Probleme beim Einloggen

Pädagogische Leitung Erwachsenenqualifizierung (m/w), Chiffre: 2018-204

Internationaler-Bund Neuenhagen

Copy premium Diamond
Euro coin green Euro coin white

Erfahren Sie, was Sie in diesem Job verdienen!

Als Premium-Mitglied sehen Sie, was finanziell für Sie drin ist. Jetzt Gehälter im XING Stellenmarkt entdecken.

Jahresgehalt in €

Mind.
Max.
Als Premium-Mitglied sehen Sie, was finanziell für Sie drin ist. Jetzt Gehälter im XING Stellenmarkt entdecken.

Der Internationale Bund sucht

Pädagogische Leitung Erwachsenenqualifizierung (m/w), Chiffre: 2018-204

26 Stunden pro Woche, ab 01.01.2019, unbefristet, in Neuenhagen (PLZ 15366)

Wir sind

Im Wesentlichen charakterisiert sich die Qualifizierung durch eine enge Verzahnung der Tätigkeiten an unterschiedlichen Lernorten, d. h. die Teilnehmenden wechseln von Beginn an regelmäßig zwischen den Lernorten Praxis und Seminar. Darüber hinaus stehen die Begleitung der Persönlichkeitsentwicklung der Teilnehmenden und die kontinuierliche Berücksichtigung biographischer Bezüge im Mittelpunkt. Ein besonderes Merkmal der Qualifizierung ist die konsequente Gestaltung tragfähiger Beziehungen, indem Teilnehmende durch jeweils eine Person verlässlich über den gesamten Qualifizierungszeitraum an den Lernorten Praxis und Seminar begleitet werden. Die Qualifizierung zukünftiger Erzieher/innen soll auf ein prinzipiell unvorhersehbares und komplexes Arbeitsfeld vorbereiten, das durch die Gleichzeitigkeit unterschiedlicher Prozesse mit verschiedenen Beteiligten gekennzeichnet ist. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie!

Ihre Aufgaben bei uns

  • Inhaltliche Planung und Koordination der Qualifizierung
  • Betreuung der Teilnehmenden und Kontrolle individueller Qualifizierungsverläufe
  • Zusammenarbeit mit der Ausbildungsbegleitung
  • Zusammenarbeit mit Team-Leitungen, Mentor/innen und Dozent/innen
  • Administration der internetbasierten Lernplattform
  • Koordination der Zusammenarbeit mit dem Sozialpädagogischen Fortbildungs-institut Berlin/Brandenburg (SFBB) und dem Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg (MBJS)

Sie bringen mit

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Soziale Arbeit, Erziehungswissenschaften, Psychologie, Sozialwissenschaften, Soziologie oder ähnliches
  • Lehrerfahrung in der Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • Erfahrung in dem Fachbereich der stationären und teilstationäre Hilfen zur Erziehung (familienergänzende Einrichtungen, HzE nach §19, §27 ff, §35a SGB VIII) oder §42 SGB VIII: unbegleitetete minderjährige Flüchtlinge

Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeitenden achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 18.12.2018 unter der Angabe der Chiffre-Nummer 2018-204 und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Internationaler Bund (IB)
Madleen Schönfeld
Bewerbung-Berlin-Brandenburg@ib.de
www.internationaler-bund.de

Jobs, die zum Leben passen:

Für Arbeitgeber: Stellenanzeige erstellen