Probleme beim Einloggen
XING Ambassador

XING Expert-Talk | BPM-Club: Digitalisierung

Di, 13.06.2017, 16:00 (CEST)
-
Di, 13.06.2017, 22:00 (CEST)
Ludwig-Erhard-Haus / Goldberger SaalBerlin, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Digitalisierung – die Neuverteilung der Welt - Experten-Talk im BPM-Club (XING Ambassador Community für Prozessmanagement & Organisationsentwicklung)

XING Expert-Talk| BPM-Club:
Digitalisierung – die Neuverteilung der Welt

Am 13.06.2017 trifft sich der BPM Club (ab 16:00 Uhr) in Berlin. Die Teilnahme ist beitragsfrei. Die Räumlichkeit und das Catering werden durch unseren Premiumpartner und Gastgeber, SHD, bereitgestellt. (Klicken Sie hier für Anreiseinformationen.)

Flyer zur Veranstaltung

Den Flyer als PDF erhalten Sie hier zum Download.


Agenda

16:00 Uhr - Get together mit einem kleinen Snack

17:00 Uhr - Begrüßung und Vorstellung der Gastgeber und des BPM-Club

17:30 Uhr - Vortrag und Diskussion 

Die Praxisstory von SWH Stadtwerke Halle – Digitales Bewerbermanagement bei den Stadtwerken Halle
• Digitalisierung und Automatisierung am Beispiel SWH
• Ergebnisse, Nutzen, Vorteile
• Veränderungen im Bewerberverhalten

Referent: Matthias Schubert, Referent Personalmanagement/Personalprojekte, Stadtwerke Halle GmbH

Matthias Schubert studierter Diplom Kaufmann, kam 2011 zu den Stadtwerken Halle. Als Referent für Personalprojekte liegt sein Hauptaugenmerk auf der Digitalisierung von Verwaltungsprozessen, insbesondere Prozesse die den HR-Bereich betreffen. Während der letzten Jahre war er an verschiedenen Digitalisierungsprojekten innerhalb des Stadtwerke-Konzerns maßgebend beteiligt. Der Fokus seiner Arbeit liegt darin die Möglichkeiten der Digitalisierung für das Unternehmen, Mitarbeiter und Bewerber zugänglich zu machen. Das Recruiting-Thema liegt ihm dabei besonders am Herzen.


18:15 Uhr - Keynote

Keynote »Digitaler Darwinismus – Der stille Angriff auf Ihr Geschäftsmodell und Ihre Marke«
• Herausforderungen der zunehmenden Digitalisierung
• Gefahren und Chancen durch die Digitalisierung von Produkten und Services
• Auswirkung der Dematerialisierung auf politische, soziale und ökonomische Rahmenbedingungen
• »Share-Economy« die revolutionäre Neuverteilung der Welt

Referent: Karl-Heinz Land, Digital Darwinist & Evangelist, neuland, Bestsellerbuchautor: Digitaler Darwinismus

Karl-Heinz Land, Digitaler Darwinist und Evangelist und Gründer der Strategieberatung neuland, erhielt 2006 den »Technology Pioneer Award« auf dem World Economic Forum (WEF) und dem »Time Magazine«. Er ist Autor des Bestsellers »Digitaler Darwinismus«. Er ist Gründer der Initiative Deutschland Digital. Karl-Heinz Land gilt als Visionär und berät Unternehmen bei der digitalen Transformation mit den Schwerpunkten Geschäftsmodelle, E-Commerce, Cloud, Mobility, IoT, Big Data und pflegt lang etablierte Beziehungen zu führenden Unternehmen und Start-Ups in Europa und im Silicon Valley. Karl-Heinz Land verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in Führungspositionen u.a. bei Oracle, hat selbst einige Start-Ups gegründet und ist Investor sowie Aufsichtsratsmitglied für Unternehmen der Old- und New-Economy.

19:00 Uhr - Networking


Ihre Anmeldung

Die Veranstaltung ist für Sie beitragsfrei.

Wir planen Sie für das Catering fest ein, wenn Sie sich für das Event angemeldet haben.  

Für das Einlassmanagement benötigen Sie ein kostenfreies Ticket, das Sie am Ende dieser Seite ordern können. Das Ticket erhalten Sie per E-Mail zugesendet. Zudem finden Sie Ihr Ticket im XING-Event, Reiter "Ihre Teilnahme".

Noch kein XING-Mitglied? Hier registrieren und kostenfrei testen!


Eventuelle Teilnahme

Wenn Sie sich zunächst nicht sicher sind, ob Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen können, so setzen Sie Ihren Teilnahmestatus bitte auf "Vielleicht": Nur so können wir Sie kurz vorher noch an unser Event erinnern und Sie können dann spontan entscheiden, ob es terminlich passt. Wenn ja, melden Sie sich bitte an. Wenn nein, aktualisieren Sie Ihren Teilnahmestatus bitte auf „Bin nicht dabei“.


Veranstaltung ausgebucht?

Nur diejenigen Teilnehmer, die mit "ja" markiert sind - und die beim Einlass ein Ticket vorzeigen können - haben einen Platz.

Erfahrungsgemäß gibt es noch kurzfristig vor Veranstaltungsbeginn vereinzelte Absagen von Teilnehmern. Bitte setzen Sie sich mit dem Status "vielleicht" auf die Gästeliste. Sollte es wieder freie Plätze geben, melden Sie sich bitte an.


Stornierung

Sollten Sie trotz vorheriger Zusage verhindert sein, bitten wir Sie, Ihren Teilnahmestatus auf "nein" zu aktualisieren. Bitte stornieren Sie in diesem Fall zusätzlich Ihr kostenfreies Ticket (XING Event, Reiter „Ihre Teilnahme“ – Ihre Bestellinformationen, Klick auf Link „Stornierungsoptionen“). Dann können wir frei gewordene Teilnehmerplätze wieder anderen Interessenten zur Verfügung stellen, die bislang keinen Platz bekommen haben.


Weitere Informationen zum Thema Event-Benachrichtigungen und Teilnahmestatus erhalten Sie hier.


Veranstalter

BPM-Club

für Nutzung Ticketmodul: BPM-Club / cc BPM&O-Akademie GmbH, Köln


Über den BPM-Club

Der „BPM-Club“ ist mit über 13.000 Mitgliedern die größte und aktivste Prozessmanagement-Community im deutschsprachigen Raum. Die Community fördert den Erfahrungsaustausch rund um die Themen Prozessmanagement, Organisationsentwicklung und prozessorientierte Unternehmensführung. Wir veranstalten regelmäßig BPM-Club-Treffen in D-A-CH, in denen neben dem fachlichen Austausch auch das Networking großgeschrieben wird. Der BPM-Club ist "Offizielle XING Ambassador-Gruppe" und nimmt damit am XING-Programm für Branchen-Networking teil. Hier gelangen Sie zur Gruppe BPM-Club auf XING.



Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Viele Grüße
Sven Schnägelberger und Thomas Urbaniak im Namen des BPM-Club






P.S. Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung stimmen Sie zu, dass Bilder gemacht werden, die dann im Internet, in den sozialen Netzwerken bzw. Printbereich veröffentlicht werden.











XING Expert-Talk| BPM-Club:
Digitalisierung – die Neuverteilung der Welt

Am 13.06.2017 trifft sich der BPM Club (ab 16:00 Uhr) in Berlin. Die Teilnahme ist beitragsfrei. Die Räumlichkeit und das Catering werden durch unseren Premiumpartner und Gastgeber, SHD, bereitgestellt. (Klicken Sie hier für Anreiseinformationen.)

Flyer zur Veranstaltung

Den Flyer als PDF erhalten Sie hier zum Download.


Agenda

16:00 Uhr - Get together mit einem kleinen Snack

17:00 Uhr - Begrüßung und Vorstellung der Gastgeber und des BPM-Club

17:30 Uhr - Vortrag und Diskussion 

Die Praxisstory von SWH Stadtwerke Halle – Digitales Bewerbermanagement bei den Stadtwerken Halle
• Digitalisierung und Automatisierung am Beispiel SWH
• Ergebnisse, Nutzen, Vorteile
• Veränderungen im Bewerberverhalten

Referent: Matthias Schubert, Referent Personalmanagement/Personalprojekte, Stadtwerke Halle GmbH

Matthias Schubert studierter Diplom Kaufmann, kam 2011 zu den Stadtwerken Halle. Als Referent für Personalprojekte liegt sein Hauptaugenmerk auf der Digitalisierung von Verwaltungsprozessen, insbesondere Prozesse die den HR-Bereich betreffen. Während der letzten Jahre war er an verschiedenen Digitalisierungsprojekten innerhalb des Stadtwerke-Konzerns maßgebend beteiligt. Der Fokus seiner Arbeit liegt darin die Möglichkeiten der Digitalisierung für das Unternehmen, Mitarbeiter und Bewerber zugänglich zu machen. Das Recruiting-Thema liegt ihm dabei besonders am Herzen.


18:15 Uhr - Keynote

Keynote »Digitaler Darwinismus – Der stille Angriff auf Ihr Geschäftsmodell und Ihre Marke«
• Herausforderungen der zunehmenden Digitalisierung
• Gefahren und Chancen durch die Digitalisierung von Produkten und Services
• Auswirkung der Dematerialisierung auf politische, soziale und ökonomische Rahmenbedingungen
• »Share-Economy« die revolutionäre Neuverteilung der Welt

Referent: Karl-Heinz Land, Digital Darwinist & Evangelist, neuland, Bestsellerbuchautor: Digitaler Darwinismus

Karl-Heinz Land, Digitaler Darwinist und Evangelist und Gründer der Strategieberatung neuland, erhielt 2006 den »Technology Pioneer Award« auf dem World Economic Forum (WEF) und dem »Time Magazine«. Er ist Autor des Bestsellers »Digitaler Darwinismus«. Er ist Gründer der Initiative Deutschland Digital. Karl-Heinz Land gilt als Visionär und berät Unternehmen bei der digitalen Transformation mit den Schwerpunkten Geschäftsmodelle, E-Commerce, Cloud, Mobility, IoT, Big Data und pflegt lang etablierte Beziehungen zu führenden Unternehmen und Start-Ups in Europa und im Silicon Valley. Karl-Heinz Land verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in Führungspositionen u.a. bei Oracle, hat selbst einige Start-Ups gegründet und ist Investor sowie Aufsichtsratsmitglied für Unternehmen der Old- und New-Economy.

19:00 Uhr - Networking


Ihre Anmeldung

Die Veranstaltung ist für Sie beitragsfrei.

Wir planen Sie für das Catering fest ein, wenn Sie sich für das Event angemeldet haben.  

Für das Einlassmanagement benötigen Sie ein kostenfreies Ticket, das Sie am Ende dieser Seite ordern können. Das Ticket erhalten Sie per E-Mail zugesendet. Zudem finden Sie Ihr Ticket im XING-Event, Reiter "Ihre Teilnahme".

Noch kein XING-Mitglied? Hier registrieren und kostenfrei testen!


Eventuelle Teilnahme

Wenn Sie sich zunächst nicht sicher sind, ob Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen können, so setzen Sie Ihren Teilnahmestatus bitte auf "Vielleicht": Nur so können wir Sie kurz vorher noch an unser Event erinnern und Sie können dann spontan entscheiden, ob es terminlich passt. Wenn ja, melden Sie sich bitte an. Wenn nein, aktualisieren Sie Ihren Teilnahmestatus bitte auf „Bin nicht dabei“.


Veranstaltung ausgebucht?

Nur diejenigen Teilnehmer, die mit "ja" markiert sind - und die beim Einlass ein Ticket vorzeigen können - haben einen Platz.

Erfahrungsgemäß gibt es noch kurzfristig vor Veranstaltungsbeginn vereinzelte Absagen von Teilnehmern. Bitte setzen Sie sich mit dem Status "vielleicht" auf die Gästeliste. Sollte es wieder freie Plätze geben, melden Sie sich bitte an.


Stornierung

Sollten Sie trotz vorheriger Zusage verhindert sein, bitten wir Sie, Ihren Teilnahmestatus auf "nein" zu aktualisieren. Bitte stornieren Sie in diesem Fall zusätzlich Ihr kostenfreies Ticket (XING Event, Reiter „Ihre Teilnahme“ – Ihre Bestellinformationen, Klick auf Link „Stornierungsoptionen“). Dann können wir frei gewordene Teilnehmerplätze wieder anderen Interessenten zur Verfügung stellen, die bislang keinen Platz bekommen haben.


Weitere Informationen zum Thema Event-Benachrichtigungen und Teilnahmestatus erhalten Sie hier.


Veranstalter

BPM-Club

für Nutzung Ticketmodul: BPM-Club / cc BPM&O-Akademie GmbH, Köln


Über den BPM-Club

Der „BPM-Club“ ist mit über 13.000 Mitgliedern die größte und aktivste Prozessmanagement-Community im deutschsprachigen Raum. Die Community fördert den Erfahrungsaustausch rund um die Themen Prozessmanagement, Organisationsentwicklung und prozessorientierte Unternehmensführung. Wir veranstalten regelmäßig BPM-Club-Treffen in D-A-CH, in denen neben dem fachlichen Austausch auch das Networking großgeschrieben wird. Der BPM-Club ist "Offizielle XING Ambassador-Gruppe" und nimmt damit am XING-Programm für Branchen-Networking teil. Hier gelangen Sie zur Gruppe BPM-Club auf XING.



Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Viele Grüße
Sven Schnägelberger und Thomas Urbaniak im Namen des BPM-Club






P.S. Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung stimmen Sie zu, dass Bilder gemacht werden, die dann im Internet, in den sozialen Netzwerken bzw. Printbereich veröffentlicht werden.