Event banner

Volla Community Days 2020

Online

Register until:Fri, 06/5/2020, 09:00 AM GMT+2

Description

Wir wollen die Google und Apple Alternative für Smartphones noch einfacher und sicherer machen, mit und für die Volla Community. Deshalb laden wir laden wir am 6. und 7. Juni 2020 zum zweiten mal interessierte Anwender, Entwickler und Unternehmer ein, über Ideen und Technologien zu diskutieren und in einem Hackathon praktisch auszuprobieren. Zugleich gibt es Gelegenheit das Volla Phone mit der Beta Version des Volla OS, Ubuntu Touch und Sailfish OS in den Händen zu halten und auszuprobieren. Für alle, die nicht anreisen können, bieten wir eine Liveübertragung der Veranstaltung an. Inhaltliche Beiträge sind willkommen. 

Der Samstag Morgen startet mit einem Überblick über den Fortschritt des Volla Projekts und die Vorstellung des Volla Phones. Wer vor Ort teilnimmt, kann das Smartphone mit Volla OS, Ubuntu Touch oder Sailfish OS auch gleich in die Hand nehmen und ausprobieren. Anschließend laden wir zum Austausch von Ideen. Wenn das Hackathon beginnt, laden wir parallel zu runden Tischen ein, um von Anwendern zu lernen und neue Partnerschaften aufzubauen. 

Um einen dritten Markt für eine einfache und sichere Alternative zu Google und Apple aufzubauen, setzt Volla auf Partnerschaften. Wir freuen uns, das wir bereits für das erste Volla Phone den Herstelle Gigaset, die UBports Stiftung und den VPN Anbieter Hide.me gewinnen konnten. Gemeinsam können wir nicht nur ein Produkt auf den Markt bringen, das einen Unterschied macht, sondern auch die Aufmerksamkeit bei Konsumenten erreichen.

Neue Gesetze und Forderungen zu mehr Überwachung von Bürgern begründen den Schutz der Privatsphäre als ein besonders dringendes und wichtiges Thema. Mit zunehmender Bedeutung digitaler Kommunikation wird es zugleich wichtiger, einfache und weniger Zeit und Aufmerksamkeit fordernde Systeme zu schaffen, die dem Anwender helfen, einen freien Kopf zu behalten. Auf den Volla Community Days wollen wir Ideen und praktische Umsetzung diskutieren.

Während der kurzen Impulsvorträge und Austausch von Ideen können einige Teilnehmer bereits Herausforderungen für das Hackathon aufgreifen und loslegen. Wir werden die Agenda flexibel gestalten. Teilnehmer können parallel Herausforderungen für das Hackathon aufgreifen und loslegen

Schedule

SAMSTAG
  • 10:00 - 11:00: Begrüßung. Stand des Volla Projektes
  • 11:00 - 12:00: Impulsvortrag und Diskussion. Verbesserung des Datenschutzes und der Privatsphäre
  • 12:00 - 12:30: Mittagspause
  • 12:30 - 13:00: Hackathon Herausforderungen
  • 13:00 - 14:00: Partner Interviews. Dazu parallel das Hackathon
  • 14:00 - 15:00: Runde Tische mit Partnern und Anwendern. Dazu parallel das Hackathon
SONNTAG
  • 10:00 - 12:30: Hackathon
  • 12:30 - 13:00: Mittagspause
  • 13:00 - 14:00: Präsentation der Ergebnisse des Hackathons
  • 14:00 - 15:00: Schlussfolgerungen
  • 15:00 - 16:00: Nächste Schritte


Keywords

Hackathon
Privatsphäre