Probleme beim Einloggen

We Transform Communications Festival

Fr, 28.09.2018 (CEST)
-
Sa, 29.09.2018 (CEST)
Anmeldeschluss: Do, 27.09.2018 (CEST)
Quadriga Forum BerlinBerlin, DeutschlandIn Google Maps öffnen

€ 690,00 - € 990,00

Festival für Jung-Kommunikatoren, die im Austausch mit Peers und Speakern die Fähigkeiten, Inspiration und Selbstsicherheit erlangen wollen, um ihren Arbeitsalltag nachhaltig zu transformieren.

WTF - We Transform Communications Festival

Entweder oder. Rechts oder links. Schwarz oder weiß. Real oder Fake.

In den heutigen Zeiten geht es vor allem um eins: Haltung wahren. Farbe bekennen. Gesicht zeigen.

Was aber, wenn vorgefertigte Denkmuster, Schubladen nicht passen? Was, wenn wir uns einfach nicht einordnen lassen?

Gerade wir, die Generation Y und Z, wollen uns nicht mehr auf vorgefertigte Strukturen beschränken, wollen die Dinge neu, anders angehen und priorisieren. Vorhandene Denk-Konstrukte, veraltete Arbeitsweisen und Handlungsformen hinterfragen, umstürzen, neu denken.

Das gilt gleichermaßen für die Kommunikation. Das Erschließen digitaler Medien hat komplett neue Möglichkeiten eröffnet, agile workplaces sind kein funky buzzword mehr, virtuelle und reale Welten verschmelzen miteinander und Instastories sind die Gutenachtgeschichten, dir wir mit der Welt teilen. Der Zeitgeist hat sich geändert!

Das klingt vielleicht alles ein bisschen idealistisch, ABER: wer, wenn nicht wir? Wann, wenn nicht jetzt? Und wo, wenn nicht beim WTF?

Das WTF ist Anlaufpunkt für all jene Jung-Kommunikatoren, die im Austausch mit Peers und Speakern die Fähigkeiten, Inspiration und Selbstsicherheit erlangen wollen, um ihren Arbeitsalltag nachhaltig zu transformieren.



Mehr Infos gibt es auf der Webseite:
Programm
Speakers
Festival Map
Call for Papers

WTF - We Transform Communications Festival

Entweder oder. Rechts oder links. Schwarz oder weiß. Real oder Fake.

In den heutigen Zeiten geht es vor allem um eins: Haltung wahren. Farbe bekennen. Gesicht zeigen.

Was aber, wenn vorgefertigte Denkmuster, Schubladen nicht passen? Was, wenn wir uns einfach nicht einordnen lassen?

Gerade wir, die Generation Y und Z, wollen uns nicht mehr auf vorgefertigte Strukturen beschränken, wollen die Dinge neu, anders angehen und priorisieren. Vorhandene Denk-Konstrukte, veraltete Arbeitsweisen und Handlungsformen hinterfragen, umstürzen, neu denken.

Das gilt gleichermaßen für die Kommunikation. Das Erschließen digitaler Medien hat komplett neue Möglichkeiten eröffnet, agile workplaces sind kein funky buzzword mehr, virtuelle und reale Welten verschmelzen miteinander und Instastories sind die Gutenachtgeschichten, dir wir mit der Welt teilen. Der Zeitgeist hat sich geändert!

Das klingt vielleicht alles ein bisschen idealistisch, ABER: wer, wenn nicht wir? Wann, wenn nicht jetzt? Und wo, wenn nicht beim WTF?

Das WTF ist Anlaufpunkt für all jene Jung-Kommunikatoren, die im Austausch mit Peers und Speakern die Fähigkeiten, Inspiration und Selbstsicherheit erlangen wollen, um ihren Arbeitsalltag nachhaltig zu transformieren.



Mehr Infos gibt es auf der Webseite:
Programm
Speakers
Festival Map
Call for Papers

Programm

TAG 1
bcc - Zugang zum KKongress + exklusive WTF-Formate
Prenzlauer Berg by Night - Wonderland studios fischerAppelt

TAG 2
Quadriga Forum - Interactive Day + Hackathon
Kreuzberg by Night - Ausklang des Tages
Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen