute Voraussetzungen bieten? Wie werden sich die Stadtquartiere und die Art des Wohnens ändern? Fragen über Fragen, auf die wir, gemeinsam mit euch, bei den Urban Energy Talks Antworten finden werden.

Die Urban Energy Talks finden am 29. Juni 2017 in Stuttgart statt. Sie richten sich an Studenten, Gründer und Young Professionals, aber natürlich auch an alle am Thema interessierten Akteure der urbanen Energiewende. Es handelt sich um eine Veranstaltung der Stiftung Energie & Klimaschutz Baden-Württemberg und des Blogs Dialog.Energie.Zukunft. Ziel ist es der Energiewende in der Stadt eine Plattform zu geben.ist vor allem die Erzeugung von Strom aus Sonne und Wind sowie Biomasse in ländlichen Regionen im Aufwind. Aber wie steht es um die Energiewende in der Stadt? Welche Potenziale birgt der urbane Raum? Welche smarten Lösungen gibt es, für die die städtischen Regionen besonders gute Voraussetzungen bieten? Wie werden sich die Stadtquartiere und die Art des Wohnens ändern? Fragen über Fragen, auf die wir, gemeinsam mit euch, bei den Urban Energy Talks Antworten finden werden.

Die Urban Energy Talks finden am 29. Juni 2017 in Stuttgart statt. Sie richten sich an Studenten, Gründer und Young Professionals, aber natürlich auch an alle am Thema interessierten Akteure der urbanen Energiewende. Es handelt sich um eine Veranstaltung der Stiftung Energie & Klimaschutz Baden-Württemberg und des Blogs Dialog.Energie.Zukunft. Ziel ist es der Energiewende in der Stadt eine Plattform zu geben.

Programm

Die Agenda
Uhrzeit
Programm
13:30 Uhr
Welcome Coffee
14:00 Uhr
Begrüßung und Vorstellungsrunde (meine 3 # Hashtags)
14:20 Uhr
Keynote von Dr. Chirine Etezadzadeh, Gründerin und Leiterin des SmartCity.Institute
15:00 Uhr
Kaffeepause
15:15 Uhr
Panel-Pitch: 3 Panel-Paten stellen ihre Themen in je 2,5 Min. vor
15:30 Uhr
Panel-Runde 1
16:15 Uhr
PAUSE
16:30 Uhr
Panel-Pitch 2
16:45 Uhr
Panel-Runde 2
17:30 Uhr
Ausstellung der Ergebnisse der Panels
18:00 Uhr
Abschluss und Networking
ca. 19:00 Uhr
Ende der Veranstaltung
https://www.energieundklimaschutzbw.de/uet2017/programm/

Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen