Problems logging in

K. Wolf/C. Rüping: Netzwerken – mit Spaß und Erfolg, Teil 2

Wed, 26 Jun 2019, 06:30 PM (CEST)
-
Wed, 26 Jun 2019, 09:00 PM (CEST)
Registration deadline: Wed, 26 Jun 2019, 05:00 PM (CEST)
Mein Arbeits(t)raum UntergiesingMünchen, GermanyOpen in Google Maps
Available seats: 7
Wir geben Antworten auf Fragen wie: Was will ich mit Networking erreichen? Wie kann ich selbst aktiv etwas im Netzwerk tun und warum ist das sinnvoll? Gibt es eine Art Etikette?
Webgrrlies-Workshop 26.6.2019 Kirstin Wolf/Conny Rüping: Netzwerken – mit Spaß und Erfolg, Teil 2

„Warum soll ich überhaupt netzwerken?“, fragt sich die eine. „Und welches Netzwerk ist wohl das richtige für mich?“, fragt sich die andere. Die Nächste wiederum meint: „Ich würde mich ja wirklich gerne einbringen bei einem Netzwerk – weiß aber nicht so recht, wie ich das machen soll.“

In diesem Workshop lernen die Teilnehmerinnen, welche Arten von Netzwerken es gibt, wie sie herausfinden, mit welchem Ziel sie netzwerken wollen, und was das bringen kann. Wir geben Antworten auf Fragen wie: Was will ich mit Networking erreichen? Wie kann ich selbst aktiv etwas im Netzwerk tun und warum ist das sinnvoll? Wie verhalte ich mich am besten, gibt es eine Art Etikette?

Dieser Workshop schließt sich an unseren ersten an, in dem wir allgemeiner über Networking informiert haben. Und nun vertiefen wir das Ganze. Die Teilnahme am ersten Workshop ist keine Voraussetzung, um hier mitzumachen.

Im Praxisteil wird dann munter genetzwerkt – und zwar schon mit der Zielrichtung, in die es für jede gehen kann. Du erlebst, wie du mit gezielten Fragen einsteigst und dem Gespräch die gewünschte Wendung gibst. Und Du wirst erkennen, dass sich eine gute Auseinandersetzung mit deinen eigenen Zielen und eine solide Vorbereitung auf die Aktivitäten im Netzwerk auszahlen. Mach (wieder) mit und lerne mehr darüber, wieso Networking ein echter Schlüssel für Erfolg ist.

Die Referentinnen

Kirstin Wolf: Netzwerken ist mein Leben und ich netzwerke bereits mein Leben lang. Mein Netzwerk ist sehr groß und ich verfüge so über beste Kontakte in fast alle Branchen. Als Gründerin und Inhaberin der Deutschen Akademie für junge Karrieren (DAJUKA) kommt mir das stets zugute, da ich ALLE meine Aufträge aus meinem Netzwerk oder durch Empfehlungen hieraus erhalte. Netzwerken macht mir zudem unheimlich viel Spaß, da ich Menschen liebe und sehr neugierig bin. Und ich freue mich immer sehr, wenn ich die Stolpersteine meines Lebens mithilfe meines Netzwerks bewältigen kann.

Mehr Infos unter: www.dajuka.de

Conny Rüping: Als Autorencoach und Sachbuchlektorin bin ich in vielerlei Hinsicht auf ein gut funktionierendes Netzwerk angewiesen. Ich netzwerke hauptsächlich bei den Webgrrls und beim Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland VGSD e.V., habe Texte über Networking geschrieben und an Büchern zum Thema mitgearbeitet. Am meisten Spaß macht mir der direkte Austausch mit anderen Menschen bei „echten“ Treffen. Oft bin ich tief erstaunt, was sich in sehr kurzer Zeit alles entwickeln kann – sowohl beruflich als auch menschlich.

Mehr Infos unter: www.traum-vom-buch.de

Wann & wo?
Mittwoch, 26. Juni 2019, Mein Arbeits(t)raum Untergiesing, Freibadstr. 30, 81543 München-Untergiesing, mein-arbeitstraum.de
(U-Bahn Kolumbusplatz U1, U2, U7, Bus 58; Humboldtstraße  Bus 52, 58)
Beginn: 18.30 Uhr, Ende: 21.00 Uhr.
Wir gehen im Anschluss ins Fiedler&Fuchs zum Netzwerken und lassen dort den Abend ausklingen (5 Minuten Fußweg, Voßstr. 15).

Veranstalter
webgrrls.de e.V., www.webgrrls-bayern.de

Der Kostenbeitrag für Mitglieder beträgt 5 € (außerordentlicher Workshop), für Nicht-Mitglieder 20 €. Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen haben, gilt das Motto: first come – first served, maximal 12 Teilnehmerinnen. Wir fangen pünktlich um 18.30 Uhr an!


Webgrrlies-Workshop 26.6.2019 Kirstin Wolf/Conny Rüping: Netzwerken – mit Spaß und Erfolg, Teil 2

„Warum soll ich überhaupt netzwerken?“, fragt sich die eine. „Und welches Netzwerk ist wohl das richtige für mich?“, fragt sich die andere. Die Nächste wiederum meint: „Ich würde mich ja wirklich gerne einbringen bei einem Netzwerk – weiß aber nicht so recht, wie ich das machen soll.“

In diesem Workshop lernen die Teilnehmerinnen, welche Arten von Netzwerken es gibt, wie sie herausfinden, mit welchem Ziel sie netzwerken wollen, und was das bringen kann. Wir geben Antworten auf Fragen wie: Was will ich mit Networking erreichen? Wie kann ich selbst aktiv etwas im Netzwerk tun und warum ist das sinnvoll? Wie verhalte ich mich am besten, gibt es eine Art Etikette?

Dieser Workshop schließt sich an unseren ersten an, in dem wir allgemeiner über Networking informiert haben. Und nun vertiefen wir das Ganze. Die Teilnahme am ersten Workshop ist keine Voraussetzung, um hier mitzumachen.

Im Praxisteil wird dann munter genetzwerkt – und zwar schon mit der Zielrichtung, in die es für jede gehen kann. Du erlebst, wie du mit gezielten Fragen einsteigst und dem Gespräch die gewünschte Wendung gibst. Und Du wirst erkennen, dass sich eine gute Auseinandersetzung mit deinen eigenen Zielen und eine solide Vorbereitung auf die Aktivitäten im Netzwerk auszahlen. Mach (wieder) mit und lerne mehr darüber, wieso Networking ein echter Schlüssel für Erfolg ist.

Die Referentinnen

Kirstin Wolf: Netzwerken ist mein Leben und ich netzwerke bereits mein Leben lang. Mein Netzwerk ist sehr groß und ich verfüge so über beste Kontakte in fast alle Branchen. Als Gründerin und Inhaberin der Deutschen Akademie für junge Karrieren (DAJUKA) kommt mir das stets zugute, da ich ALLE meine Aufträge aus meinem Netzwerk oder durch Empfehlungen hieraus erhalte. Netzwerken macht mir zudem unheimlich viel Spaß, da ich Menschen liebe und sehr neugierig bin. Und ich freue mich immer sehr, wenn ich die Stolpersteine meines Lebens mithilfe meines Netzwerks bewältigen kann.

Mehr Infos unter: www.dajuka.de

Conny Rüping: Als Autorencoach und Sachbuchlektorin bin ich in vielerlei Hinsicht auf ein gut funktionierendes Netzwerk angewiesen. Ich netzwerke hauptsächlich bei den Webgrrls und beim Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland VGSD e.V., habe Texte über Networking geschrieben und an Büchern zum Thema mitgearbeitet. Am meisten Spaß macht mir der direkte Austausch mit anderen Menschen bei „echten“ Treffen. Oft bin ich tief erstaunt, was sich in sehr kurzer Zeit alles entwickeln kann – sowohl beruflich als auch menschlich.

Mehr Infos unter: www.traum-vom-buch.de

Wann & wo?
Mittwoch, 26. Juni 2019, Mein Arbeits(t)raum Untergiesing, Freibadstr. 30, 81543 München-Untergiesing, mein-arbeitstraum.de
(U-Bahn Kolumbusplatz U1, U2, U7, Bus 58; Humboldtstraße  Bus 52, 58)
Beginn: 18.30 Uhr, Ende: 21.00 Uhr.
Wir gehen im Anschluss ins Fiedler&Fuchs zum Netzwerken und lassen dort den Abend ausklingen (5 Minuten Fußweg, Voßstr. 15).

Veranstalter
webgrrls.de e.V., www.webgrrls-bayern.de

Der Kostenbeitrag für Mitglieder beträgt 5 € (außerordentlicher Workshop), für Nicht-Mitglieder 20 €. Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen haben, gilt das Motto: first come – first served, maximal 12 Teilnehmerinnen. Wir fangen pünktlich um 18.30 Uhr an!


Schedule

Beginn 19.00 Uhr Netzwerken
19.30 Uhr Vortrag
Bitte pünktlich kommen. Nach Möglichkeit Visitenkarten und Namensschild mitbringen.
Wir gehen im Anschluss ins Fiedler&Fuchs zum Netzwerken und lassen dort den Abend ausklingen (5 Minuten Fußweg, Voßstr. 15).