Probleme beim Einloggen

Webinar "Besser als WhatsApp - Messaging-Tools für den Job"

Fr, 18.11.2016, 10:00 (CET)
-
Fr, 18.11.2016, 11:00 (CET)
onlineDresden, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Kommunikation per WhatsApp? Aus Datenschutzgründen sollten Sie auf Alternativen setzen. Mehr zu Technologien und Einsatzmöglichkeiten erfahren Sie in unserem Live Webinar.

Enterprise Messaging: Sichere Alternativen zu WhatsApp


Messaging-Tools wie WhatsApp sind aus dem privaten Bereich nicht mehr wegzudenken. Aber auch in Unternehmen startet Instant Messaging als schneller und flexibler Kommunikations- und Kollaborationskanal mehr und mehr durch.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Anstelle E-Mails per CC an einen Verteiler zu senden, lassen sich Diskussionen und Abstimmungen ohne Zeitverzug in einem Gruppen-Chat durchführen und langfristig nachverfolgen. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Austausch unternehmensintern erfolgt oder mit Kunden, Lieferanten oder Partnern. Und das alles schnell, einfach und ortsungebunden. Stellen Sie sich vor, Sie können all Ihre Termine, Aufgaben und Projekte gemeinsam im Team zentral verwalten. Die Vielzahl an Integrationsmöglichkeiten der Enterprise Messaging Tools wie etwa mit Outlook, Trello oder Jira  machen es möglich – und das ganze unter der Kontrolle Ihres Unternehmens.

Allerdings gibt es auch Nachteile. Verlässt ein Mitarbeiter das Unternehmen, dann verschwinden auch die ausgetauschten Informationen mit beispielsweise Kunden, Partnern oder Lieferanten.

Es gibt heute schon viele Messaging-Tools, die deutlich sicherer sind als WhatsApp und noch dazu mehr leisten. Erfahren Sie in unserem Webinar, wie Unternehmen derzeit Messaging Apps nutzen und wie sie dabei Ihre Mitarbeiter und sensiblen Daten schützen. Erleben Sie anhand konkreter Anwendungsszenarien aus Projektmanagement, Vertrieb und Softwareentwicklung, welche Vorteile Ihnen diese im Arbeitsalltag bieten. Gewinnen Sie einen Überblick über die wichtigsten Technologien, die Möglichkeiten zur Verknüpfung mit anderen Systemen sowie erweiterten Funktionen, die Sie von Messaging Tools nicht erwarten würden.   

Melden Sie sich hier für unser Webinar an: http://bit.ly/2f5hLNQ


Enterprise Messaging: Sichere Alternativen zu WhatsApp


Messaging-Tools wie WhatsApp sind aus dem privaten Bereich nicht mehr wegzudenken. Aber auch in Unternehmen startet Instant Messaging als schneller und flexibler Kommunikations- und Kollaborationskanal mehr und mehr durch.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Anstelle E-Mails per CC an einen Verteiler zu senden, lassen sich Diskussionen und Abstimmungen ohne Zeitverzug in einem Gruppen-Chat durchführen und langfristig nachverfolgen. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Austausch unternehmensintern erfolgt oder mit Kunden, Lieferanten oder Partnern. Und das alles schnell, einfach und ortsungebunden. Stellen Sie sich vor, Sie können all Ihre Termine, Aufgaben und Projekte gemeinsam im Team zentral verwalten. Die Vielzahl an Integrationsmöglichkeiten der Enterprise Messaging Tools wie etwa mit Outlook, Trello oder Jira  machen es möglich – und das ganze unter der Kontrolle Ihres Unternehmens.

Allerdings gibt es auch Nachteile. Verlässt ein Mitarbeiter das Unternehmen, dann verschwinden auch die ausgetauschten Informationen mit beispielsweise Kunden, Partnern oder Lieferanten.

Es gibt heute schon viele Messaging-Tools, die deutlich sicherer sind als WhatsApp und noch dazu mehr leisten. Erfahren Sie in unserem Webinar, wie Unternehmen derzeit Messaging Apps nutzen und wie sie dabei Ihre Mitarbeiter und sensiblen Daten schützen. Erleben Sie anhand konkreter Anwendungsszenarien aus Projektmanagement, Vertrieb und Softwareentwicklung, welche Vorteile Ihnen diese im Arbeitsalltag bieten. Gewinnen Sie einen Überblick über die wichtigsten Technologien, die Möglichkeiten zur Verknüpfung mit anderen Systemen sowie erweiterten Funktionen, die Sie von Messaging Tools nicht erwarten würden.   

Melden Sie sich hier für unser Webinar an: http://bit.ly/2f5hLNQ


Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen