Event banner

Virtuell Teams moderieren und steuern - lassen Sie sich begeistern!

Online

Register until:Thu, 28/05/2020, 18:00 CEST

Guest list

  • 2 attendees

  • 1 XING member

Description

Webinar-Reihe, 4 Module á 1,5 Stunden

Virtuell Teams moderieren und steuern - Professionell Besprechungen "remote" durchführen

Virtuell moderieren – wie funktioniert das? Nach diesen vier aufeinander aufbauenden Webinaren werden Sie in der Lage sein virtuelle Besprechungen zielorientiert, beteiligend und zeitsparend durchzuführen. Lassen Sie sich von den Möglichkeiten begeistern!

Warum sollten Sie an der Webinar-Reihe teilnehmen?

  • Sie bekommen einen Überblick über Möglichkeiten zur Gestaltung virtueller Austauschformate und lernen die Erfolgsfaktoren für virtuelle Besprechungen kennen.
  • Sie erleben unterschiedliche Methoden und erweitern Ihren persönlichen Werkzeugkoffer.
  • Durch praktische Tipps gewinnen Sie Sicherheit und können direkt mit der Moderation Ihres nächsten virtuellen Formats loslegen.

Umfang

Vier Webinare, jeweils 1,5 Stunden, 1 x pro Woche von 11.00 - 12.30 Uhr
Nur als Gesamtpaket buchbar, die Webinar-Inhalte bauen aufeinander auf

  • Gesamtumfang der Webinar-Reihe: 6 Stunden
  • ergänzend: Checklisten, F&A

Auf welche Inhalte können Sie sich in den einzelnen Modulen freuen?  

1.      Modul, Mittwoch, 3. Juni von 11.00 - 12.30 Uhr

  • Technische Voraussetzungen für eine virtuelle Besprechung.
  • „Do‘s and Dont´s“: Typische „Fehler“ bei einer virtuellen Besprechung.
  • Welche Regeln sollten für eine virtuelle Besprechung vereinbart werden?
  • Was unterscheidet eine virtuelle von einer Präsenz-Besprechung?
    Was ist dabei wichtig zu beachten?
  • Womit erhöht man die "soziale Präsenz" bei sich und bei den Teilnehmenden?
    Wie verhindere ich das "Abschalten" der Teilnehmenden?

2.      Modul, Mittwoch, 10. Juni von 11.00 - 12.30 Uhr

  • Vorbereitung einer virtuellen moderierten Besprechung:
    Technik, Agenda, Einladung, Protokoll etc.
  • Meine Aufgaben als Besprechungsleitung in einem virtuellen Meeting
  • Welche Kompetenzen benötige ich?
  • Rollenklarheit:
    - als weisungsbefugte Führungskraft
    - nicht weisungsbefugt, z.B. Projektleitung

3.      Modul, Mittwoch, 17. Juni von 11.00 - 12.30 Uhr

  • Der Moderationszyklus: die Phasen einer Besprechung
  • Methoden: Handwerkszeug – Techniken:
  • Tools, um Teilnehmende im virtuellen Raum zu aktivieren und aktiv an der Besprechung zu beteiligen
  • Erfolgskontrolle remote durchführen
  • Ergebnisse festhalten und sichern
  • Retrospektive: Dailys, Weeklys

4.      Modul, Donnerstag, 25. Juni von 11.00 - 12.30 Uhr

  • Psychologische Grundlagen, Teamdynamik
  • Interventionstechniken: Umgang mit Blockaden und Einwänden
  • Schwierige Situationen im virtuellen Raum meistern

OPTIONAL

  • Online Einzelcoaching, um auf individuelle Bedürfnisse und Fragestellungen einzugehen
  • Individuelle Technikschulung speziell für die virtuelle Moderation

Methoden 

  • Trainer-Input 
  • Interaktionen
  • konkrete Beispiele aus dem Alltag
  • Fragen und Antworten
  • Reflexions-Checklisten, um den Transfer in Ihren Berufsalltag zu unterstützen

Zielgruppe

Das Training richtet sich an Personen, die virtuelle Besprechungen moderieren wollen und sich dabei für die Herausforderungen und Chancen der virtuellen Moderation fit machen wollen.

  •  mit Weisungsbefugnis: Führungskräfte jeder Hierarchieebene und Berufsgruppe
  • ohne Weisungsbefugnis: Projektleitungen, jede Art von Besprechungsleitungen

Trainerin und Qualität

Dr. Anne Wilmers
Frau Dr. Anne Wilmers ist seit rund zwei Jahrzehnten Trainerin und Moderatorin. Sie bildet seitdem im Bereich moderierte Besprechungen aus.
Als E-Trainerin und Blended-Learning Trainerin ist sie zudem ausgezeichnet qualifiziert, um Sie professionell zu begleiten und zu trainieren.

Technisches

Genutzte Virtuelle Plattformen

»      Webinare: Zoom
»      Zusätzlich: Lernplattform Wilmers-Kommunikation (von Blink.it)

  • Sie erhalten vor dem Start des ersten Webinars in einer E-Mail Ihren Link zur Teilnahme

Technische Voraussetzungen

»      PC, Laptop oder Tablet mit Lautsprecher
»      Sie benötigen keine Videokamera und kein Mikrofon
»      Eine stabile Internetverbindung, am besten ein LAN-Kabel

Datenschutz und Sicherheit

» Die Webinare finden in privaten „Trainingsräumen“ in Zoom statt – niemand außer Ihnen als eingeladene Gäste kann auf diese zugreifen oder teilnehmen.

» Sie erhalten für die Fortbildung einen persönlichen Zugang zu unserer eigenen Lernplattform (Blink.it). Diese ist DSGVO konform.

» Alle Daten von Zoom & Blink.it laufen einzig über europäische Server.

Termine
je von 11.00 - 12.30 Uhr

  1. Mittwoch, 03. Juni
  2. Mittwoch, 10. Juni
  3. Mittwoch, 17. Juni
  4. Donnerstag, 25. Juni

Falls Sie an einem der Termine nicht teilnehmen können, erhalten Sie die Aufzeichnung des Webinars, so dass Sie nichts verpassen.

Preis
Aktionspreis: 290,- € , Normalpreis: 390 €
(umsatzsteuerbefreit)

Der Aktionspreis für diese Webinar-Reihe ist mein solidarischer Beitrag in diesen schwierigen Zeiten.

Speakers

Präsenztrainerin, E-Trainerin und Blended-Learning Trainerin - Sie werden professionell begleitet und trainiert.

Contact details

Discipline

Keywords