Event banner

VISU SUMMIT 21. - 22. Juli 2021

Online

FREE

Description

ES IST ZEIT FÜR MARKETING AUF DEM NÄCHSTEN LEVEL!

Die Zukunft gehört den Unternehmen, die es schaffen, mit überzeugenden Visualisierungen und hochwertigen virtuellen Inszenierungen ihrer Produkte in digitalen Medien, Zielgruppen zu begeistern. Die VISU schafft Wissenstransfer und macht Unternehmen aller Größen und Branchen fit für den Vertrieb und die Kommunikation im Online-Raum - für Kundenpflege, Neukundenakquise und Lead-Generation. 

Die VISU zeigt, wie Unternehmen sich Visualisierungstechniken und immersive Anwendungen zu Nutze machen können, mit welchen Technologien sie ihre Produkte im Online-Raum visuell spannend darstellen, überzeugend erklären und begeisternd inszenieren können. Sie erleben anhand von erfolgreichen Cases, wie sie digital visualisierte Produkte in Kampagnen und Online-Marketingkanälen integrieren und für digitale Messeauftritte umsetzen können.


VISU SUMMIT DIGITAL
DATUM: 21. – 22.07.2021
TEILNAHME: Digital/Live
VERANSTALTER: HINTE Expo & Conference, 
Selina Nicko, +49 (0)721 93133 - 674, snicko@hinte-messe.de

MAIN SPONSORS: Allseated exVo, Vuframe GmbH 

PREMIUM PARTNER: Digitales Zukunftszentrum Allgäu-Oberschwaben, arfinity GmbH

PARTNER: Bundesverband Industrie Kommunikation (bvik), Studieninstitut für Kommunikation GmbH, XR Bavaria Extended Reality Bavaria e.V., SPICEVR und UPS, Connected Reality, omnia360, Lightshape GmbH & Co.KG, macromedia, NEYROO GmbH, Brütsch/Rüegger Tools, VRTonung, Sandra Kiel (Event Punks), Bechtle GmbH & Co. KG IT-Systemhaus Karlsruhe, visualimpression GmbH, k+k information services GmbH, ZREALITY GmbH


Offizieller Trailer: 
VISU SUMMIT – 21. – 22. Juli 2021 #digitalevent - YouTube

Schedule

Auf der VISU zeigen und diskutieren wir, was im digitalen Marketing & Sales möglich ist. 

2 TAGE | LIVE STAGE | 16 SPEAKER | 100% DIGITAL 

Programm: VISU SUMMIT (visu-event.digital)

Auf der Live Stage pitchen Anbieter und Experten live ihre Lösungen, Instrumente, Formate, Plattformen, Technologien und Best Practices. 

DARÜBER SPRECHEN WIR:  
VIRTUAL SHOWROOMS
3D ANIMATIONEN
360 GRAD VIDEOPRODUKTIONEN 
VIRTUAL UND AUGMENTED REALITY
VIRTUELLE PRÄSENTATIONEN AUF DIGITALEN EVENTS UND MESSEN
TOOLS UND TECHNIKEN FÜR DIE PRODUKTVISUALISIERUNG  
TRENDS IM VISUELLEN MARKETING 
SALES EXCELLENCE MIT VISUALISIERTEN PRODUKTEN
UMSETZUNG IN KAMPAGNEN & INTEGRIERTE KOMMUNIKATION IN ONLINE-KANÄLEN 
UMSETZUNG & FINANZIERUNG VON VISUALISIERUNGSPROJEKTEN
 

Mittwoch, 21. Juli: 

  • Expertentalk - Wie Mittelstand und Extended Reality (XR) Lösungen zusammenpassen - Status Quo und Chancen für Marketing & Sales & Event (Christoph Ostler, connected reality)
  • Roadshow, Produktlaunch, Leadgenerierung – Chancen von 3D und WebAR im virtuellen Showroom (Andreas Zeitler, Vuframe GmbH)
  • Nutzung von 3D Digital Twins von Locations + Gebäuden zur Produktinszenierung in "Realview"-Umgebung oder wie das Raumerlebnis in Gamer-Technology das Produkterlebnis verbessert! (Sabine Reise, allseated GmbH)
  • Best Practice: Die Liebherr Verzahntechnik GmbH auf dem Weg in virtuelle Welten: Von virtuellen Showrooms über Werkzeugwechsel an Virtual Reality Maschinen bis zu Augmented Reality Messe-Anwendungen (Digitales Zukunftszentrum Allgäu-Oberschwaben)
  • Best Practice: Live 3D Online-Konfigurator für Reisemobile. Einblicke in interaktive Renderings für Fahrzeugvisualisierungen (Digitales Zukunftszentrum Allgäu-Oberschwaben)
  • Virtual Reality und Augmented Reality Informationsräume für Marketing, Bildung und Unterhaltung (Stefan Haberkorn, Visualimpression GmbH)
  • Präsentationen, die überzeugen und verkaufen - warum der Mensch so wichtig bleibt! (Florian Bernard, Florian Bernard, Executive & Pitch Coach für Präsentationen, die überzeugen und verkaufen)
  • Sound von Überall - wie 3D Audio für immersives Marketing klingt (Martin Rieger, VRTonung)
  • Produkte und Events in die virtuelle Welt bringen (Nicole Pluta, ZREALITY GmbH)
  • Future Talk - Zukünftige Entwicklungen des B2B Marketings - oder die Suche nach der hybriden Realität
  • After Show Party powered by allseated 
     

Donnerstag, 22. Juli: 

  • Panel Talk: Akzeptanz von Virtual Reality - Wann kommt der Durchbruch im Marketing?
  • UPS VR Experience - sustainable and immersive logistics communication (SpiceVR und UPS Express und Paketdienstleister)
  • Immersives Erleben in VR - Durch Emotionen das Erinnerungsvermögen und die Lernerfolge steigern (Sandra Kiel, Event Punks)
  • Augmented, Virtual oder doch 360°? Unterschiede kennen - Potenziale nutzen! (Bechtle GmbH & Co. KG IT-Systemhaus Karlsruhe)
  • Mit flexiblen Produktpräsentationen fit für die Messe der Zukunft: Wie Augmented Reality hilft, die Potenziale hybrider Messen auszuschöpfen (Lucia Grom Baumgarten, arfinity GmbH)
  • Best Practice: Vom «Werkzeughändler» zum integralen Lösungsanbieter im Kontext der Industrie 4.0 (Brütsch/Rüegger Werkzeuge)
  • Ohne Plattform keine Story! Ohne Story kein Brand! CONTECH Communication: Die Evolution von Marketing und Sales! (Daniel Moj, NEYROO GmbH)
  • Wie kann AR die Zukunft erweitern? AR, mit und ohne App, erleben (Fabian Kuschke, k+k information services GmbH)
  • Mit Virtual Reality durch die Corona-Krise: Best Practices für Web & VR (Claudia Kiani, omnia360 Gmbh)
  • 7 Hot Tipps für einen überzeugenden digitalen Showroom  (Robin Wenk, Lightshape GmbH)
  • Panel Talk - Visuelles Marketing und junge Zielgruppen – was die Generationen Z wirklich anspricht

Organised by

Contact details

Discipline

Keywords

Visuelles Marketing
Showrooms
Mixed Reality
Produktinszenierung
3D Design
3D Visualisierung
3D Video
Virtuelle Präsentation
Digitale Kommunikation
Digitaler Vertrieb
Erlebnismarketing
Produktpräsentation