Problems logging in

Vertriebsmanager und Recht

Fri, 28 Apr 2017, 10:00 AM (CEST)
-
Fri, 28 Apr 2017, 06:00 PM (CEST)
Innside Frankfurt NiederradFrankfurt am Main, GermanyOpen in Google Maps
Die Teilnehmer lernen, rechtliche Risiken zu identifizieren und zu vermeiden sowie mit rechtlichen Themen effizient umzugehen – bei der Vertragsgestaltung oder im Konfliktfall.

Schedule

Ein erfolgreicher Vertrieb kennt die rechtlichen Stolperfallen und gesetzlichen Rahmenbedingungen. Natürlich muss kein Vertriebsmanager auch Jurist sein. Allerdings ist ein Verständnis für die relevanten rechtlichen Themen unerlässlich bei der dauerhaft erfolgreichen Führung der Vertriebseinheit. Dies gilt umso mehr in Zeiten, in denen Big Data, Compliance und verschärfte Regulierung zusätzliche Herausforderungen mit sich bringen. In diesem Seminar erhalten Sie das Toolkit, um Ihren Vertrieb auch aus rechtlicher Sicht optimal aufzustellen und zwischen Wesentlichem und weniger Bedeutsamen zu unterscheiden. Die Teilnehmer lernen, rechtliche Risiken zu identifizieren und zu vermeiden. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele wird aufgezeigt, wie mit rechtlichen Themen effizient
umgangen werden kann – bei der Vertragsgestaltung oder im Konfliktfall. Das Seminar wird ergänzt durch die Expertise und Erfahrung von Jörg Dierig (Geschäftsführer der Oettinger Brauerei), der sein Wissen und Praxisbeispiele im Seminar teilt.

Referent:
Dr. Tobias Teicke
Rechtsanwalt für Vertriebs-Compliance, CMS Hasche Sigle

Dr. Felix Muhl
Rechtsanwalt für Vertriebsrecht, CMS Hasche Sigle

Programminhalte:

  • Dos & Don’ts bei der Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern
  • Welches Vertriebsmodell passt optimal zu meinem Unternehmen? Pros & Cons von Vertriebssystemen
  • Auf welche Klauseln kommt es an? Keine Fehler bei Vertragsverhandlungen machen
  • Compliance und kein Ende? Sinnvolles rechtliches Risikomanagement und Compliance mit Augenmaß
  • Big Data – neue Chancen und rechtliche Rahmenbedingungen
  • Mediation, Gericht oder Schiedsverfahren – Wie löse ich Konflikte am effektivsten?


Zielgruppe:

Managerinnen und Manager im Vertrieb unabhängig von Unternehmensgröße und Branche. Mitglieder der Unternehmensleitung mittelständischer Unternehmen. 

Lernziel:
Die Teilnehmer lernen wichtige vertriebsrechtliche Grundsätze aus Sicht von erfahrenen Vertriebsjuristen kennen, die mit der Praxis bestens vertraut sind und komplexe rechtliche Regelungen anhand von lebensnahen Beispielen einfach darstellen. Das Seminar verschafft den Teilnehmern einerseits ein klares Bewusstsein für rechtliche Red Flags und Fallstricke, um Risiken zu vermeiden. Andererseits werden die Teilnehmer mit den erlangten Kenntnissen und rechtlichen „Tricks“ neue erfolgreiche unternehmerische Wege bestreiten können.


Weitere Informationen und Anmeldung:
https://goo.gl/dkJECy

Kontakt:
Katharina Bohm
Seminarmanagerin
katharina.bohm@quadriga.eu

Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.