Problems logging in

Zukunftskompetenz für dynamische Arbeitswelten

Tue, 16 Oct 2018, 06:00 PM (CEST)
-
Tue, 16 Oct 2018, 08:00 PM (CEST)
Registration deadline: Sun, 14 Oct 2018 (CEST)
neun GmbHHamburg, GermanyOpen in Google Maps
Available seats: 5
Erleben Sie: in zukünftigen dynamisch sich verändernden Arbeitswelten physisch und psychisch leistungsfähig zu bleiben. Nicht-Wissen als eine kreative Ressource für neue Problemlösungen nutzen.

Unser neun+EVENT:

Zukunftskompetenz für dynamische Arbeitswelten

Neugier / Veränderung / Inspiration / Körper als Ressource /
Kreativität / Haltung / Selbstwirksamkeit / 100% Human

Management 4.0, NewWork, Künstliche Intelligenz, Blockchain — Druck zur Veränderung nimmt zu. Menschen in Führungsverantwortung sind mittendrin:
Sie begleiten und managen komplexe Prozesse. Das ist herausfordernd, denn die Phase des Übergangs in Zeiten des Wandels ist natürlicherweise von Nicht-Wissen geprägt.
Wie die veränderte Zukunft konkret aussehen wird kann noch niemand wissen.
Und trotzdem müssen Sie immer wieder Entscheidungen treffen.
Was hat das alles mit Zukunftskompetenz zu tun?

Dieser und ähnlichen Fragen widmen wir uns an diesem Abend in Theorie und Praxis.

  • Was brauchen wir, um in der künftigen Arbeitswelt physisch und psychisch gesund sowie leistungsfähig zu bleiben?
  • Wie entsteht Ko-Kreativität und warum ist Unsicherheit eine kreative Ressource, die neue Problemlösungen ermöglicht?

AGENDA
Dienstag, 16.10.2018, Mittelweg 22, 20148 Hamburg
17:30 – 18:00    Open Doors

18:00 – 18:30    Rundgang durch die Räume / Begrüßung

18.30 – 20.00
Renate Spiering:  Kurzvortrag „Arbeitswelt der Zukunft / FitUnternehmenswert“
Martin Lieb:  Praxis Joint Mobility – Unsere Haltung steuert unser Verhalten
Kerstin Döring:  Kurzvortrag mit einem ko-kreativen VUCA-Experiment
„Im Spannungsfeld von Unsicherheit und Veränderung“
Beatrice Bleß-Lieb und Martin Lieb: Kurzvortrag & Praxis „Selbstvertrauen und Zukunftskompetenz durch Embodiment“

Wer wir sind:
Embodiment Experten Beatrice und Martin Lieb
Creative Facilitation Kerstin Döring
Futuristin + Prozessbegleiterin unternehmenswert:Mensch Renate Spiering

Ihre Investition für diese Veranstaltung: 120 Minuten Lebenszeit. Snacks und Getränke werden gereicht.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung zu unserer Veranstaltung.

Bitte beachten: Nur eine per E-Mail via positivisten@me.com  BESTÄTIGTE E-Mail gilt als verbindliche Anmeldung und wir bitten um zeitnahe Absage bei Verhinderung, da nur 20 Plätze verfügbar sind und andere ggf nachrücken können...

Unser neun+EVENT:

Zukunftskompetenz für dynamische Arbeitswelten

Neugier / Veränderung / Inspiration / Körper als Ressource /
Kreativität / Haltung / Selbstwirksamkeit / 100% Human

Management 4.0, NewWork, Künstliche Intelligenz, Blockchain — Druck zur Veränderung nimmt zu. Menschen in Führungsverantwortung sind mittendrin:
Sie begleiten und managen komplexe Prozesse. Das ist herausfordernd, denn die Phase des Übergangs in Zeiten des Wandels ist natürlicherweise von Nicht-Wissen geprägt.
Wie die veränderte Zukunft konkret aussehen wird kann noch niemand wissen.
Und trotzdem müssen Sie immer wieder Entscheidungen treffen.
Was hat das alles mit Zukunftskompetenz zu tun?

Dieser und ähnlichen Fragen widmen wir uns an diesem Abend in Theorie und Praxis.

  • Was brauchen wir, um in der künftigen Arbeitswelt physisch und psychisch gesund sowie leistungsfähig zu bleiben?
  • Wie entsteht Ko-Kreativität und warum ist Unsicherheit eine kreative Ressource, die neue Problemlösungen ermöglicht?

AGENDA
Dienstag, 16.10.2018, Mittelweg 22, 20148 Hamburg
17:30 – 18:00    Open Doors

18:00 – 18:30    Rundgang durch die Räume / Begrüßung

18.30 – 20.00
Renate Spiering:  Kurzvortrag „Arbeitswelt der Zukunft / FitUnternehmenswert“
Martin Lieb:  Praxis Joint Mobility – Unsere Haltung steuert unser Verhalten
Kerstin Döring:  Kurzvortrag mit einem ko-kreativen VUCA-Experiment
„Im Spannungsfeld von Unsicherheit und Veränderung“
Beatrice Bleß-Lieb und Martin Lieb: Kurzvortrag & Praxis „Selbstvertrauen und Zukunftskompetenz durch Embodiment“

Wer wir sind:
Embodiment Experten Beatrice und Martin Lieb
Creative Facilitation Kerstin Döring
Futuristin + Prozessbegleiterin unternehmenswert:Mensch Renate Spiering

Ihre Investition für diese Veranstaltung: 120 Minuten Lebenszeit. Snacks und Getränke werden gereicht.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung zu unserer Veranstaltung.

Bitte beachten: Nur eine per E-Mail via positivisten@me.com  BESTÄTIGTE E-Mail gilt als verbindliche Anmeldung und wir bitten um zeitnahe Absage bei Verhinderung, da nur 20 Plätze verfügbar sind und andere ggf nachrücken können...

Schedule

AGENDA
Dienstag, 16.10.2018, Mittelweg 22, 20148 Hamburg
17:30 – 18:00    Open Doors

18:00 – 18:30    Rundgang durch die Räume / Begrüßung

18.30 – 20.00
Renate Spiering:  Kurzvortrag „Arbeitswelt der Zukunft / FitUnternehmenswert“
Martin Lieb:  Praxis Joint Mobility – Unsere Haltung steuert unser Verhalten
Kerstin Döring:  Kurzvortrag mit einem ko-kreativen VUCA-Experiment
„Im Spannungsfeld von Unsicherheit und Veränderung“
Beatrice Bleß-Lieb und Martin Lieb: Kurzvortrag & Praxis „Selbstvertrauen und Zukunftskompetenz durch Embodiment“

Wer wir sind:
Embodiment Experten Beatrice und Martin Lieb
Creative Facilitation Kerstin Döring
Futuristin + Prozessbegleiterin unternehmenswert:Mensch Renate Spiering


Comments about the event
2 comments have been left.
Please log in or register to join the discussion.