Problems logging in

Webmontag Frankfurt #93, „Kultur Digital”

Mon, 09 Jul 2018, 07:30 PM (CEST)
-
Mon, 09 Jul 2018, 10:00 PM (CEST)
Registration deadline: Mon, 09 Jul 2018, 06:00 PM (CEST)
Brotfabrik Hausen e.V.Frankfurt am Main, GermanyOpen in Google Maps

FREE

Der Webmontag Frankfurt ist eine Veranstaltungsreihe zu Gesellschaft und Technik, die unterschiedliche Menschen zum Austausch zusammenbringt.

Webmontag Frankfurt #93, „Kultur Digital”

Webmontag Frankfurt goes Kultur … aber keine Sorge, natürlich bleiben wir unseren Leisten treu :).

Für den 93. Webmontag Frankfurt am 9. Juli laden wir Euch herzlich dazu ein, einen Blick hinter die Kulissen bedeutender Frankfurter Kultureinrichtungen zu werfen. Wie gehen Städel und Frankfurter Buchmesse mit dem digitalen Wandel um? Welche neuen Strategien, Chancen und Formate gehen damit einher? Und welche Auswirkungen haben die immer weiter voranschreitenden technologischen Möglichkeiten auf das künstlerische bzw. das museale Arbeiten?

Wir freuen uns sehr mit dem NODE – Forum for Digital Arts, dem Kulturhackathon Coding Da Vinci sowie Michelle van der Veen von Grayling Deutschland Antworten auf all diese Fragen zu geben. Spread the word!

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=

Bitte die Anmeldung via Eventbrite beachten! Tickets gibt es nur via Eventbrite bzw. über unsere neu gemachte Website https://wmfra.de/#anmeldung

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Livestream

Falls Du an dem Abend nicht dabei sein kannst, kannst Du Dir den Webmontag Frankfurt auch im Livestream anschauen. 

Wann und wo?

Los geht es am 9. Juli 2018 um 19:30 Uhr in der Brotfabrik Frankfurt – Einlass ab 19:00 Uhr!

Webmontag Frankfurt #93, „Kultur Digital”

Webmontag Frankfurt goes Kultur … aber keine Sorge, natürlich bleiben wir unseren Leisten treu :).

Für den 93. Webmontag Frankfurt am 9. Juli laden wir Euch herzlich dazu ein, einen Blick hinter die Kulissen bedeutender Frankfurter Kultureinrichtungen zu werfen. Wie gehen Städel und Frankfurter Buchmesse mit dem digitalen Wandel um? Welche neuen Strategien, Chancen und Formate gehen damit einher? Und welche Auswirkungen haben die immer weiter voranschreitenden technologischen Möglichkeiten auf das künstlerische bzw. das museale Arbeiten?

Wir freuen uns sehr mit dem NODE – Forum for Digital Arts, dem Kulturhackathon Coding Da Vinci sowie Michelle van der Veen von Grayling Deutschland Antworten auf all diese Fragen zu geben. Spread the word!

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=

Bitte die Anmeldung via Eventbrite beachten! Tickets gibt es nur via Eventbrite bzw. über unsere neu gemachte Website https://wmfra.de/#anmeldung

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Livestream

Falls Du an dem Abend nicht dabei sein kannst, kannst Du Dir den Webmontag Frankfurt auch im Livestream anschauen. 

Wann und wo?

Los geht es am 9. Juli 2018 um 19:30 Uhr in der Brotfabrik Frankfurt – Einlass ab 19:00 Uhr!

Schedule

„Von der Vermittlung zur Komplizenschaft – NODE Forum for Digital Arts”
Marie Trabandt und Begüm Inal, NODE – Forum for Digital Arts

„Digitale Vermittlungsangebote und Strategien im Städel”
Dr. Chantal Eschenfelder, Städel, SCHIRN und Liebieghaus

„Digitale Ausflüge des Archäologischen Museum”
Karina Iwe, Archäologisches Museum

„Das Potential von Blockchain-Technologien in der Provenienzforschung und im Urheberrecht”
Michelle van der Veen, Grayling Deutschland

„Digital.Kultur.Hacken – Coding Da Vinci Rhein-Main”
Franziska Mucha (Historisches Museum) und Jens Best

„Social Media im Kulturdezernat der Stadt Frankfurt”
Daniel Grebe, FRANKFURT & CULTURE

„Wir feiern große Geschichten. Die Frankfurter Buchmesse und die Stadt”
Katja Böhne, Frankfurter Buchmesse, Leitung Marketing & Kommunikation

Moderation: Daniel Grebe, Marvin Mendel
Image gallery
Comments about the event
2 comments have been left.
Please log in or register to join the discussion.