Problems logging in

WBS AKADEMIE on Tour - Roadshow 2018 Berlin

Wed, 19 Sep 2018, 05:00 PM (CEST)
-
Wed, 19 Sep 2018, 09:00 PM (CEST)
Registration deadline: Fri, 07 Sep 2018, 12:00 PM (CEST)
WBS TRAINING AG BerlinBerlin, GermanyOpen in Google Maps
Kommen Sie mit auf eine Reise durch die WBS AKADEMIE Welt. Wir freuen uns auf Sie! Seien Sie dabei in: Hannover, Berlin, Frankfurt am Main und Dresden.

Für unsere diesjährige Veranstaltungsreihe rund um Arbeitswelt 4.0 und New Work bieten wir für Sie als unsere Gäste etwas ganz Besonderes: Vier spannende Impulsvorträge. Vier erstklassige Referenten.

Lernen Sie zudem anhand einer Live-Vorführung unser neuestes digitales Lernformat kennen: den WBS LearnSpace 3D®. Wir freuen uns auf Sie!

Seien Sie dabei in: Hannover, Berlin, Frankfurt am Main und Dresden.

Melden Sie sich noch heute direkt über unsere Website an >>> https://www.wbsakademie.de/roadshow/


Impulsvorträge

04.09.2018 | Hannover
„Virtualität kann physische Realität nicht ersetzen“

19.09.2018 | Berlin
„Mythos Fachkräftemangel – Sie entscheiden, ob Sie Fachkräftemangel haben wollen“

25.09.2018 | Frankfurt am Main
„Visionen – die Macht der inneren Bilder“

25.10.2018 | Dresden
„Professionelle Mitarbeiterbindung – eine Hommage an die Mitarbeiter“


Programm

ab 17:00 Uhr: get-together

18:00 Uhr: Begrüßung und Vortrag

ab 19:30 Uhr: Austausch und Networking mit kleinem Imbiss

ca. 21:30 Uhr: Veranstaltungsende



19.09.2018 | Berlin
Profilfoto Martin Gaedt
„Mythos Fachkräftemangel – Sie entscheiden, ob Sie Fachkräftemangel haben wollen“

Warum verzeichnen einige Unternehmen haufenweise Bewerbungseingänge und andere können nicht eine einzige Fachkraft für sich begeistern? Warum verschwinden so manche Unternehmen in der Versenkung, während andere immer höher steigen? Hören Sie, wie Referent Martin Gaedt schonungslos und ehrlich über Unternehmen, Politik und Gesellschaft unserer heutigen Zeit redet.

Referent Martin Gaedt: Vortragsredner, Autor, Ideenentwickler, Grenzenüberschreiter, Querdenker: Martin Gaedt möchte aufrütteln – nicht nur mit seinen Büchern, sondern auch in seinen Reden. Seit der Gründung seiner Firma ist er bundesweit im Austausch mit Geschäftsführern, Personalentscheidern, Ausbildern und Wirtschaftsförderern. All diese Gespräche und Eindrücke zeichnen für ihn ein umfassendes Bild des Arbeitsmarktes. Sein Motto: „Don't criticize – improve!“



Für unsere diesjährige Veranstaltungsreihe rund um Arbeitswelt 4.0 und New Work bieten wir für Sie als unsere Gäste etwas ganz Besonderes: Vier spannende Impulsvorträge. Vier erstklassige Referenten.

Lernen Sie zudem anhand einer Live-Vorführung unser neuestes digitales Lernformat kennen: den WBS LearnSpace 3D®. Wir freuen uns auf Sie!

Seien Sie dabei in: Hannover, Berlin, Frankfurt am Main und Dresden.

Melden Sie sich noch heute direkt über unsere Website an >>> https://www.wbsakademie.de/roadshow/


Impulsvorträge

04.09.2018 | Hannover
„Virtualität kann physische Realität nicht ersetzen“

19.09.2018 | Berlin
„Mythos Fachkräftemangel – Sie entscheiden, ob Sie Fachkräftemangel haben wollen“

25.09.2018 | Frankfurt am Main
„Visionen – die Macht der inneren Bilder“

25.10.2018 | Dresden
„Professionelle Mitarbeiterbindung – eine Hommage an die Mitarbeiter“


Programm

ab 17:00 Uhr: get-together

18:00 Uhr: Begrüßung und Vortrag

ab 19:30 Uhr: Austausch und Networking mit kleinem Imbiss

ca. 21:30 Uhr: Veranstaltungsende



19.09.2018 | Berlin
Profilfoto Martin Gaedt
„Mythos Fachkräftemangel – Sie entscheiden, ob Sie Fachkräftemangel haben wollen“

Warum verzeichnen einige Unternehmen haufenweise Bewerbungseingänge und andere können nicht eine einzige Fachkraft für sich begeistern? Warum verschwinden so manche Unternehmen in der Versenkung, während andere immer höher steigen? Hören Sie, wie Referent Martin Gaedt schonungslos und ehrlich über Unternehmen, Politik und Gesellschaft unserer heutigen Zeit redet.

Referent Martin Gaedt: Vortragsredner, Autor, Ideenentwickler, Grenzenüberschreiter, Querdenker: Martin Gaedt möchte aufrütteln – nicht nur mit seinen Büchern, sondern auch in seinen Reden. Seit der Gründung seiner Firma ist er bundesweit im Austausch mit Geschäftsführern, Personalentscheidern, Ausbildern und Wirtschaftsförderern. All diese Gespräche und Eindrücke zeichnen für ihn ein umfassendes Bild des Arbeitsmarktes. Sein Motto: „Don't criticize – improve!“



Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.