Probleme beim Einloggen
Di, 19.02.2019, 19:00 (CET)
-
Di, 19.02.2019, 21:30 (CET)
Weinstube SteinfeldBad Neuenahr-Ahrweiler, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Derzeit keine Tickets verfügbar
Am 19.02.2019 hält Thomas Titze eine kurze Keynote über Mediation. Mit Impulsen für das Networking, denn in Ahrweiler-Eifel-Rhein gilt: "Persönliches zählt, Geschäftliches ergibt sich".
After Work | Ahrweiler: Mediation

Am 19.02.2019 hält unser Gruppenmitglied Thomas Titze eine kurze Keynote über Mediation. Mit Impulsen für das Networking. Passend zu unserem Motto "Persönliches zählt, Geschäftliches ergibt sich".

Wir treffen uns ab 19:00 Uhr in der Weinstube Steinfeld, die Keynote beginnt um 19:30 Uhr.


Über die Keynote "Mediation"

Der Begriff Mediation steht für ein freiwilliges, strukturiertes Verfahren der außergerichtlichen Konfliktlösung, bei denen die Parteien unter der Moderation eines allparteilichen Mediators eigenverantwortlich zu einem für alle Seiten zufriedenstellenden Ergebnis finden. Die als Folge von Rechtsurteilen übliche Gewinner-Verlierer-Situation tritt nicht ein.

Der Mediator unterstützt die Parteien darin, neue Sichtweisen zu entdecken und Lösungsoptionen zu entwickeln. Neben einem oft deutlich geringeren Kostenaufwand, kann Mediation auch die tieferen Ursachen eines Konfliktes beleuchten und ist somit auch zukunftsgerichtet ausgelegt.  Die Einsatzfelder der Mediation sind dabei so vielfältig wie die Verschiedenheit von Konfliktanlässen, sei es im Privatbereich, als auch im beruflichen Kontext.


Über Thomas Titze

Thomas Titze lebt und arbeitet als Mediator und Wirtschaftsmediator in der Grafschaft. Zu seinen Kernkompetenzen gehören die interdisziplinare Mediation für Privatleute und Firmen, aber auch Vorträge/Seminare zum Themenbereich Konfliktmanagement.  Dabei kommen ihm seine langjährigen Erfahrungen im beruflichen Umgang mit Menschen, gerade auch in Konfliktsituationen, sehr zugute. Seine Internetseite www.mediation-titze.de bietet darüber hinaus interessante Informationen zum Thema Mediation.




Networking ist unsere Leidenschaft

Networking nimmt bei unseren Gruppenveranstaltungen immer einen großen Raum ein: Lernen Sie andere Gruppenmitglieder kennen, bauen Sie das eigene Netzwerk aus und knüpfen Sie neue Kontakte. Bringen Sie Freunde, Bekannte oder Geschäftspartner mit.

Wir freuen uns, "alte" Bekannte und "neue" Gesichter zu treffen.


Über die Gruppe Ahrweiler-Eifel-Rhein 

Wir sind mit über 5.000 Gruppenmitgliedern und über 150 Veranstaltungen die größte und aktivste Regionalgruppe an Ahr, Rhein und Mosel sowie in der Eifel. Mit unseren Veranstaltungen sowie Diskussionen zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft fördern wir die Vernetzung sowie den Austausch. Unser Einzugsgebiet umfasst die Region zwischen Bonn und der Voreifel im Norden, dem Rhein bis Koblenz im Osten, der Mosel im Süden, der belgischen Grenze im Westen sowie dem Kreis Ahrweiler und der Eifel in der Mitte. Seit Januar 2019 ist die Gruppe eine XING Ambassador Community. Hier erfahren Sie mehr über die Gruppe.



Bitte beachten Sie unsere organisatorischen Hinweise:

Die Anzahl der verfügbaren Teilnehmerplätze ist begrenzt. Bitte ordern Sie Ihr kostenfreies Ticket.

Ihre Anmeldung

Für das Einlassmanagement benötigen Sie ein kostenfreies Ticket, das Sie am Ende dieser Seite ordern können. Das Ticket erhalten Sie per E-Mail zugesendet. Zudem finden Sie Ihr Ticket im XING-Event, Reiter "Ihre Teilnahme". Noch kein XING-Mitglied? Hier registrieren und kostenfrei testen!

Eventuelle Teilnahme

Wenn Sie sich zunächst nicht sicher sind, ob Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen können, so setzen Sie Ihren Teilnahmestatus bitte auf "Vielleicht": Nur so können wir Sie kurz vorher noch an unser Event erinnern und Sie können dann spontan entscheiden, ob es terminlich passt. Wenn ja, melden Sie sich bitte an. Wenn nein, aktualisieren Sie Ihren Teilnahmestatus bitte auf „Bin nicht dabei“.

Veranstaltung ausgebucht?

Nur diejenigen Teilnehmer, die mit "ja" markiert sind - und die beim Einlass ein Ticket vorzeigen können - haben einen Platz.

Erfahrungsgemäß gibt es noch kurzfristig vor Veranstaltungsbeginn vereinzelte Absagen von Teilnehmern. Bitte setzen Sie sich mit dem Status "vielleicht" auf die Gästeliste. Sollte es wieder freie Plätze geben, melden Sie sich bitte an.

Stornierung

Sollten Sie trotz vorheriger Zusage verhindert sein, bitten wir Sie, Ihren Teilnahmestatus auf "nein" zu aktualisieren. Bitte stornieren Sie in diesem Fall zusätzlich Ihr kostenfreies Ticket (XING Event, Reiter „Ihre Teilnahme“ – Ihre Bestellinformationen, Klick auf Link „Stornierungsoptionen“). Dann können wir frei gewordene Teilnehmerplätze wieder anderen Interessenten zur Verfügung stellen, die bislang keinen Platz bekommen haben.



Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Viele Grüße
Thomas Urbaniak im Namen der Gruppenmoderatoren


Datenverwendung
Die bei der Registrierung verwendeten Daten werden zum Versand von Veranstaltungsunterlagen im Rahmen der Nachbereitung verwendet.

Bilderverwendung
Während der Veranstaltung werden Fotos und zum Teil Videos erstellt, die im Internet, auf Blogs und Newslettern, auf unseren Social-Media-Kanälen oder auch in Printmedien veröffentlicht werden. Sollten Sie eine Aufnahme und deren Nutzung, zu der kein Vergütungsanspruch besteht, nicht wünschen, informieren Sie bitte die Fotografierenden bzw. das Moderatoren-Team darüber.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Rahmen unserer Veranstaltungen Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos und Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt werden. Mit den Aufnahmen sollen sowohl die Veranstaltung an sich, als auch die Teilnahme einzelner Personen dokumentiert werden.

Bei Aufnahmen, bei denen der Fokus auf einzelnen Personen liegt, haben die Teilnehmer jederzeit das Recht und die Möglichkeit, die Foto- oder Film aufnehmenden Personen darauf hinzuweisen, dass sie nicht aufgenommen werden wollen. Sollte dies nicht möglich sein oder nicht beachtet werden, werden wir bei entsprechender Nachricht, nachträglich eine Veröffentlichung durch uns und unsere Dienstleister unterbinden.

Wir gehen davon aus, dass die an der Veranstaltung teilnehmenden oder anderweitig beteiligten Personen, durch ihr Verhalten, der Teilnahme oder Beteiligung in die Erstellung und die Veröffentlichung der Aufnahmen zu kommunikativen Zwecken, auch in den sozialen Medien, einwilligen. Die Einwilligung schließt die Einwilligung zum Download der Aufnahmen von unseren Webseiten mit ein. Die Einwilligung gilt insbesondere dann, wenn sich die beteiligten Personen hierfür bereitwillig, z.B. durch „posen“ oder „in die Kamera schauen“, zur Verfügung stellen.

Mit der Bestellung von Eintrittskarten oder der Teilnahme auf Grund einer kostenfreien Einladung erklärt der Veranstaltungsteilnehmer sein Einverständnis zu Bild- und Tonaufnahmen sowie zur Verwendung und Veröffentlichung solcher Aufnahmen zum Zwecke der öffentlichen Berichterstattung über die Veranstaltung oder die Bewerbung des Leistungsangebotes der Veranstalter und auf unseren Webseiten, einschließlich in den sozialen Medien. Werden Eintrittskarten von Dritten bestellt, ist der Besteller verpflichtet, die durch ihn angemeldeten Teilnehmer auf diese Regelung hinzuweisen.



Muss leider sein:

1. Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigenes Risiko.

2. Die Veranstalter schließen die Haftungsübernahme für Schäden jeglicher Art aus. Dies gilt sowohl für Personen- als auch für Sachschäden, insbesondere für Folgen von Unfällen und für abhanden gekommene Gestände (z.B. Rucksäcke, Bekleidungsstücke, Zubehör u.a.). Der Abschluss einer privaten Unfall- und Haftpflichtversicherung wird den Teilnehmern empfohlen.

3. Die Veranstalter setzen voraus, dass gegen eine Teilnahme an den Veranstaltungen keinerlei gesundheitliche Bedenken bestehen. Die Teilnehmer der Veranstaltungen erklären mit ihrer Anmeldung verbindlich die Unbedenklichkeit gesundheitlicher Risiken.









After Work | Ahrweiler: Mediation

Am 19.02.2019 hält unser Gruppenmitglied Thomas Titze eine kurze Keynote über Mediation. Mit Impulsen für das Networking. Passend zu unserem Motto "Persönliches zählt, Geschäftliches ergibt sich".

Wir treffen uns ab 19:00 Uhr in der Weinstube Steinfeld, die Keynote beginnt um 19:30 Uhr.


Über die Keynote "Mediation"

Der Begriff Mediation steht für ein freiwilliges, strukturiertes Verfahren der außergerichtlichen Konfliktlösung, bei denen die Parteien unter der Moderation eines allparteilichen Mediators eigenverantwortlich zu einem für alle Seiten zufriedenstellenden Ergebnis finden. Die als Folge von Rechtsurteilen übliche Gewinner-Verlierer-Situation tritt nicht ein.

Der Mediator unterstützt die Parteien darin, neue Sichtweisen zu entdecken und Lösungsoptionen zu entwickeln. Neben einem oft deutlich geringeren Kostenaufwand, kann Mediation auch die tieferen Ursachen eines Konfliktes beleuchten und ist somit auch zukunftsgerichtet ausgelegt.  Die Einsatzfelder der Mediation sind dabei so vielfältig wie die Verschiedenheit von Konfliktanlässen, sei es im Privatbereich, als auch im beruflichen Kontext.


Über Thomas Titze

Thomas Titze lebt und arbeitet als Mediator und Wirtschaftsmediator in der Grafschaft. Zu seinen Kernkompetenzen gehören die interdisziplinare Mediation für Privatleute und Firmen, aber auch Vorträge/Seminare zum Themenbereich Konfliktmanagement.  Dabei kommen ihm seine langjährigen Erfahrungen im beruflichen Umgang mit Menschen, gerade auch in Konfliktsituationen, sehr zugute. Seine Internetseite www.mediation-titze.de bietet darüber hinaus interessante Informationen zum Thema Mediation.




Networking ist unsere Leidenschaft

Networking nimmt bei unseren Gruppenveranstaltungen immer einen großen Raum ein: Lernen Sie andere Gruppenmitglieder kennen, bauen Sie das eigene Netzwerk aus und knüpfen Sie neue Kontakte. Bringen Sie Freunde, Bekannte oder Geschäftspartner mit.

Wir freuen uns, "alte" Bekannte und "neue" Gesichter zu treffen.


Über die Gruppe Ahrweiler-Eifel-Rhein 

Wir sind mit über 5.000 Gruppenmitgliedern und über 150 Veranstaltungen die größte und aktivste Regionalgruppe an Ahr, Rhein und Mosel sowie in der Eifel. Mit unseren Veranstaltungen sowie Diskussionen zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft fördern wir die Vernetzung sowie den Austausch. Unser Einzugsgebiet umfasst die Region zwischen Bonn und der Voreifel im Norden, dem Rhein bis Koblenz im Osten, der Mosel im Süden, der belgischen Grenze im Westen sowie dem Kreis Ahrweiler und der Eifel in der Mitte. Seit Januar 2019 ist die Gruppe eine XING Ambassador Community. Hier erfahren Sie mehr über die Gruppe.



Bitte beachten Sie unsere organisatorischen Hinweise:

Die Anzahl der verfügbaren Teilnehmerplätze ist begrenzt. Bitte ordern Sie Ihr kostenfreies Ticket.

Ihre Anmeldung

Für das Einlassmanagement benötigen Sie ein kostenfreies Ticket, das Sie am Ende dieser Seite ordern können. Das Ticket erhalten Sie per E-Mail zugesendet. Zudem finden Sie Ihr Ticket im XING-Event, Reiter "Ihre Teilnahme". Noch kein XING-Mitglied? Hier registrieren und kostenfrei testen!

Eventuelle Teilnahme

Wenn Sie sich zunächst nicht sicher sind, ob Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen können, so setzen Sie Ihren Teilnahmestatus bitte auf "Vielleicht": Nur so können wir Sie kurz vorher noch an unser Event erinnern und Sie können dann spontan entscheiden, ob es terminlich passt. Wenn ja, melden Sie sich bitte an. Wenn nein, aktualisieren Sie Ihren Teilnahmestatus bitte auf „Bin nicht dabei“.

Veranstaltung ausgebucht?

Nur diejenigen Teilnehmer, die mit "ja" markiert sind - und die beim Einlass ein Ticket vorzeigen können - haben einen Platz.

Erfahrungsgemäß gibt es noch kurzfristig vor Veranstaltungsbeginn vereinzelte Absagen von Teilnehmern. Bitte setzen Sie sich mit dem Status "vielleicht" auf die Gästeliste. Sollte es wieder freie Plätze geben, melden Sie sich bitte an.

Stornierung

Sollten Sie trotz vorheriger Zusage verhindert sein, bitten wir Sie, Ihren Teilnahmestatus auf "nein" zu aktualisieren. Bitte stornieren Sie in diesem Fall zusätzlich Ihr kostenfreies Ticket (XING Event, Reiter „Ihre Teilnahme“ – Ihre Bestellinformationen, Klick auf Link „Stornierungsoptionen“). Dann können wir frei gewordene Teilnehmerplätze wieder anderen Interessenten zur Verfügung stellen, die bislang keinen Platz bekommen haben.



Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Viele Grüße
Thomas Urbaniak im Namen der Gruppenmoderatoren


Datenverwendung
Die bei der Registrierung verwendeten Daten werden zum Versand von Veranstaltungsunterlagen im Rahmen der Nachbereitung verwendet.

Bilderverwendung
Während der Veranstaltung werden Fotos und zum Teil Videos erstellt, die im Internet, auf Blogs und Newslettern, auf unseren Social-Media-Kanälen oder auch in Printmedien veröffentlicht werden. Sollten Sie eine Aufnahme und deren Nutzung, zu der kein Vergütungsanspruch besteht, nicht wünschen, informieren Sie bitte die Fotografierenden bzw. das Moderatoren-Team darüber.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Rahmen unserer Veranstaltungen Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos und Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt werden. Mit den Aufnahmen sollen sowohl die Veranstaltung an sich, als auch die Teilnahme einzelner Personen dokumentiert werden.

Bei Aufnahmen, bei denen der Fokus auf einzelnen Personen liegt, haben die Teilnehmer jederzeit das Recht und die Möglichkeit, die Foto- oder Film aufnehmenden Personen darauf hinzuweisen, dass sie nicht aufgenommen werden wollen. Sollte dies nicht möglich sein oder nicht beachtet werden, werden wir bei entsprechender Nachricht, nachträglich eine Veröffentlichung durch uns und unsere Dienstleister unterbinden.

Wir gehen davon aus, dass die an der Veranstaltung teilnehmenden oder anderweitig beteiligten Personen, durch ihr Verhalten, der Teilnahme oder Beteiligung in die Erstellung und die Veröffentlichung der Aufnahmen zu kommunikativen Zwecken, auch in den sozialen Medien, einwilligen. Die Einwilligung schließt die Einwilligung zum Download der Aufnahmen von unseren Webseiten mit ein. Die Einwilligung gilt insbesondere dann, wenn sich die beteiligten Personen hierfür bereitwillig, z.B. durch „posen“ oder „in die Kamera schauen“, zur Verfügung stellen.

Mit der Bestellung von Eintrittskarten oder der Teilnahme auf Grund einer kostenfreien Einladung erklärt der Veranstaltungsteilnehmer sein Einverständnis zu Bild- und Tonaufnahmen sowie zur Verwendung und Veröffentlichung solcher Aufnahmen zum Zwecke der öffentlichen Berichterstattung über die Veranstaltung oder die Bewerbung des Leistungsangebotes der Veranstalter und auf unseren Webseiten, einschließlich in den sozialen Medien. Werden Eintrittskarten von Dritten bestellt, ist der Besteller verpflichtet, die durch ihn angemeldeten Teilnehmer auf diese Regelung hinzuweisen.



Muss leider sein:

1. Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigenes Risiko.

2. Die Veranstalter schließen die Haftungsübernahme für Schäden jeglicher Art aus. Dies gilt sowohl für Personen- als auch für Sachschäden, insbesondere für Folgen von Unfällen und für abhanden gekommene Gestände (z.B. Rucksäcke, Bekleidungsstücke, Zubehör u.a.). Der Abschluss einer privaten Unfall- und Haftpflichtversicherung wird den Teilnehmern empfohlen.

3. Die Veranstalter setzen voraus, dass gegen eine Teilnahme an den Veranstaltungen keinerlei gesundheitliche Bedenken bestehen. Die Teilnehmer der Veranstaltungen erklären mit ihrer Anmeldung verbindlich die Unbedenklichkeit gesundheitlicher Risiken.









Kommentare zum Event
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen