Event banner
Ambassador

XING Expertendialog | 3 TOP Speaker | Transformation und Neuorientierng für den Mittelstand

Online

0

-

10

Register until:Thu, 01/14/2021, 08:00 PM GMT+1

Guest list

  • 101 participants

  • 95 XING members

Description

--> Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink im Teilnehmerbereich!

Die Vorträge:

  • "7 Erfolgsfaktoren - Agilität richtig interpretiert"
  • Transformation nachhaltig, professionell und wertschätzend durchführen – Worauf es bei Restrukturierungen ankommt!
  • Rechtliche und tatsächliche Aspekte für eine effiziente und wertschätzende Trennung!

Der Vortrag:
"7 Erfolgsfaktoren - Agilität richtig interpretiert"

Wir werden agil! - Oft bleibt es beim Vorsatz. Da die wichtigsten Faktoren nicht ausreichend gewürdigt werden. In diesem Vortrag erfahren Sie die 7 Erfolgsfaktoren, welche für die Realisierung einer agilen Denk- und Arbeitswelt unerlässlich sind. Sie erhalten in dieser Keynote sowohl für Sie sofort umsetzbare Impulse wie auch praxisnahe weiterführende Denkanstöße rund um das Thema Agilität.

Der Referent:

Michael Decker ist Ihr Experte für agile Performance.

Als Country Manager German Speaking Regions des schwedischen Beratungs- und Dienstleistungsunternehmens Ensize International AB unterstützt er, Unternehmen und Einzelpersonen ihr volles agiles Potenzial zu entdecken und agile Denk- und Arbeitswelten zu verwirklichen.

Ensize bietet seinen Kunden neben Beratungsleistungen weltweit anerkannte, auf etablierten Verhaltenswissen und Forschung beruhende cloud-basierte Werkzeuge zur Entwicklung von Individuen, Teams und Organisationen für agiles Arbeiten.

Nach seinem Studienabschluss 1993 als Diplom-Kaufmann arbeitete Michael Decker erfolgreich in verschiedenen Unternehmen im Marketing, im Vertrieb sowie im Consulting und Training für national und international renommierte Unternehmen, als Führungskraft, Key-Account-Manager und Verkaufstrainer. Er ist Keynote-Speaker der German Speakers Association und Autor des Hörbuches „Performance by Balance - Für mehr Zufriedenheit und Erfolg im Business“.

Seine Kunden schätzen an ihm, dass er ein feines Gespür für Menschen und Bedürfnisse hat und kreativ wie innovativ mit ihnen tragfähige und praxisnahe Lösungen findet. Es geht ihm darum, eingefahrene Muster aufzubrechen und sinnvolle Strukturen zu erarbeiten, um so nachhaltige positive Veränderungen zu bewirken. Immer mit dem Blick für das machbare und sinnvolle.

Der Vortrag:
Systemische und praktische Aspekte für eine effiziente und wertschätzende Trennung

  • Sich über das eigene Unternehmen klar werden – wo stehen wir eigentlich?
  • Es gibt keinen Königsweg – jede Transformation ist individuell
  • Meilensteine nachhaltigen Change im Unternehmen
  • Elemente von Trennungskultur.
  • Nach der Transformation ist vor der Transformation – wie es weitergeht und wie Sie den Ball am Laufen halten

Der Referent:

Dr. Jürgen Lieske Managing Partner & Director / Berater für Trennungskultur und nachhaltiges Outplacement/ Resilienztrainer/ Karriereberater/ Autor

Smooth Exit Consulting GbR

Dr. Jürgen Lieske ist Berater für faire Trennungskultur und Outplacement aus München. Mit seinem Unternehmen Smooth Exit Consulting unterstützt er Unternehmen dabei, Change und Transformation wertschöpfend und wertschätzend durchzuführen. Unlängst ist von ihm bei GABAL das Buch: „Trennungsgespräche professionell führen“ erschienen, das zweite Werk zum Thema „Wertschätzung in Unternehmen“ ist gerade im Entstehen.

Vorbereitung ist 95% des Erfolgs – Worauf es bei Restrukturierungen ankommt!

Der Vortrag:
Rechtliche und tatsächliche Aspekte für eine effiziente und wertschätzende Trennung!

  • Zielbestimmung
  • Es bleibt Ihre Entscheidung!
  • Ressourcen und Zeitplanung
  • Ab in die Analyse
  • Stakeholder-Management
  • Kommunikationsstrategie
  • Budgetierung
  • Kurz vor dem Startschuss

Die Referentin

Rechtsanwältin Nina Weikl mit Schwerpunkt Arbeitsrecht. Inhaberin der Kanzlei Wirksam & Recht/ Mediatiorin/ HR Interim Managerin/ Dozentin

Kooperationspartnerin der SmoothExitConsulting GbR

Als ehemalige Personalleiterin in der Automobilindustrie und Arbeitsrechtlerin vereint Nina Weikl das das Wissen um die rechtlichen Rahmenbedingungen mit dem Know-How im Personalmanagement sowie dem Verständnis für die wirtschaftlichen Zusammenhänge. Seit über 10 Jahren begleitet Sie in unterschiedlichsten Rollen Transformationsprozesse und Restrukturierungen in Unternehmen. Nina Weikl lehrt an der DIPLOMA Hochschule Arbeitsrecht, Personalmanagement, Leadership & Organisationsentwicklung.

Mit dem Verständnis und der wertschätzenden Haltung im Umgang mit Mitarbeitenden – gerade in Trennungs- und Transformationssituationen – zeigt Nina Weikl erfolgreich, wie man als Arbeitgeber den rechtlichen Rahmenbedingungen gerecht wird, Notwendigkeiten wirtschaftlich umsetzt und dabei der Mensch im Mittelpunkt bleibt.

Contact details

Ihr Ansprechpartner rund um das Event