Probleme beim Einloggen
XING Ambassador

XING Expertendialog | Wie verändert Technologie unsere Art zu leben und zu arbeiten?

Sa, 02.02.2019, 09:45 (CET)
-
Sa, 02.02.2019, 14:30 (CET)
Sprengnetter CAMPUSBad Neuenahr-Ahrweiler, DeutschlandIn Google Maps öffnen
Derzeit keine Tickets verfügbar
In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Technologie, Automatisierung und Digitalisierung bereits heute und in Zukunft unser Leben verändert. Referent ist Peter Pröll, Alinbu Consulting.
===


==

Am 02.02.2019 erfahren Sie, wie Technologie bereits heute und in Zukunft unser Leben verändert. Referent ist Peter Pröll, Alinbu Consulting. Exklusiv für Mitglieder der Gruppe Ahrweiler-Eifel-Rhein!


Technologische Entwicklung, Automatisierung, Machine Learning und Artificial Intelligence verändern tiefgreifend unser Leben. Peter Pröll möchte aufzeigen, welche Auswirkungen dieser Fortschritt in der Gegenwart bereits auf Arbeitswelt, Unternehmensformen, Führung und Mitarbeiter hat und wie sich dies auch gesellschaftlich auswirken wird.

Verschließen kann sich bereits heute niemand mehr vor diesen Veränderungen. Also nehmen wir doch lieber gerne selber das Heft in die Hand, um im Umgang mit den Herausforderungen vorbereitet zu sein. 

Wir können wertvolle Hintergründe und angeregte Diskussionen untereinander erwarten. Peter Pröll ist bekannt für seine Freude sein Wissen auf sympathische und lockere Art mit anderen zu Teilen und angeregt zu diskutieren.    

Wir können einen kurzweiligen und anregenden Tag erwarten. Am Ende wird sich sehr wahrscheinlich die persönliche Sicht zu dem Thema verändert haben.


Über Peter Pröll:

Peter Pröll sagt über seine Tätigkeit „Kunden die, die etwas Positives zum Leben aller beitragen sind mir wichtig. Unabhängig von Größe und Bekanntheit.“

Haben sich beide gefunden, berät und betreut er Firmen im Rahmen von agiler Arbeit, Organisationsentwicklung und Coaching für Unternehmer und Führungskräfte. Zu seinen weltweiten Kunden gehören die großen Unternehmensberatungen, sowie Firmen aus dem Bereich IT, Multimedia, Finanzen, der Automobilindustrie und dem Ingenieurwesen. Weitere Informationen: https://alinbu.net/

Er ist denen, die schon vor ein paar Jahren in unserer Runde waren vielleicht noch bekannt. Der damalige Vortragsabend zum Thema IT Sicherheit war fesselnd.

Wir danken unserem Gruppenmitglied Konrad Jeub für die Unterstützung bei der Organisation des Events.



Agenda

09:45 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer

10:00 Uhr: Begrüßung und Vortrag

12:00 Uhr: Gemeinsames Mittagspause und Netzwerken in der Sprengnetter-Kantine

13:00 Uhr: Diskussion

14:30 Uhr: Abschluss

 
Über die Gruppe Ahrweiler-Eifel-Rhein 

Wir sind mit über 5.000 Gruppenmitgliedern und über 150 Veranstaltungen die größte und aktivste Regionalgruppe an Ahr, Rhein und Mosel sowie in der Eifel. Mit unseren Veranstaltungen sowie Diskussionen zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft fördern wir die Vernetzung sowie den Austausch. Unser Einzugsgebiet umfasst die Region zwischen Bonn und der Voreifel im Norden, dem Rhein bis Koblenz im Osten, der Mosel im Süden, der belgischen Grenze im Westen sowie dem Kreis Ahrweiler und der Eifel in der Mitte. Seit Januar 2019 ist die Gruppe eine XING Ambassador Community. Hier erfahren Sie mehr über die Gruppe.


Bitte beachten Sie unsere organisatorischen Hinweise:

Zum Entgelt und weiteren Preisen

Im Teilnehmerentgelt ist die Raummiete und das Mittagessen in der Sprengnetter-Kantine (Suppe oder Salat) enthalten. Getränke werden gesondert pro Person vor Ort abgerechnet. 


Hinweise zur Anfahrt und zum Parken

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Anfahrt zum Sprengnetter-Campus sowie zum Sprengnetter-Tagungsraum. Bitte bei P2 und P3 nur auf mit „P“ gekennzeichneten Flächen parken. Die übrigen Flächen sind fremdvermietet.

Mindest-Teilnehmeranzahl erforderlich - bitte zunächst "voranmelden"!

Für diese Veranstaltung wird eine Mindest-Teilnehmeranzahl von 15 Personen benötigt. Bitte setzen Sie sich zunächst auf die Interessentenliste. Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn Sie eine Zusage per E-Mail erhalten, und Sie dann die Bestellung für Ihr Ticket abschließen.

Wir freuen uns, "alte" Bekannte und "neue" Gesichter zu treffen.

Bitte beachten Sie unsere organisatorischen Hinweise:

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.
Bei einer Zusage fällt eine geringe Organisationspauschale an. Die Anmeldung ist verbindlich und kann nicht storniert werden; allerdings kann eine Ersatzperson benannt werden.

Ticketkauf / Rechnung / Einlassmanagement

Die Bestellung nehmen Sie bitte weiter unten im Bereich "Tickets" vor.
Daraufhin erhalten Sie Ihr Ticket und Ihre Rechnung, die ohne Mwst. ausgewiesen wird. Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn die Rechnung bezahlt ist und das Ticket beim Einlass vorgezeigt wird.

Sie finden das Ticket auch im XING-Event, Reiter "Ihre Teilnahme".
kein XING-Mitglied? Hier registrieren und kostenfrei testen!

Eventuelle Teilnahme

Wenn Sie sich zunächst nicht sicher sind, ob Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen können, so setzen Sie Ihren Teilnahmestatus bitte auf "Vielleicht": Nur so können wir Sie kurz vorher noch an unser Event erinnern und Sie können dann spontan entscheiden, ob es terminlich passt. Wenn ja, melden Sie sich bitte an. Wenn nein, aktualisieren Sie Ihren Teilnahmestatus bitte auf „Bin nicht dabei“.

Veranstaltung ausgebucht?

Nur diejenigen Teilnehmer, die mit "ja" markiert sind - und die beim Einlass ein Ticket vorzeigen können - haben einen Platz.

Alternativ können Sie sich auf die optional verfügbare Warteliste setzen, in dem Sie ein Ticket der gleichnamigen Kategorie ordern. Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn Sie eine Zusage per E-Mail erhalten, und Sie dann die Bestellung für Ihr Ticket abschließen.

Verbindliche Anmeldung - keine Stornierung möglich

Wir wollen ein tolles Event und rechnen daher fest mit ihrem Kommen, wenn Sie sich für das Event angemeldet haben. Wenn Sie dann nicht erscheinen, ist dies eine Lücke. Falls sie absagen müssen, können sie gerne eine Ersatzperson nominieren, d.h. ihr Ticket ist übertragbar. Den Betrag können wir allerdings nicht erstatten.



Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Viele Grüße
Thomas Urbaniak im Namen der Gruppenmoderatoren



Datenverwendung
Die bei der Registrierung verwendeten Daten werden zum Versand von Veranstaltungsunterlagen im Rahmen der Nachbereitung verwendet.

Bilderverwendung
Während der Veranstaltung werden Fotos und zum Teil Videos erstellt, die im Internet, auf Blogs und Newslettern, auf unseren Social-Media-Kanälen oder auch in Printmedien veröffentlicht werden. Sollten Sie eine Aufnahme und deren Nutzung, zu der kein Vergütungsanspruch besteht, nicht wünschen, informieren Sie bitte die Fotografierenden bzw. das Moderatoren-Team darüber.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Rahmen unserer Veranstaltungen Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos und Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt werden. Mit den Aufnahmen sollen sowohl die Veranstaltung an sich, als auch die Teilnahme einzelner Personen dokumentiert werden.

Bei Aufnahmen, bei denen der Fokus auf einzelnen Personen liegt, haben die Teilnehmer jederzeit das Recht und die Möglichkeit, die Foto- oder Film aufnehmenden Personen darauf hinzuweisen, dass sie nicht aufgenommen werden wollen. Sollte dies nicht möglich sein oder nicht beachtet werden, werden wir bei entsprechender Nachricht, nachträglich eine Veröffentlichung durch uns und unsere Dienstleister unterbinden.

Wir gehen davon aus, dass die an der Veranstaltung teilnehmenden oder anderweitig beteiligten Personen, durch ihr Verhalten, der Teilnahme oder Beteiligung in die Erstellung und die Veröffentlichung der Aufnahmen zu kommunikativen Zwecken, auch in den sozialen Medien, einwilligen. Die Einwilligung schließt die Einwilligung zum Download der Aufnahmen von unseren Webseiten mit ein. Die Einwilligung gilt insbesondere dann, wenn sich die beteiligten Personen hierfür bereitwillig, z.B. durch „posen“ oder „in die Kamera schauen“, zur Verfügung stellen.

Mit der Bestellung von Eintrittskarten oder der Teilnahme auf Grund einer kostenfreien Einladung erklärt der Veranstaltungsteilnehmer sein Einverständnis zu Bild- und Tonaufnahmen sowie zur Verwendung und Veröffentlichung solcher Aufnahmen zum Zwecke der öffentlichen Berichterstattung über die Veranstaltung oder die Bewerbung des Leistungsangebotes der Veranstalter und auf unseren Webseiten, ein schließlich in den sozialen Medien. Werden Eintrittskarten von Dritten bestellt, ist der Besteller verpflichtet, die durch ihn angemeldeten Teilnehmer auf diese Regelung hinzuweisen.



Bild:
Peter Pröll


















===


==

Am 02.02.2019 erfahren Sie, wie Technologie bereits heute und in Zukunft unser Leben verändert. Referent ist Peter Pröll, Alinbu Consulting. Exklusiv für Mitglieder der Gruppe Ahrweiler-Eifel-Rhein!


Technologische Entwicklung, Automatisierung, Machine Learning und Artificial Intelligence verändern tiefgreifend unser Leben. Peter Pröll möchte aufzeigen, welche Auswirkungen dieser Fortschritt in der Gegenwart bereits auf Arbeitswelt, Unternehmensformen, Führung und Mitarbeiter hat und wie sich dies auch gesellschaftlich auswirken wird.

Verschließen kann sich bereits heute niemand mehr vor diesen Veränderungen. Also nehmen wir doch lieber gerne selber das Heft in die Hand, um im Umgang mit den Herausforderungen vorbereitet zu sein. 

Wir können wertvolle Hintergründe und angeregte Diskussionen untereinander erwarten. Peter Pröll ist bekannt für seine Freude sein Wissen auf sympathische und lockere Art mit anderen zu Teilen und angeregt zu diskutieren.    

Wir können einen kurzweiligen und anregenden Tag erwarten. Am Ende wird sich sehr wahrscheinlich die persönliche Sicht zu dem Thema verändert haben.


Über Peter Pröll:

Peter Pröll sagt über seine Tätigkeit „Kunden die, die etwas Positives zum Leben aller beitragen sind mir wichtig. Unabhängig von Größe und Bekanntheit.“

Haben sich beide gefunden, berät und betreut er Firmen im Rahmen von agiler Arbeit, Organisationsentwicklung und Coaching für Unternehmer und Führungskräfte. Zu seinen weltweiten Kunden gehören die großen Unternehmensberatungen, sowie Firmen aus dem Bereich IT, Multimedia, Finanzen, der Automobilindustrie und dem Ingenieurwesen. Weitere Informationen: https://alinbu.net/

Er ist denen, die schon vor ein paar Jahren in unserer Runde waren vielleicht noch bekannt. Der damalige Vortragsabend zum Thema IT Sicherheit war fesselnd.

Wir danken unserem Gruppenmitglied Konrad Jeub für die Unterstützung bei der Organisation des Events.



Agenda

09:45 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer

10:00 Uhr: Begrüßung und Vortrag

12:00 Uhr: Gemeinsames Mittagspause und Netzwerken in der Sprengnetter-Kantine

13:00 Uhr: Diskussion

14:30 Uhr: Abschluss

 
Über die Gruppe Ahrweiler-Eifel-Rhein 

Wir sind mit über 5.000 Gruppenmitgliedern und über 150 Veranstaltungen die größte und aktivste Regionalgruppe an Ahr, Rhein und Mosel sowie in der Eifel. Mit unseren Veranstaltungen sowie Diskussionen zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft fördern wir die Vernetzung sowie den Austausch. Unser Einzugsgebiet umfasst die Region zwischen Bonn und der Voreifel im Norden, dem Rhein bis Koblenz im Osten, der Mosel im Süden, der belgischen Grenze im Westen sowie dem Kreis Ahrweiler und der Eifel in der Mitte. Seit Januar 2019 ist die Gruppe eine XING Ambassador Community. Hier erfahren Sie mehr über die Gruppe.


Bitte beachten Sie unsere organisatorischen Hinweise:

Zum Entgelt und weiteren Preisen

Im Teilnehmerentgelt ist die Raummiete und das Mittagessen in der Sprengnetter-Kantine (Suppe oder Salat) enthalten. Getränke werden gesondert pro Person vor Ort abgerechnet. 


Hinweise zur Anfahrt und zum Parken

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Anfahrt zum Sprengnetter-Campus sowie zum Sprengnetter-Tagungsraum. Bitte bei P2 und P3 nur auf mit „P“ gekennzeichneten Flächen parken. Die übrigen Flächen sind fremdvermietet.

Mindest-Teilnehmeranzahl erforderlich - bitte zunächst "voranmelden"!

Für diese Veranstaltung wird eine Mindest-Teilnehmeranzahl von 15 Personen benötigt. Bitte setzen Sie sich zunächst auf die Interessentenliste. Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn Sie eine Zusage per E-Mail erhalten, und Sie dann die Bestellung für Ihr Ticket abschließen.

Wir freuen uns, "alte" Bekannte und "neue" Gesichter zu treffen.

Bitte beachten Sie unsere organisatorischen Hinweise:

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.
Bei einer Zusage fällt eine geringe Organisationspauschale an. Die Anmeldung ist verbindlich und kann nicht storniert werden; allerdings kann eine Ersatzperson benannt werden.

Ticketkauf / Rechnung / Einlassmanagement

Die Bestellung nehmen Sie bitte weiter unten im Bereich "Tickets" vor.
Daraufhin erhalten Sie Ihr Ticket und Ihre Rechnung, die ohne Mwst. ausgewiesen wird. Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn die Rechnung bezahlt ist und das Ticket beim Einlass vorgezeigt wird.

Sie finden das Ticket auch im XING-Event, Reiter "Ihre Teilnahme".
kein XING-Mitglied? Hier registrieren und kostenfrei testen!

Eventuelle Teilnahme

Wenn Sie sich zunächst nicht sicher sind, ob Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen können, so setzen Sie Ihren Teilnahmestatus bitte auf "Vielleicht": Nur so können wir Sie kurz vorher noch an unser Event erinnern und Sie können dann spontan entscheiden, ob es terminlich passt. Wenn ja, melden Sie sich bitte an. Wenn nein, aktualisieren Sie Ihren Teilnahmestatus bitte auf „Bin nicht dabei“.

Veranstaltung ausgebucht?

Nur diejenigen Teilnehmer, die mit "ja" markiert sind - und die beim Einlass ein Ticket vorzeigen können - haben einen Platz.

Alternativ können Sie sich auf die optional verfügbare Warteliste setzen, in dem Sie ein Ticket der gleichnamigen Kategorie ordern. Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn Sie eine Zusage per E-Mail erhalten, und Sie dann die Bestellung für Ihr Ticket abschließen.

Verbindliche Anmeldung - keine Stornierung möglich

Wir wollen ein tolles Event und rechnen daher fest mit ihrem Kommen, wenn Sie sich für das Event angemeldet haben. Wenn Sie dann nicht erscheinen, ist dies eine Lücke. Falls sie absagen müssen, können sie gerne eine Ersatzperson nominieren, d.h. ihr Ticket ist übertragbar. Den Betrag können wir allerdings nicht erstatten.



Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Viele Grüße
Thomas Urbaniak im Namen der Gruppenmoderatoren



Datenverwendung
Die bei der Registrierung verwendeten Daten werden zum Versand von Veranstaltungsunterlagen im Rahmen der Nachbereitung verwendet.

Bilderverwendung
Während der Veranstaltung werden Fotos und zum Teil Videos erstellt, die im Internet, auf Blogs und Newslettern, auf unseren Social-Media-Kanälen oder auch in Printmedien veröffentlicht werden. Sollten Sie eine Aufnahme und deren Nutzung, zu der kein Vergütungsanspruch besteht, nicht wünschen, informieren Sie bitte die Fotografierenden bzw. das Moderatoren-Team darüber.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Rahmen unserer Veranstaltungen Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos und Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt werden. Mit den Aufnahmen sollen sowohl die Veranstaltung an sich, als auch die Teilnahme einzelner Personen dokumentiert werden.

Bei Aufnahmen, bei denen der Fokus auf einzelnen Personen liegt, haben die Teilnehmer jederzeit das Recht und die Möglichkeit, die Foto- oder Film aufnehmenden Personen darauf hinzuweisen, dass sie nicht aufgenommen werden wollen. Sollte dies nicht möglich sein oder nicht beachtet werden, werden wir bei entsprechender Nachricht, nachträglich eine Veröffentlichung durch uns und unsere Dienstleister unterbinden.

Wir gehen davon aus, dass die an der Veranstaltung teilnehmenden oder anderweitig beteiligten Personen, durch ihr Verhalten, der Teilnahme oder Beteiligung in die Erstellung und die Veröffentlichung der Aufnahmen zu kommunikativen Zwecken, auch in den sozialen Medien, einwilligen. Die Einwilligung schließt die Einwilligung zum Download der Aufnahmen von unseren Webseiten mit ein. Die Einwilligung gilt insbesondere dann, wenn sich die beteiligten Personen hierfür bereitwillig, z.B. durch „posen“ oder „in die Kamera schauen“, zur Verfügung stellen.

Mit der Bestellung von Eintrittskarten oder der Teilnahme auf Grund einer kostenfreien Einladung erklärt der Veranstaltungsteilnehmer sein Einverständnis zu Bild- und Tonaufnahmen sowie zur Verwendung und Veröffentlichung solcher Aufnahmen zum Zwecke der öffentlichen Berichterstattung über die Veranstaltung oder die Bewerbung des Leistungsangebotes der Veranstalter und auf unseren Webseiten, ein schließlich in den sozialen Medien. Werden Eintrittskarten von Dritten bestellt, ist der Besteller verpflichtet, die durch ihn angemeldeten Teilnehmer auf diese Regelung hinzuweisen.



Bild:
Peter Pröll