Webinar: New Way of Learning – Wie fit ist Ihr Unternehmen

Mon, 25 Nov 2019, 11:00 AM (CET)
-
Mon, 25 Nov 2019, 12:00 PM (CET)
Registration deadline: Thu, 21 Nov 2019, 07:36 PM (CET)
Online event
Erfahren Sie, wie Sie aufbauend auf den Analyse-Instrumenten Ihrer Lern-DNA (Lernkompetenzen & Transferstärke) die Lern- und Veränderungskraft Ihres Unternehmens steigern können.

New Way of Learning – Wie fit ist Ihr Unternehmen?

Wie Sie Ihre Lern-DNA testen und eine hervorragende Lernkultur entwickeln

 

Beschreibung

Die Digitalisierung verändert die Art, wie wir arbeiten und wie wir lernen. Noch nie war die Lern- und Veränderungskompetenz der Mitarbeiter so wichtig wie heute.

Doch Hand auf’s Herz: Wie lern- und veränderungsstark sind die Beschäftigten in Ihrem Unternehmen wirklich? Ständig fallen Schlagworte wie „Agiles Lernen“, „Learning on Demand”, „Lernen 4.0 oder der “selbstverantwortliche Lerner“ – doch wie sieht die Wirklichkeit aus?

In vielen Unternehmen besteht vor allem die Hoffnung, dass die Mitarbeiter im eigenen Interesse die zahlreichen modernen Lernmöglichkeiten nutzen und auch gut in der Lage sind, sich selbst zu verändern.

Doch die Fakten sprechen eine andere Sprache, wie die Forschungen von Prof. Dr. Nele Graf und Prof. Dr. Axel Koch zeigen und auch aus der Praxis zu hören ist. Die wenigsten Menschen sind sehr gute Lerner und Selbstveränderer. Woher auch? Das sind zwei elementare Kompetenzen, die wir alle nicht gelernt haben. Hinzukommt, dass im Unternehmensalltag nur die Inhalte (WAS) thematisiert werden– aber nicht, was der Einzelne dabei psychologisch gesehen beachten muss und wie er oder sie das Lernen am besten gestalten sollte (WIE), damit es erfolgreich, motivierend und nachhaltig geschieht. Wie sehr ist das Gestalten von Lernprozessen in der DNA ihrer Mitarbeiter und Ihrer Organisation verankert?

Lernen Sie im Webinar ein einzigartiges wissenschaftlich fundiertes Doppelpack für die Analyse Ihrer Lern-DNA im Unternehmen kennen: Die Lernkompetenzen-Analyse von Nele Graf und die Transferstärke-Analyse von Axel Koch. Erfahren Sie auch, wie Sie aufbauend auf den Analyse-Instrumenten die Lern- und Veränderungskraft Ihres Unternehmens erhöhen und den Lerntransfer fördern können.

 

Ihr Bedarf

Sie wollen eine „Kultur des Lernens“ und der nachhaltigen Umsetzung von Lern- und Veränderungsimpulsen fördern und dazu die Mitarbeiter befähigen.

Sie suchen eine frische und neue Perspektive, um Ihr Unternehmen in einer Zeit des schnellen Wandels in seiner Lern- und Veränderungskraft zu stärken.

Sie wollen die Themen „kollaboratives Lernen“, „selbstverantwortliches Lernen“ und „Lernen lernen“ im Unternehmen vorantreiben und hierzu auch gerade Führungskräfte als Unterstützer gewinnen.

 

Ziele/Nutzen 

Das Webinars....

öffnet Ihnen die Augen, wieso Schlagworte wie „New Way of Learning“ und „selbstverantwortliches Lernen“ häufig noch ein schöner Wunschtraum sind – denn wissenschaftliche Fakten und Praxiserfahrungen sprechen eine andere Sprache

vermittelt Ihnen einen neuen Ansatz, wie Sie Lernen und Veränderung im Unternehmen einfacher und bedarfsgerechter gestalten können, weil Sie durch zwei einzigartige, wissenschaftliche fundierte Analyse-Instrumente klar erkennen, wo es bereits Stärken gibt und wie Sie jeden Einzelnen unterstützen können, seine Lern-, Veränderungs- und Lerntransferkompetenz zu stärken und damit sein volles Potential zu entfalten.

verdeutlicht Ihnen, wie Sie in Zeiten schneller Veränderung als HR-Verantwortliche einen messbaren Wertbeitrag für Ihre Unternehmen realisieren und zugleich Menschen in ihrem Bestreben nach persönlichem Wachstum und Entwicklung unterstützen können.

Inhalte in Schlagworten

Blinder Fleck in den Unternehmen:  Was beim Thema Lernen und Veränderung übersehen wird

Wissenschaftlich fundiert: Das einzigartige Doppelpack zur Analyse der Lern-DNA in Ihrem Unternehmen. Lern-, Selbstveränderung- und Lerntransferkompetenz messen und gezielt fördern statt auf selbstverantwortliche Lerner zu hoffen.

Unsere Konzepte: Wie Sie Ihre Mitarbeiter zu selbstgesteuerten Lernern befähigen und Ihre Lernkultur stärken.


ACHTUNG: Bitte melden Sie sich an unter bs@mentus.de - Sie erhalten dann ca. 3 Tage vor dem Webinar den Link.

New Way of Learning – Wie fit ist Ihr Unternehmen?

Wie Sie Ihre Lern-DNA testen und eine hervorragende Lernkultur entwickeln

 

Beschreibung

Die Digitalisierung verändert die Art, wie wir arbeiten und wie wir lernen. Noch nie war die Lern- und Veränderungskompetenz der Mitarbeiter so wichtig wie heute.

Doch Hand auf’s Herz: Wie lern- und veränderungsstark sind die Beschäftigten in Ihrem Unternehmen wirklich? Ständig fallen Schlagworte wie „Agiles Lernen“, „Learning on Demand”, „Lernen 4.0 oder der “selbstverantwortliche Lerner“ – doch wie sieht die Wirklichkeit aus?

In vielen Unternehmen besteht vor allem die Hoffnung, dass die Mitarbeiter im eigenen Interesse die zahlreichen modernen Lernmöglichkeiten nutzen und auch gut in der Lage sind, sich selbst zu verändern.

Doch die Fakten sprechen eine andere Sprache, wie die Forschungen von Prof. Dr. Nele Graf und Prof. Dr. Axel Koch zeigen und auch aus der Praxis zu hören ist. Die wenigsten Menschen sind sehr gute Lerner und Selbstveränderer. Woher auch? Das sind zwei elementare Kompetenzen, die wir alle nicht gelernt haben. Hinzukommt, dass im Unternehmensalltag nur die Inhalte (WAS) thematisiert werden– aber nicht, was der Einzelne dabei psychologisch gesehen beachten muss und wie er oder sie das Lernen am besten gestalten sollte (WIE), damit es erfolgreich, motivierend und nachhaltig geschieht. Wie sehr ist das Gestalten von Lernprozessen in der DNA ihrer Mitarbeiter und Ihrer Organisation verankert?

Lernen Sie im Webinar ein einzigartiges wissenschaftlich fundiertes Doppelpack für die Analyse Ihrer Lern-DNA im Unternehmen kennen: Die Lernkompetenzen-Analyse von Nele Graf und die Transferstärke-Analyse von Axel Koch. Erfahren Sie auch, wie Sie aufbauend auf den Analyse-Instrumenten die Lern- und Veränderungskraft Ihres Unternehmens erhöhen und den Lerntransfer fördern können.

 

Ihr Bedarf

Sie wollen eine „Kultur des Lernens“ und der nachhaltigen Umsetzung von Lern- und Veränderungsimpulsen fördern und dazu die Mitarbeiter befähigen.

Sie suchen eine frische und neue Perspektive, um Ihr Unternehmen in einer Zeit des schnellen Wandels in seiner Lern- und Veränderungskraft zu stärken.

Sie wollen die Themen „kollaboratives Lernen“, „selbstverantwortliches Lernen“ und „Lernen lernen“ im Unternehmen vorantreiben und hierzu auch gerade Führungskräfte als Unterstützer gewinnen.

 

Ziele/Nutzen 

Das Webinars....

öffnet Ihnen die Augen, wieso Schlagworte wie „New Way of Learning“ und „selbstverantwortliches Lernen“ häufig noch ein schöner Wunschtraum sind – denn wissenschaftliche Fakten und Praxiserfahrungen sprechen eine andere Sprache

vermittelt Ihnen einen neuen Ansatz, wie Sie Lernen und Veränderung im Unternehmen einfacher und bedarfsgerechter gestalten können, weil Sie durch zwei einzigartige, wissenschaftliche fundierte Analyse-Instrumente klar erkennen, wo es bereits Stärken gibt und wie Sie jeden Einzelnen unterstützen können, seine Lern-, Veränderungs- und Lerntransferkompetenz zu stärken und damit sein volles Potential zu entfalten.

verdeutlicht Ihnen, wie Sie in Zeiten schneller Veränderung als HR-Verantwortliche einen messbaren Wertbeitrag für Ihre Unternehmen realisieren und zugleich Menschen in ihrem Bestreben nach persönlichem Wachstum und Entwicklung unterstützen können.

Inhalte in Schlagworten

Blinder Fleck in den Unternehmen:  Was beim Thema Lernen und Veränderung übersehen wird

Wissenschaftlich fundiert: Das einzigartige Doppelpack zur Analyse der Lern-DNA in Ihrem Unternehmen. Lern-, Selbstveränderung- und Lerntransferkompetenz messen und gezielt fördern statt auf selbstverantwortliche Lerner zu hoffen.

Unsere Konzepte: Wie Sie Ihre Mitarbeiter zu selbstgesteuerten Lernern befähigen und Ihre Lernkultur stärken.


ACHTUNG: Bitte melden Sie sich an unter bs@mentus.de - Sie erhalten dann ca. 3 Tage vor dem Webinar den Link.

Schedule


INhalte

·         Blinder Fleck in den Unternehmen:  Was beim Thema Lernen und Veränderung übersehen wird

·         Wissenschaftlich fundiert: Das einzigartige Doppelpack zur Analyse der Lern-DNA in Ihrem Unternehmen. Lern-, Selbstveränderung- und Lerntransferkompetenz messen und gezielt fördern statt auf selbstverantwortliche Lerner zu hoffen.

·         Unsere Konzepte: Wie Sie Ihre Mitarbeiter zu selbstgesteuerten Lernern befähigen und Ihre Lernkultur stärken.

·         Ihre offenen Fragen


Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.