Probleme beim Einloggen
XING Ambassador

VGSD-Telko: "Kluge Vertragsgestaltung für Selbstständige"

Mi, 24.05.2017, 16:30 (CEST)
-
Mi, 24.05.2017, 17:30 (CEST)
Anmeldeschluss: Mi, 24.05.2017, 16:30 (CEST)
Online-Event
Freie Plätze: 81
In der kostenlosen VGSD-Telko erklärt Rechtsanwalt Dr. Philipp Bye, wie du durch kluge Vertragsgestaltung das Risiko als scheinselbstständig eingestuft zu werden minimieren kannst.
BItte nicht hier auf XING in die Teilnehmerliste eintragen, sondern diesem Link http://www.vgsd.de/meetup.php?id=4983 zur Anmeldung folgen damit wir Dir die Zugangsdaten zuschicken können!

Wir laden Dich herzlich ein zur kostenlosen Experten-Telko

"Durch kluge Vertragsgestaltung und Dokumentation das Risiko von Scheinselbstständigkeit reduzieren"

Rechtsanwalt Dr. Philipp Byers beantwortet unter anderem folgende Fragen:
                              • Wie beurteilen Sie das Verhalten der DRV? Gibt es bestimmte Branchen, derer sie sich gezielt "annimmt"?
                              • Welche sind das aktuell? Wie beurteilen Sie die Situation in den oben genannten Branchen?
                              • Wie lässt sich durch kluge Vertragsgestaltung Ärger vermeiden? Welche Klauseln sollte man unbedingt vermeiden?
                              • Es genügt nicht, die Selbstständigkeit vertraglich zu regeln, man muss sich auch entsprechend verhalten und dies im Streitfall nachweisen können. Wie dokumentiert man das idealerweise?
                              • Gibt es wiederkehrende Muster, die dazu führen, dass es Ärger mit der DRV gibt? Welche Tipps können Sie geben?
                              Bitte melde Dich rechts oben auf der Seite http://www.vgsd.de/meetup.php?id=4983 mit Deiner E-Mail-Adresse an, damit wir Dir die Zugangsdaten zusenden können. Außerdem erfahren wir auf diese Weise, mit wie vielen Teilnehmern wir ungefähr rechnen können. Danke!

                              Wir werden den Mitschnitt der Telko zwei Tage nach der Veranstaltung unter http://www.vgsd.de/telko-mitschnitte/ veröffentlichen.





                              BItte nicht hier auf XING in die Teilnehmerliste eintragen, sondern diesem Link http://www.vgsd.de/meetup.php?id=4983 zur Anmeldung folgen damit wir Dir die Zugangsdaten zuschicken können!

                              Wir laden Dich herzlich ein zur kostenlosen Experten-Telko

                              "Durch kluge Vertragsgestaltung und Dokumentation das Risiko von Scheinselbstständigkeit reduzieren"

                              Rechtsanwalt Dr. Philipp Byers beantwortet unter anderem folgende Fragen:
                                                          • Wie beurteilen Sie das Verhalten der DRV? Gibt es bestimmte Branchen, derer sie sich gezielt "annimmt"?
                                                          • Welche sind das aktuell? Wie beurteilen Sie die Situation in den oben genannten Branchen?
                                                          • Wie lässt sich durch kluge Vertragsgestaltung Ärger vermeiden? Welche Klauseln sollte man unbedingt vermeiden?
                                                          • Es genügt nicht, die Selbstständigkeit vertraglich zu regeln, man muss sich auch entsprechend verhalten und dies im Streitfall nachweisen können. Wie dokumentiert man das idealerweise?
                                                          • Gibt es wiederkehrende Muster, die dazu führen, dass es Ärger mit der DRV gibt? Welche Tipps können Sie geben?
                                                          Bitte melde Dich rechts oben auf der Seite http://www.vgsd.de/meetup.php?id=4983 mit Deiner E-Mail-Adresse an, damit wir Dir die Zugangsdaten zusenden können. Außerdem erfahren wir auf diese Weise, mit wie vielen Teilnehmern wir ungefähr rechnen können. Danke!

                                                          Wir werden den Mitschnitt der Telko zwei Tage nach der Veranstaltung unter http://www.vgsd.de/telko-mitschnitte/ veröffentlichen.





                                                          Programm

                                                          In der kostenlosen VGSD-Telko erklärt Rechtsanwalt Dr. Philipp Bye, wie du durch kluge Vertragsgestaltung das Risiko als scheinselbstständig eingestuft zu werden minimieren kannst. Dabei beantwortet er unter anderem folgende Fragen:
                                                                      • Wie beurteilen Sie das Verhalten der DRV? Gibt es bestimmte Branchen, derer sie sich gezielt "annimmt"?
                                                                      • Welche sind das aktuell? Wie beurteilen Sie die Situation in den oben genannten Branchen?
                                                                      • Wie lässt sich durch kluge Vertragsgestaltung Ärger vermeiden? Welche Klauseln sollte man unbedingt vermeiden?
                                                                      • Es genügt nicht, die Selbstständigkeit vertraglich zu regeln, man muss sich auch entsprechend verhalten und dies im Streitfall nachweisen können. Wie dokumentiert man das idealerweise?
                                                                      • Gibt es wiederkehrende Muster, die dazu führen, dass es Ärger mit der DRV gibt? Welche Tipps können Sie geben?


                                                                        Kommentare zum Event
                                                                        1 Kommentare gibt es bereits.
                                                                        Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen