Problems logging in

WORK4FUTURE

Thu, 14 Mar 2019, 10:00 AM (CET)
-
Sat, 16 Mar 2019, 05:00 PM (CET)
Registration deadline: Sat, 16 Mar 2019, 05:00 PM (CET)
Messe VSVillingen-Schwenningen, GermanyOpen in Google Maps
Work4Future – Chancen für Fachkräfte Ihr Arbeitsplatz der Zukunft!

Work4Future – Chancen für Fachkräfte

Ihr Arbeitsplatz der Zukunft!

Agil, flexibel, dynamisch: Die moderne Arbeitswelt stellt Unternehmen, Fachkräfte und Absolventen zunehmend vor neue Herausforderungen. Lassen Sie sich jetzt in der innovativen Work4Future Area von agilen Arbeits- und Managementmethoden wie „Kanban“ oder „Scrum“ begeistern – und erleben Sie in interaktiven Workshops, welche Vorteile sie für Ihren Arbeitsplatz der Zukunft bieten!

Work4Future – vom 14. bis 16. März 2019 im Rahmen der Messe Jobs for Future in Villingen-Schwenningen. Eintritt frei!

 








Work4Future – Chancen für Fachkräfte

Ihr Arbeitsplatz der Zukunft!

Agil, flexibel, dynamisch: Die moderne Arbeitswelt stellt Unternehmen, Fachkräfte und Absolventen zunehmend vor neue Herausforderungen. Lassen Sie sich jetzt in der innovativen Work4Future Area von agilen Arbeits- und Managementmethoden wie „Kanban“ oder „Scrum“ begeistern – und erleben Sie in interaktiven Workshops, welche Vorteile sie für Ihren Arbeitsplatz der Zukunft bieten!

Work4Future – vom 14. bis 16. März 2019 im Rahmen der Messe Jobs for Future in Villingen-Schwenningen. Eintritt frei!

 







Schedule

Donnerstag, 14.03.2019 ab 10.00 -17.00 Uhr

Extended Reality Day
Virtual, Augmented oder Mixed Reality – was sich hinter diesen Begriffen verbirgt und welche Chancen sich hierdurch für die Aus- und Weiterbildung in den verschiedensten Berufsfeldern ergibt, wird im Rahmen von Work4Future auf dem Extended Reality Day (XR-Day) mit Hilfe des XR-Parcours von imsimity präsentiert. An unterschiedlichen Stationen können Sie die verschiedenen Einsatzgebiete von Virtual Reality (VR), Augmented Reality (AR) und Mixed Reality (MR) kennenlernen und selbst testen. Tauchen Sie ein in die virtuelle Welt!

Freitag, 15.03.2019

Sandra Gaudig & Aileen Lehmann: Design Thinking – Mehr Erfolg durch Innovation, 14.00 Uhr

Design Thinking ist eine agile Methode, die die Kreativität der Teilnehmer fördert. Ziel ist es, Probleme nutzerorientiert zu lösen und dabei neue Ideen zu generieren. Im Mittelpunkt stehen der Kunde und dessen Bedürfnisse. So werden zunächst sogenannte Personas erstellt. Das sind Prototypen für eine Gruppe von Nutzern. Mit diesen Personas werden in einem zweiten Schritt Kundenreisen durchlaufen. Anhand eines praktischen Beispiels lernen Sie diese Werkzeuge in unserem Workshop kennen. Wir freuen uns auf Sie!

Dominic Behle: Kanban oder: wie kaufe ich Spaghetti?, 15.00 Uhr
Wer etwas tut, benötigt dafür Material. Ob im Betrieb Teile produzieren, zuhause Spaghetti kochen oder für den Urlaub einen Koffer packen. Wie stellen wir sicher, dass alles Wichtige bereit liegt? Der Impuls zeigt, wie eine moderne Materialbereitstellung funktioniert – in der Küche genauso wie in der Produktion.

Jörg Tausendfreund: Agile Projekt-Arbeit mit SCRUM – Projekte einfacher, schneller und besser abschließen!?, 16.00 Uhr

In diesem kompakten Workshop erhalten Sie einen Einblick in die Welt des agilen Arbeitens anhand der Methode SCRUM. Sie werden gemeinsam mit anderen im „Projekt-Team“ erleben, was es mit SCRUM auf sich hat, die Rollen kennenlernen und einmal den SPRINT erleben. Arbeit anders erleben und begreifen kann ganz einfach sein und sogar Spaß machen. Am Ende werten wir Ihre Erlebnisse gemeinsam aus und beantworten die oben gestellte Frage.

Gewerbeverband Oberzentrum: "Meet the Chief" - Fachkräfte im Dialog mit Unternehmern, 17.00 Uhr

Entscheidungsträgern aus der Region auf Augenhöhe begegnen, persönliche Gespräche führen und neue Aspekte des Unternehmens kennenlernen.
Die teilnehmenden Unternehmen werden zeitnah unter www.w4f-vs.de bekannt gegeben.

Samstag, 16. März 2019

Silvia Kimmich-Bantle: Digitales Lernen – die Chance, Familie und Beruf zu verknüpfen, 10.00 Uhr
Sie möchten sich ort- und zeitflexibel weiterbilden oder neue Herausforderungen meistern? Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen die Lernbörse der Agentur für Arbeit bietet und schnuppern Sie in die Welt des digitalen Lernens.

Ulrike Lehmann: Elevator Pitch, 11.00 Uhr
In wenigen Sekunden Ihre Gegenüber für sich oder für Ihre Idee begeistern? Das gelingt mit dem Elevator Pitch. Erfahren Sie in diesem kurzen Impulsvortrag die 7 besten Tipps für einen perfekten Pitch, damit Sie – wenn es drauf ankommt – immer einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Albrecht Stockmayer: Arbeiten 4.0: Neue Kompetenzen für neue Herausforderungen? Das Navi für die immer komplexer werdende (Arbeits-)Welt., 12.00 Uhr
Wir sind heute mit einer (Arbeits-)Welt konfrontiert, die geprägt ist von technologischem Fortschritt, Digitalisierung und immer komplexer werdenden Bedingungen. Es ist eine Revolution, die das klassische Verständnis von Arbeiten auf den Kopf stellt. Die gute Nachricht dazu ist: wir müssen nicht vor diesen Kräften kapitulieren! Stattdessen sind neue Kompetenzen für neue Herausforderungen gefragt. Und dafür hilft ein geeignetes „Navi“, das uns sicher und agil durch dieses neue, herausfordernde Umfeld leitet.

Jörg Tausendfreund: Agiles Projektmanagement – Arbeit anders begreifen., 13.00 Uhr

Agiles Projektmanagement ist heute in aller Munde. Agil ist eines der neuen Buzz-Words. Woher es kommt, was wirklich dahinter steckt und was es heute für moderne Projektarbeit bedeuten kann – das werden Sie aus diesem Impuls mitnehmen können. Sie erfahren mehr darüber, was agiles Projektmanagement ist – was es nicht ist und vor allem, wo es Sinn macht, agil zu arbeiten oder mit klassischen Ansätzen zu arbeiten.

Gaby Schrenk: Die Zukunft und Du. , 14.00 Uhr
Sie wollen wissen, was in Ihrem Leben beruflich noch alles möglich ist? Wie können Sie die Anforderungen der Zukunft, die digitale Transformation, die veränderte Wahrnehmung der Gesellschaft und des wirtschaftlichen Handels für sich nutzen? Kann man lernen, sich in seiner Tätigkeit berufen zu fühlen und davon zu leben? Dann lassen Sie uns gemeinsam in die Zukunft schauen und spielerisch erfahren, was alles möglich ist!



Comments about the event
Please log in or register to join the discussion.