Problems logging in

Webmontag Bonn

Mon, 19 Mar 2018, 07:00 PM (CET)
-
Mon, 19 Mar 2018, 10:30 PM (CET)
Waschsalon InnovationpointBonn, GermanyOpen in Google Maps
Am 19. März starten wir beim Webmontag #Bonn mit drei Vorträgen durch!
Im März starten wir mit drei Vorträgen durch!

"Slack" von Matthias Molitor
Ob verteiltes Team oder Home-Office: Entfernte Zusammenarbeit gehört für viele von uns zunehmend zum Alltag. Welchen Herausforderungen steht man dabei gegenüber? Und kann das Chat-Tool Slack helfen, diese Art der Arbeit effizienter zu gestalten?

"BEM CSS" von Andreas Gartz 
CSS wird schnell unübersichtlich. BEM hilft hier durch konsequente Strukturierung von Markup und Stylesheets. Wir schauen gemeinsam und praxisnah auf Vorteile, Nachteile und mögliche Workarounds.

"Digitale (Bahn-)Nomadin" von Leonie Müller
Leonie hat eineinhalb Jahre lang ihre Wohnung gegen eine BahnCard100 getauscht. In ihrem Vortrag erzählt sie von ihrem seminomadischen Leben und wirft einen Blick auf die internationale Nomadenszene und die Technologien, die diese ermöglichen.

"b2b-session: beer to belly"
Nach den Vorträgen bleibt noch viel Zeit um bei einem gepflegten Bier die Vorträge zu diskutieren, zu Netzwerken, oder einfach den Abend in netter Atmosphäre ausklingen zu lassen. Wir freuen uns auf euch.


//

Der WEBMONTAG BONN ist ein zwangloses Zusammentreffen webaffiner Menschen, die bei einem Kaffee oder Bier Kontakte knüpfen und sich über die aktuelle Entwicklung im Web austauschen möchten. 

In der Regel findet der Webmontag am dritten Montag im Monat abends um 19:00 Uhr statt – jeder ist eingeladen, sich einzubringen.



DU HAST LUST EINEN VORTRAG ZU HALTEN? 
Wir suchen immer wieder gute Themen und Leute, die Vorträge halten möchten. Die Vorträge sollten 10-25 Minuten nicht überschreiten und vorher angekündigt werden, zwecks besserer Koordination.



WEB MONTAG ist ein informelles, nicht-kommerzielles, dezentral organisiertes Treffen, das zum Ziel hat, all diejenigen miteinander zu verbinden, die die Zukunft des Internet gestalten. Inspiriert von der Kultur Silicon Valleys startete der Web Montag gegen Ende 2005 in Köln als Versuch, ein bisschen “kalifornischen Sonnenschein” nach Deutschland zu bringen.

Seitdem hat sich der Web Montag schnell weiterverbreitet: Treffen finden mittlerweile in mehr als 40 Städten überall in Deutschland und Österreich, in Schweden, Silicon Valley statt. Als Treffpunkt und Anlaufstelle der verschiedenen lokalen Web 2.0- und Startup-Szenen hat der Web Montag mit seinen bisher 100+ Veranstaltungen bereits 1.000+ Teilnehmer angezogen, mit teils sehr erfreulichen Auswirkungen.

Alle, die mit Web 2.0 und benachbarten Themen zu tun haben und interessiert daran sind, ihr Wissen zu teilen und sich miteinander auszutauschen, sind herzlich willkommen. Ob Erfinder, Ingenieur, Designer, Gründer oder Finanzier – Web Montag ist die Gelegenheit, sein neues Produkt, Service, Startup, oder die nächste große Idee einem stetig wachsenden Publikum von Webbegeisterten vorzustellen.

Im März starten wir mit drei Vorträgen durch!

"Slack" von Matthias Molitor
Ob verteiltes Team oder Home-Office: Entfernte Zusammenarbeit gehört für viele von uns zunehmend zum Alltag. Welchen Herausforderungen steht man dabei gegenüber? Und kann das Chat-Tool Slack helfen, diese Art der Arbeit effizienter zu gestalten?

"BEM CSS" von Andreas Gartz 
CSS wird schnell unübersichtlich. BEM hilft hier durch konsequente Strukturierung von Markup und Stylesheets. Wir schauen gemeinsam und praxisnah auf Vorteile, Nachteile und mögliche Workarounds.

"Digitale (Bahn-)Nomadin" von Leonie Müller
Leonie hat eineinhalb Jahre lang ihre Wohnung gegen eine BahnCard100 getauscht. In ihrem Vortrag erzählt sie von ihrem seminomadischen Leben und wirft einen Blick auf die internationale Nomadenszene und die Technologien, die diese ermöglichen.

"b2b-session: beer to belly"
Nach den Vorträgen bleibt noch viel Zeit um bei einem gepflegten Bier die Vorträge zu diskutieren, zu Netzwerken, oder einfach den Abend in netter Atmosphäre ausklingen zu lassen. Wir freuen uns auf euch.


//

Der WEBMONTAG BONN ist ein zwangloses Zusammentreffen webaffiner Menschen, die bei einem Kaffee oder Bier Kontakte knüpfen und sich über die aktuelle Entwicklung im Web austauschen möchten. 

In der Regel findet der Webmontag am dritten Montag im Monat abends um 19:00 Uhr statt – jeder ist eingeladen, sich einzubringen.



DU HAST LUST EINEN VORTRAG ZU HALTEN? 
Wir suchen immer wieder gute Themen und Leute, die Vorträge halten möchten. Die Vorträge sollten 10-25 Minuten nicht überschreiten und vorher angekündigt werden, zwecks besserer Koordination.



WEB MONTAG ist ein informelles, nicht-kommerzielles, dezentral organisiertes Treffen, das zum Ziel hat, all diejenigen miteinander zu verbinden, die die Zukunft des Internet gestalten. Inspiriert von der Kultur Silicon Valleys startete der Web Montag gegen Ende 2005 in Köln als Versuch, ein bisschen “kalifornischen Sonnenschein” nach Deutschland zu bringen.

Seitdem hat sich der Web Montag schnell weiterverbreitet: Treffen finden mittlerweile in mehr als 40 Städten überall in Deutschland und Österreich, in Schweden, Silicon Valley statt. Als Treffpunkt und Anlaufstelle der verschiedenen lokalen Web 2.0- und Startup-Szenen hat der Web Montag mit seinen bisher 100+ Veranstaltungen bereits 1.000+ Teilnehmer angezogen, mit teils sehr erfreulichen Auswirkungen.

Alle, die mit Web 2.0 und benachbarten Themen zu tun haben und interessiert daran sind, ihr Wissen zu teilen und sich miteinander auszutauschen, sind herzlich willkommen. Ob Erfinder, Ingenieur, Designer, Gründer oder Finanzier – Web Montag ist die Gelegenheit, sein neues Produkt, Service, Startup, oder die nächste große Idee einem stetig wachsenden Publikum von Webbegeisterten vorzustellen.

Comments about the event
1 comments have been left.
Please log in or register to join the discussion.