Probleme beim Einloggen

Vortrag: Holacracy - soziale Technologie für Organisationen

Di, 15.09.2015, 19:30 (CEST)
-
Di, 15.09.2015, 21:00 (CEST)
Integralis InstitutHamburg, DeutschlandIn Google Maps öffnen

KOSTENLOS

Freie Plätze: 34
Arbeiten ohne Managerhierarchie? Holacracy®, eine neuartige soziale Technologie für für sinnorientierte Organisationen macht es möglich.
INHALT:
Arbeiten ohne Managerhierarchie? HOLACRACY, eine neue soziale Technologie für  sinnorientierte Organisationen macht es möglich.

**KOSTENLOSER VORTRAG**
-----
Ist Ihre Organisation agil und anpassungsfähig in ihrer Umwelt – selbst während Sie wächst? Sind die Funktionen und Rollen innerhalb Ihrer Organisation klar gefasst aber auch kontinuierlich in Entwicklung – angetrieben von den Menschen, die die Arbeit leisten?

Organisationen sind die größte Macht des Planeten und während des letzten Jahrhunderts war die Management-Hierarchie ihre bevorzugte Organisationsweise. Aber die traditionelle Top-Down Hierarchie ist nicht ausgelegt für die schnelllebige, vernetzte Welt in der wir heute leben und wenn aufstrebende Leader durch eine veraltete Bürokratie ausgebremst werden, dann leiden alle Seiten.

Holacracy® ist eine Alternative – ein komplettes, skalierbares System zur Strukturierung eines Unternehmens ohne eine traditionelle Management-Hierarchie, jedoch mit mehr Klarheit, Verantwortung und Agilität. Holacracys Governance Prozess erlaubt einer Firma ihre Strukturen und Regeln kontinuierlich weiter zu entwickeln angesichts einer sich ständig verändernden Welt – mithilfe der Weisheit ihrer Arbeitskräfte. Und Holacracys dezentralisierte Struktur ermächtigt jede und jeden einen Teil des Unternehmens zu führen, mit klarer Autonomie aber auch mit klaren Verantwortlichkeiten.

Dieser Vortrag ist eine Einführung in Holacracy: eine „soziale Technologie“ für Strukturierung, Lenkung und Betrieb einer Firma. Holacracy verändert grundlegend die Art und Weise wie Entscheidungen getroffen und Entscheidungsbefugnisse verteilt werden. Die Ziele von Holacracy sind mutig: machen Sie Ihr Unternehmen agiler und reaktionsfähiger gegenüber seiner Umwelt, erhöhen Sie organisationelle Klarheit – finden Sie heraus wer was tut, erwartet und entscheidet – minimieren Sie Machtkämpfe und ermöglichen Sie stärkeres Mitarbeiter-Engagement und -Empowerment.

EVENTPAGE: http://www.integral-con-text.de/index.php?id=65

ZIEL DES VORTRAGS:
Ziel des Vortrags ist es, die Grundprinzipien und Strukturen von Holacracy zu vermitteln:
- Dynamische Steuerung anstelle von "predict-and-control"
- Aufbau einer holakratischen Organisation nach Kreisen, Rollen und Zuständigkeiten
- Spannungen prozessieren
- Meetingtypen in Holacracy
- Governance: Verteilung von Autorität
- Operations: das Tagesgeschäft effektiv bewältigen

FÜR WEN IST DIESER VORTRAG?
Dieser Vortrag ist für alle, die sich nach einer neuen, menschlicheren Form von Arbeit sehnen, wie sie z.B. in Frederic Laloux's Buch "Reinventing Organizations" beschrieben wird. Er ist geichermaßen geeignet für Gründer, Führungskräfte, Manager, Social Entreperneurs oder einfache Arbeitnehmer, sowohl für Non-Profit-Unternehmen als auch für For-Profit-Unternehmen. Alle die neugierig sind mehr über Holacracy zu erfahren und andere spannende Menschen mit ähnlichen Interessen zu treffen, sind bei dieser Veranstaltung genau richtig.

REFERENT
Dennis Wittrock, Jg.1978, M.A., Studium der Philosophie, Anglistik, Kunstwissenschaft, selbständiger Journalist, Autor, Trainer, z.Zt. der einzige zertifizierte Holacracy®-Facilitator in Deutschland, MeetingDoctor

-------------------
Holacracy Intro WORKSHOP, 15.-16. Okt. in Hamburg
Info unter: http://www.integral-con-text.de/index.php?id=67
-------------------

ANMELDUNG:
Per E-Mail an:
dw[at]integral-con-text.de
oder via SMS an 0174 - 911 567 1

INHALT:
Arbeiten ohne Managerhierarchie? HOLACRACY, eine neue soziale Technologie für  sinnorientierte Organisationen macht es möglich.

**KOSTENLOSER VORTRAG**
-----
Ist Ihre Organisation agil und anpassungsfähig in ihrer Umwelt – selbst während Sie wächst? Sind die Funktionen und Rollen innerhalb Ihrer Organisation klar gefasst aber auch kontinuierlich in Entwicklung – angetrieben von den Menschen, die die Arbeit leisten?

Organisationen sind die größte Macht des Planeten und während des letzten Jahrhunderts war die Management-Hierarchie ihre bevorzugte Organisationsweise. Aber die traditionelle Top-Down Hierarchie ist nicht ausgelegt für die schnelllebige, vernetzte Welt in der wir heute leben und wenn aufstrebende Leader durch eine veraltete Bürokratie ausgebremst werden, dann leiden alle Seiten.

Holacracy® ist eine Alternative – ein komplettes, skalierbares System zur Strukturierung eines Unternehmens ohne eine traditionelle Management-Hierarchie, jedoch mit mehr Klarheit, Verantwortung und Agilität. Holacracys Governance Prozess erlaubt einer Firma ihre Strukturen und Regeln kontinuierlich weiter zu entwickeln angesichts einer sich ständig verändernden Welt – mithilfe der Weisheit ihrer Arbeitskräfte. Und Holacracys dezentralisierte Struktur ermächtigt jede und jeden einen Teil des Unternehmens zu führen, mit klarer Autonomie aber auch mit klaren Verantwortlichkeiten.

Dieser Vortrag ist eine Einführung in Holacracy: eine „soziale Technologie“ für Strukturierung, Lenkung und Betrieb einer Firma. Holacracy verändert grundlegend die Art und Weise wie Entscheidungen getroffen und Entscheidungsbefugnisse verteilt werden. Die Ziele von Holacracy sind mutig: machen Sie Ihr Unternehmen agiler und reaktionsfähiger gegenüber seiner Umwelt, erhöhen Sie organisationelle Klarheit – finden Sie heraus wer was tut, erwartet und entscheidet – minimieren Sie Machtkämpfe und ermöglichen Sie stärkeres Mitarbeiter-Engagement und -Empowerment.

EVENTPAGE: http://www.integral-con-text.de/index.php?id=65

ZIEL DES VORTRAGS:
Ziel des Vortrags ist es, die Grundprinzipien und Strukturen von Holacracy zu vermitteln:
- Dynamische Steuerung anstelle von "predict-and-control"
- Aufbau einer holakratischen Organisation nach Kreisen, Rollen und Zuständigkeiten
- Spannungen prozessieren
- Meetingtypen in Holacracy
- Governance: Verteilung von Autorität
- Operations: das Tagesgeschäft effektiv bewältigen

FÜR WEN IST DIESER VORTRAG?
Dieser Vortrag ist für alle, die sich nach einer neuen, menschlicheren Form von Arbeit sehnen, wie sie z.B. in Frederic Laloux's Buch "Reinventing Organizations" beschrieben wird. Er ist geichermaßen geeignet für Gründer, Führungskräfte, Manager, Social Entreperneurs oder einfache Arbeitnehmer, sowohl für Non-Profit-Unternehmen als auch für For-Profit-Unternehmen. Alle die neugierig sind mehr über Holacracy zu erfahren und andere spannende Menschen mit ähnlichen Interessen zu treffen, sind bei dieser Veranstaltung genau richtig.

REFERENT
Dennis Wittrock, Jg.1978, M.A., Studium der Philosophie, Anglistik, Kunstwissenschaft, selbständiger Journalist, Autor, Trainer, z.Zt. der einzige zertifizierte Holacracy®-Facilitator in Deutschland, MeetingDoctor

-------------------
Holacracy Intro WORKSHOP, 15.-16. Okt. in Hamburg
Info unter: http://www.integral-con-text.de/index.php?id=67
-------------------

ANMELDUNG:
Per E-Mail an:
dw[at]integral-con-text.de
oder via SMS an 0174 - 911 567 1

Kommentare zum Event
2 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen