Probleme beim Einloggen

UXR 11/2018: Fightclub - Marktforschung vs. UX-Forschung

Mo, 05.11.2018, 19:30 (CET)
-
Mo, 05.11.2018, 21:00 (CET)
Anmeldeschluss: Mo, 05.11.2018, 18:00 (CET)
Facts and Stories GmbHHamburg, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Freie Plätze: 6
Seit mehr als 17 Jahren treffen wir uns an jedem ersten Montag um 19 Uhr zu Vorträgen und einem inspirierenden, branchen-internen Gedankenaustausch. Die Veranstaltungen sind kostenfrei.

Speaker: Lisa  Dust & Christian Graf

Das Verhältnis zwischen UX-Forschung (Nutzerforschung als Teil des User Experience Designs) auf der einen Seite und Marktforschung auf der anderen Seite wird in letzter Zeit immer wieder diskutiert. Während ein Teil der Community eher Unterschiede zwischen den beiden Feldern betont, stellen der andere klare Überschneidungen heraus. Einig ist man sich anscheinend nur, dass Markt-/UX-Forschung wichtig sei. Was stimmt denn nun, was meinen Akteure aus beiden Feldern dazu und wer hat am Ende Recht?

Lisa als Stellvertreterin der Marktforschung und Christian als derjenige mit User Research Erfahrung haben sich für euch auf eine Entdeckungsreise mit kontroversen Sichtweisen begeben und berichten von ihrem (vorläufigen) Ergebnis. Sie wollen diese zusammen mit Euch diskutieren, so dass am Ende des Abends jede/r eine bessere Vorstellung davon hat, wo die jeweils andere Seite ihre Stärken hat und wie man diese nutzbringend im eigenen Projekt einsetzen kann.

HALT --> Sehr helfen und den Vortrag bereichern würde es, wenn jede/r Interessent/in diese kurze Umfrage ausfüllte: https://www.surveymonkey.de/r/RDBD6ZQ. Danke!

Raum- und Getränkesponsor: Facts and Stories GmbH



Speaker: Lisa  Dust & Christian Graf

Das Verhältnis zwischen UX-Forschung (Nutzerforschung als Teil des User Experience Designs) auf der einen Seite und Marktforschung auf der anderen Seite wird in letzter Zeit immer wieder diskutiert. Während ein Teil der Community eher Unterschiede zwischen den beiden Feldern betont, stellen der andere klare Überschneidungen heraus. Einig ist man sich anscheinend nur, dass Markt-/UX-Forschung wichtig sei. Was stimmt denn nun, was meinen Akteure aus beiden Feldern dazu und wer hat am Ende Recht?

Lisa als Stellvertreterin der Marktforschung und Christian als derjenige mit User Research Erfahrung haben sich für euch auf eine Entdeckungsreise mit kontroversen Sichtweisen begeben und berichten von ihrem (vorläufigen) Ergebnis. Sie wollen diese zusammen mit Euch diskutieren, so dass am Ende des Abends jede/r eine bessere Vorstellung davon hat, wo die jeweils andere Seite ihre Stärken hat und wie man diese nutzbringend im eigenen Projekt einsetzen kann.

HALT --> Sehr helfen und den Vortrag bereichern würde es, wenn jede/r Interessent/in diese kurze Umfrage ausfüllte: https://www.surveymonkey.de/r/RDBD6ZQ. Danke!

Raum- und Getränkesponsor: Facts and Stories GmbH



Programm

Ab 19:00 Einlass und Get-Together

Ab 19:30 Vortrag und Diskussion

ab 21:00 Abschluss und Umzug in eine nahegelegende Bar
Bilder
Kommentare zum Event
1 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen