Probleme beim Einloggen

XING Events VExCon 2018

Di, 13.11.2018, 09:00 (CET)
-
Fr, 16.11.2018, 18:00 (CET)
Online-Event
Alle Aufzeichnungen und Vorträge 2018 hier! Besuchen Sie Aussteller aus dem Eventtechnologiebereich und lassen Sie sich von den Vorträgen und Best Practice Cases für Ihre Arbeit inspirieren!
VExCon - die erste virtuelle MICE Messe
Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr lädt XING Events erneut zur virtuellen Messe ein.
XING Events hat für Sie ein völlig neues Veranstaltungsformat kreiert die "Virtuelle Expo & Conference" kurz "VExCon"

Aufzeichnungen und Vorträg der VExCon2018:


                                                                        
Das Besondere an der VExCon
Die Messe ist komplett virtuell. Sie sind also herzlich eingeladen, von Ihrem Büro oder Ihrem Home Office aus oder wo auch immer Sie gerade unterwegs sind die VExCon zu besuchen. Auch für Ihr mobiles Gerät ist die Messeplattform optimal vorbereitet.

Das bietet die VExCon
XING Events hat erneut Spezialisten als Aussteller an Bord geholt, um Ihnen die neuesten Trends und Insights in Sachen Eventtechnologie, digitale Eventvermarktung, KI und Teilnehmermanagement zu präsentieren.

Die VExCon richtet sich an
Eventmanager, Veranstaltungsplaner, Organisatoren von Tagungen, Firmenveranstaltungen, Kongressen und Messen, Schulungen und Seminarensowie Mitarbeiter aus Marketing-Abteilungen mit Fokus auf Lead-Generierung über Events oder Organisation von Marketing- oder Kundenveranstaltungen

Es erwarten Sie:
  • mehr als 20 Virtuelle Messestände mit Informationen zum Download, Videos und Produktdemonstrationen
  • die Möglichkeit zum direkten Gespräch mit den jeweiligen Experten per Chat am virtuellen Messestand
  • zwei Tage lang spannendes Live-Programm mit Branchenvorträgen und Best Practice Cases  inklusive  anschließender Frage- und Diskussionsrunde

Die Partner der VExCon
Im zweiten Jahr hat die VExCon gleich drei Branchen- und Medienpartner gewinnen können - das German Convention Bureau als renommierter Partner für Veranstaltungsplaner, die Suisse EMEX als Messespezialist in der "realen" Ausstellerlandschaft sowie die tagungswirtschaft als bekanntes Fachmagazin der Tagungswelt.

Alle drei sind auch mit Live-Vorträgen vertreten:
Ewa Ming, Suisse EMEX präsentiert den Wandel "Von der Suisse EMEX zum Business Innovation Festival"
Matthias Schultze, GCB spricht über die Ergebnisser des "Future Meeting Space: Erfolgsfaktor Teilnehmer Experience - für Veranstaltungen, die Ihre Zielgruppe begeistern"
Christian Funk, tw stellt die provokante Frage „Künstliche Intelligenz – Hype oder Segen?“

Die detaillierte Agenda mit dem kompletten Programm können Sie über folgenden Button einsehen (Änderungen vorbehalten)
                                                          

Aktuelle Berichterstattung unseres Medienpartners tagungswirtschaft


Rückblick VExCon 2017

Erfahren Sie mehr über die VExCon 2017 aus der Presse:
"VIRTUELLE MESSEN - Lebhafter Austausch"
Bericht im Sonderheft „Technology“ in tw tagungswirtschaft und m+a report – Das Messemagazin

"Die VExCon oder die Frage: Was kann eine virtuelle Messe wirklich?"
Bericht der Service Factory



VExCon - die erste virtuelle MICE Messe
Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr lädt XING Events erneut zur virtuellen Messe ein.
XING Events hat für Sie ein völlig neues Veranstaltungsformat kreiert die "Virtuelle Expo & Conference" kurz "VExCon"

Aufzeichnungen und Vorträg der VExCon2018:


                                                                        
Das Besondere an der VExCon
Die Messe ist komplett virtuell. Sie sind also herzlich eingeladen, von Ihrem Büro oder Ihrem Home Office aus oder wo auch immer Sie gerade unterwegs sind die VExCon zu besuchen. Auch für Ihr mobiles Gerät ist die Messeplattform optimal vorbereitet.

Das bietet die VExCon
XING Events hat erneut Spezialisten als Aussteller an Bord geholt, um Ihnen die neuesten Trends und Insights in Sachen Eventtechnologie, digitale Eventvermarktung, KI und Teilnehmermanagement zu präsentieren.

Die VExCon richtet sich an
Eventmanager, Veranstaltungsplaner, Organisatoren von Tagungen, Firmenveranstaltungen, Kongressen und Messen, Schulungen und Seminarensowie Mitarbeiter aus Marketing-Abteilungen mit Fokus auf Lead-Generierung über Events oder Organisation von Marketing- oder Kundenveranstaltungen

Es erwarten Sie:
  • mehr als 20 Virtuelle Messestände mit Informationen zum Download, Videos und Produktdemonstrationen
  • die Möglichkeit zum direkten Gespräch mit den jeweiligen Experten per Chat am virtuellen Messestand
  • zwei Tage lang spannendes Live-Programm mit Branchenvorträgen und Best Practice Cases  inklusive  anschließender Frage- und Diskussionsrunde

Die Partner der VExCon
Im zweiten Jahr hat die VExCon gleich drei Branchen- und Medienpartner gewinnen können - das German Convention Bureau als renommierter Partner für Veranstaltungsplaner, die Suisse EMEX als Messespezialist in der "realen" Ausstellerlandschaft sowie die tagungswirtschaft als bekanntes Fachmagazin der Tagungswelt.

Alle drei sind auch mit Live-Vorträgen vertreten:
Ewa Ming, Suisse EMEX präsentiert den Wandel "Von der Suisse EMEX zum Business Innovation Festival"
Matthias Schultze, GCB spricht über die Ergebnisser des "Future Meeting Space: Erfolgsfaktor Teilnehmer Experience - für Veranstaltungen, die Ihre Zielgruppe begeistern"
Christian Funk, tw stellt die provokante Frage „Künstliche Intelligenz – Hype oder Segen?“

Die detaillierte Agenda mit dem kompletten Programm können Sie über folgenden Button einsehen (Änderungen vorbehalten)
                                                          

Aktuelle Berichterstattung unseres Medienpartners tagungswirtschaft


Rückblick VExCon 2017

Erfahren Sie mehr über die VExCon 2017 aus der Presse:
"VIRTUELLE MESSEN - Lebhafter Austausch"
Bericht im Sonderheft „Technology“ in tw tagungswirtschaft und m+a report – Das Messemagazin

"Die VExCon oder die Frage: Was kann eine virtuelle Messe wirklich?"
Bericht der Service Factory



Kommentare zum Event
7 Kommentare gibt es bereits.
Bitte einloggen oder registrieren, um an der Diskussion teilzunehmen