Ahrweiler-Eifel-Rhein | XING Ambassador Community

Ahrweiler-Eifel-Rhein | XING Ambassador CommunityAhrweiler-Eifel-Rhein | XING Ambassador Community

7712 members | 5661 posts | Public Group
Thomas Urbaniak
Hosted by:Thomas Urbaniak

Wir bieten Events & Networking rund um Bad Neuenahr-Ahrweiler, Grafschaft, Remagen, Euskirchen, Bonn, Daun, Mayen, Mendig, Andernach, Neuwied und Koblenz. In der Gruppe sind wir per "Du".

Herzlich Willkommen – schön, dass Du da bist!

... Log in to read more

XING Inspire | In 60 Minuten zu Deiner Webseite

€5.00 - €10.00

Tue, 5/24/2022 7:00 PM - 9:00 PM

€5.00 - €10.00

Tue, 5/24/2022 7:00 PM - 9:00 PM

Erfahre, wie Du mit wenigen Schritten Deine Webseite so anpassen kannst, dass die Kunden zuhören, verstehen, was Du machst und Dich anfragen. Mit Kaj-Arne Hennig, Marketingberater aus Hannover. ...... Read more

€5.00 - €10.00

Tue, 5/24/2022 7:00 PM - 9:00 PM

Location

Online

Seit Freitag, den 13.05.2022 führt die BARMER in deren Räumlichkeiten, im Altlöhrtor 24 in Koblenz, Veranstaltungen für ukrainische Flüchtlinge durch, um die Menschen bei ihrer Eingliederung in unser deutsches Sozialversicherungssystem zu unterstützen.

Für diese Betroffenen sind diese Veranstaltungen deshalb so wertvoll, da ihnen in der Komplexität unseres Systems Klarheit und Orientierung gegeben wird. Viele Fragen wie z.B. Arzt-, Zahnarzt-, Krankenhausbesuch, Befreiung von den Zuzahlungen, Familienversicherung, Onboarding in Firmen u.v.a.m. sind zu beantworten. In diesen Veranstaltungen unterstützen Dolmetscherinnen, worüber wir sehr glücklich sind. Große Dankbarkeit erfahren wir aus dem Kreis der Flüchtlinge und ihren Betreuenden für unsere ausführlichen Beratungen und Hilfestellungen.

Die Veranstaltungen finden in den kommenden zwei Wochen noch wie folgt statt:

Montag, 23.05.2022

Montag, 30.05.2022

Donnerstag, 02.06.2022

Immer von 10 bis 12 und von 14 bis 16 Uhr

Aufgrund der vielen auftretenden Probleme und Unsicherheiten haben wir uns entschieden, ab Montag, den 13.06.2022 voraussichtlich bis Ende August für diese Menschen zusätzliche Beratungsstunden mit Hilfe einer Dolmetscherin durchzuführen. Diese finden immer montags in der Zeit von 10 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr ebenso in unseren Räumlichkeiten im Altlöhrtor 24 in Koblenz statt.

Liebes Netzwerk, Du kennst Betroffene, Betreuende oder Dolmetscher/innen und willst hier auch helfen? Dann bitte gern weitersagen oder diesen Beitrag teilen.

Text, Bild & Kontakt:

Katja Stein

https://www.xing.com/profile/Katja_Stein24

This post is only visible to logged-in members. Log in now

Gesamtumsatz steigt um 12 Prozent. Segment B2B E-Recruiting legt um 26 Prozent zu. kununu baut Marktführerschaft aus.

Weitere Infos:

https://www.new-work.se/de/newsroom/pressemitteilungen/2022-wachstumsmotor-recruiting-new-work-se-steigert-umsatz

Konflikte sind eine Chance - ungelöst sind sie ein Problem

Vor einigen Jahren wurde von den großen deutschsprachigen Mediationsverbänden der Tag der Mediation ins Leben gerufen. Es erscheint mir gerade in Zeiten wie diesen, wo der Ton manchmal rauer wird und unsere Beziehungen untereinander – privat wie beruflich – neuen Belastungen ausgesetzt sind, besonders wichtig, auf diese Form der Lösungsfindung aufmerksam zu machen. Sie ist geeignet, Beziehungen zu klären, zu verbessern, wieder her zu stellen. Im Kern ist es eine eigenverantwortliche Gesprächsführung, die von einer neutralen Person – einer Mediator*in – strukturiert und unterstützt wird. Die Methode ist geeignet, Missverständnisse, Spannungen oder gar mehr gemeinsam aufzulösen. Mediator*innen sind nach den Qualitätsstandards der EU-Ausbildungsverordnung ausgebildete und erfahrene Fachkräfte.

Ihre Sprache, Ihre Kommunikation sind Ihr Werkzeug für Erfolg, Glück und Zufriedenheit

Sie erkennen leicht, dass Sprache und Kommunikation hier eine besondere Rolle spielen. Beides ist geprägt durch die Persönlichkeit eines jeden Einzelnen, der seiner inneren Haltung dadurch Ausdruck verleiht. Sprache und Kommunikation prägen Beziehungen, lassen Konflikte entstehen und sind ebenso entscheidend bei der Lösungsfindung.

Konflikte sind eine Chance - ungelöst sind sie ein Problem

Konflikte gehören zum Leben dazu und können in allen Bereichen des Zusammenlebens entstehen. Wie konnte es überhaupt soweit kommen? Das ist oft die Frage, wenn sich die Beteiligten in einer Sackgasse fühlen.

Wenn Sie nicht gerade Selbstgespräche führen, gibt es bei jeder Botschaft einen Sender und einen Empfänger. Durch das, was Sie senden, übertragen Sie eine Botschaft an das Gegenüber. Nun hängt es davon ab, wie das Gegenüber Ihre Botschaft aufnimmt, versteht, was es hineininterpretiert oder bewertet. Wohlmöglich anders, als Sie selbst verstanden werden möchten. Und schon gibt es verschiedene Sichtweisen auf ein- und denselben Sachverhalt, es kommt zu Missverständnissen. Gut, wenn diese direkt angesprochen werden. Wenn nicht, und das ist häufig der Fall, kann sich eine verschärfende Negativspirale in Gang setzen und der Konflikt ist da.

„Ich habe doch gar nichts Böses gesagt…“ Kommunikation ist viel mehr als sprechen

Kommunikation ist vielseitig, denken Sie nur an Ihre Wortwahl, Ihre Stimme, Ihr Verhalten, Ihre Mimik/Gestik oder Körperhaltung. Hier ein paar typische Beispiele, die den Kreislauf von Ursache und Wirkung deutlich machen:

- Die verschärfende Wirkung der Worte „immer“, „alle“,“ nie“, wenn doch gerade nur eine Sache nicht gut gelaufen ist. Die so angesprochene Empfänger-Person fühlt sich durch die Verallgemeinerung unverhältnismäßig kritisiert, klein gemacht und das wird sie bei Gelegenheit spüren lassen. Ein negativer Kreislauf beginnt.

- Sie begegnen einer Kolleg*in, Nachbar*in oder Mitbewohner*in und beachten diese nicht. Die nonverbale Botschaft, die verstanden wird, ist: er/sie hat etwas gegen mich, habe ich etwas falsch gemacht? Die andere Person ist verunsichert. Die nächste Begegnung ist vorbelastet.

- Sie führen ein Mitarbeiter*innen-Gespräch, sagen der Person, dass sie wichtig ist für das Unternehmen und schauen dabei zum Fenster heraus. Damit senden Sie eine widersprüchliche Botschaft. Die Empfänger-Person wird irritiert. Wird sie nun wertgeschätzt oder eigentlich doch nicht? Emotionaler Stress, der die berufliche Beziehung in Zukunft belastet, entsteht.

Gerade zwischen Menschen, die beruflich oder privat in ständiger Beziehung leben und sich immer wieder begegnen, können offene oder auch unterschwellige Konflikte sehr belastend sein. Damit müssen Sie nicht leben. Warten Sie nicht so lange, bis angestaute Wut in ungewollter Schärfe aus Ihnen herausbricht und Porzellan zerschlägt.

Wer Mediation nutzt, ist nicht hilflos, sondern klug und mutig

Nutzen Sie die Chance der Mediation. Lösen Sie Ihren Konflikt gemeinsam mit einer Mediator*in auf. Erarbeiten Sie sich eine innere Haltung, mit der sie sich auch in Zukunft gut begegnen können und erhöhen Sie dabei Ihre eigene Konflikt-Lösungskompetenz.

Wenn Sie sich fragen: wie kann das möglich sein? Vor allem durch aktives Zuhören. Die Mediator*in ist ganz Ohr. Sie ist unparteiisch/neutral, aber nicht unbeteiligt. Sie schenkt den Beteiligten, jedem/r gleichermaßen, volle Aufmerksamkeit. Unterstützt dabei, gegenseitiges inhaltliches Verständnis zu schaffen. Durch gezielte Fragetechniken werden die Ansprüche und Interessen der beteiligten Parteien, um die es eigentlich geht, behutsam zur Sprache gebracht, für jede/n gesichtswahrend, nicht bewertend. Die Beiträge der Mediand*innen werden wertgeschätzt, damit sie sich

- besser kennenlernen

- besser verstehen

- besser fühlen.

Am Ende des/der Gespräche(s) stehen Lösungen, die auf diesem Mediationswege erarbeitet und dann von den Beteiligten freiwillig umgesetzt werden.

Was es von Ihnen braucht ist Mut und Ihre ehrliche Bereitschaft, gemeinsam und konstruktiv eine nachhaltige Lösung erarbeiten zu wollen, ohne die eine Mediation nicht gelingen kann! Das kann für Sie auch heißen, eingefahrene Verhaltens- und Reaktionsmuster oder gar Vorurteile zu überdenken. Eine Herausforderung! Es lohnt sich, sich ihr zu stellen.

This post is only visible to logged-in members. Log in now

XING Inspire | In 60 Minuten zu Deiner Webseite

€5.00 - €10.00

Tue, 5/24/2022 7:00 PM - 9:00 PM

€5.00 - €10.00

Tue, 5/24/2022 7:00 PM - 9:00 PM

€5.00 - €10.00

Tue, 5/24/2022 7:00 PM - 9:00 PM

Location

Online

Wed, 5/25/2022 7:00 PM - 9:00 PM

Wed, 5/25/2022 7:00 PM - 9:00 PM

Location

Maximilians Brauwiesen,

Lahnstein

Open Coffee im Altstadt Café in Koblenz

Tue, 6/7/2022 9:00 AM - 11:00 AM

Tue, 6/7/2022 9:00 AM - 11:00 AM

Tue, 6/7/2022 9:00 AM - 11:00 AM

Location

Altstadt Hotel & Café Koblenz,

Koblenz

XING Connect I After Work: Sommerfrische in den Ahrweiler Weinbergen

€0.00 - €5.00

Thu, 6/23/2022 7:00 PM - 9:00 PM

€0.00 - €5.00

Thu, 6/23/2022 7:00 PM - 9:00 PM

€0.00 - €5.00

Thu, 6/23/2022 7:00 PM - 9:00 PM

Location

Försters Wein-Terrassen,

Ahrweiler-Walporzheim

XING Backstage | New Work @ designfunktion in Koblenz

€20.00

Tue, 6/28/2022 7:00 PM - 9:00 PM

€20.00

Tue, 6/28/2022 7:00 PM - 9:00 PM

€20.00

Tue, 6/28/2022 7:00 PM - 9:00 PM

Location

designfunktion Mittelrheinland GmbH,

Koblenz

€10.00

Sat, 7/2/2022 2:00 PM - 6:00 PM

€10.00

Sat, 7/2/2022 2:00 PM - 6:00 PM

Location

Parkplatz Oberweingartenweg,

Köngiswinter

Herzlich Willkommen – schön, dass Du da bist!

Gemeinsam etwas erleben, den Austausch untereinander fördern, mit Experten der verschiedensten Fachgebiete. Dies bietet Dir die XING Ambassador Community Ahrweiler-Eifel-Rhein mit über 40 Veranstaltungen im Jahr und über 7.000 Mitgliedern. Das Einzugsgebiet umfasst die Region zwischen Bonn, Koblenz, Aachen und Trier.

Lass Dich bevorzugt über unsere Events informieren! Erhalte attraktive Vergünstigungen!

Jetzt Insider-Newsletter abonnieren!

Folge uns auf Facebook, Instagram und Twitter!

Übrigens, über die Kurz-URL xing.to/AhrweilerEifelRhein findest Du uns auf XING noch schneller!

So und jetzt los ...
Wir wünschen viel Spaß beim Networking mit Gleichgesinnten.

Die Moderatoren der Gruppe Ahrweiler-Eifel-Rhein

P.S. In unserer Gruppe verwenden wir das "wertschätzende Du". Mehr dazu findest Du hier.

"Persönliches zählt - Geschäftliches ergibt sich"

So lautet das Motto unserer Gruppe, welches sich in unseren Veranstaltungen widerspiegelt und auch zum Credo unserer aktiven Mitglieder geworden ist.

  • Um einen ersten Eindruck zu bekommen, kannst Du gern die Teilnehmerstimmen zu den bisherigen Veranstaltungen nachlesen.

  • Eine Übersicht über die Jahresplanung findest Du auch innerhalb der Gruppe auf einen Klick.

  • Einige Gruppen-Events sind kostenpflichtig. Die Event-Überschüsse spenden wir für einen gemeinnützigen Zweck. Sichere Dir Deine Teilnahme! Lass Dich inspirieren und tue gleichzeitig etwas Gutes! Weiterlesen!

Wo findest Du was? Wie wirst Du über Neuigkeiten informiert?

Wir sind eine „XING Ambassador Community“...

... und damit eine von rund 100 exklusiven offiziellen XING Gruppen (von mehreren Tausend Gruppen).

Wer sind die XING Ambassadoren?

Die XING Ambassadoren repräsentieren XING in Ihrer Region, in Ihrer Branche oder zu Ihrem Thema rund um die moderne Arbeitswelt. Sie veranstalten regelmäßig Events und moderieren offizielle Gruppen auf XING in der Rolle als Markenbotschafter. Weitere Informationen findest Du hier.

Du willst Event-Sponsor für ein Ambassador Event sein?

Nutze Vorteile wie

  • Darstellung Deines Unternehmens in der Event-Beschreibung und während des Events
  • bessere Wahrnehmung des Events auf der gesamten XING-Plattform
  • gezielte Einladung zu dem Event durch die XING SE über besondere Event-Newsletter

Erfahre mehr dazu von unserem Ambassador Thomas Urbaniak!

Über die Entwicklung von "Ahrweiler-Eifel-Rhein"
  • Gegründet am 09.08.2007 als „Regionalgruppe Ahrweiler“
  • Erste Veranstaltung in Ahrweiler am 18.10.2007
  • Umbenennung in „Businessforum Ahrweiler“ (2010)
  • Erweiterung Einzugsgebiet um benachbarte Regionen und
    Umbenennung in „Businessforum Rhein-Ahr-Eifel“ (2011)
  • Umbenennung in „Ahrweiler-Eifel-Rhein“ (2018)
  • Über 7.000 XING Gruppenmitglieder
  • Über 300 Veranstaltungen, teils exklusive Besichtigungen
    (z.B. Coca-Cola/Apollinaris in Bad Neuenahr-Ahrweiler)
  • Teilnahme am XING Ambassador Programm (seit Januar 2019)
Netiquette & Community-Regeln
  • Allem voran stehen die Nettiquette und die AGB´s der XING-Plattform.
  • Stelle Deine Person bitte bald im Forum PERSONEN: Ihre persönliche Vorstellung vor. Bitte verzichte dabei auf die Einbindung von Links, vor allem von werbenden Inhalten.
  • (Eigen-) Werbung über Produkte & Dienstleistungen, kommerzielle Termine sowie Jobausschreibungen mit regionalem Bezug zur Gruppe sind ausschließlich als "Kleinanzeige" in der separaten Rubrik Marktplatz gestattet. Mehr über die Bedienung des "Marktplatzes" sowie über die Möglichkeit, Benachrichtigungen zu "Kleinanzeigen" zu deaktivieren, findest Du hier.
  • Werbe-Beiträge oder Werbe-Links innerhalb der Austausch-Foren, Beiträge mit reiner Eigenwerbung (z.B. Links zur eigenen Webseite), Beiträge, in denen nur Links oder nur Bilder ohne weitere Erläuterung gepostet werden, sowie Beiträge mit Inhalten (Text, Bild oder Werbung), die nicht zum regionalen Bezug der Gruppe passen, werden unkommentiert gelöscht bzw. in den nicht-sichtbaren Bereich verschoben.
  • Fühlst Du Dich durch unerwünschte Werbung oder Bilder, die nicht in den Kontext der Gruppe passen, gestört, kannst Du Beiträge an die Moderatoren per Klick „an den Moderator melden“.
  • Bei wiederholter Missachtung der Regeln blockieren wir regelwidrig handelnde Mitglieder oder schließen sie von der Gruppe aus.
Unsere Moderatoren

Unsere Gruppe wird ehrenamtlich und in der Freizeit betrieben.
Kontaktiere uns! Wir nehmen Dich gerne in unser Netzwerk auf!

Im Gruppenbild von links nach rechts:

Henning Hohmann, Sabine Rinke, Thomas Urbaniak, Yvonne Vilela, Thomas Schlegel

Wir bedanken uns ganz besonders...

... bei unseren Location-Partnern:

... und bei den nachfolgend aufgeführten Gruppenmitgliedern,
die uns regelmäßig und unentgeltlich unterstützen:

Urheberrechtshinweis

Die von uns verwendeten Bilder und Grafiken unterliegen dem Urheberrecht und dürfen von Dritten nicht ohne Zustimmung des Grafikdesigners oder Fotografen verwendet werden.

Thomas Urbaniak
Ursula Mueller