Probleme beim Einloggen

Praktikum

Kanton Zürich Opfikon

Euro coin green Euro coin white

Für dieses Stellenangebot ist leider noch keine Gehaltsprognose verfügbar.

Jahresgehalt in €

Mind.
Max.

Stellenbeschrieb

Die Plattform Glattal führt soziale Angebote in den Bereichen Arbeitsintegration, Jugendarbeit, Beratung und Betreuung. Träger des Vereins sind die Gemeinden Dietlikon, Kloten, Nürensdorf, Opfikon und Wallisellen.

Die Pischte beinhaltet ein Programm zur Arbeitsintegration, in dem erwerbslose Erwachsene tageweise beschäftigt werden. In Opfikon befinden sich das Büro, die Werkstatt, das Brockenhaus und die Sammelstelle. Von hier werden die Aufträge und externen Arbeitseinsätze ausgeführt. Die Pischte führt Aufträge in folgenden Bereichen aus: Häuserräumungsdienst, technischer Dienst und Umwelt & Natur. Durch den Einsatz erhalten die Teilnehmer/innen eine Tagesstruktur und eine kontinuierliche Förderung und begleitetes Arbeitstraining. Im Rahmen des Bewerbungsateliers werden die Teilnehmenden in den ersten Arbeitsmarkt vermittelt.

Per 1. Oktober 2018 oder nach Vereinbarung suchen wir für die Dauer von 6 Monaten eine/n

Praktikanten/Praktikantin 80 %

Aufgaben

  • Begleitung der Klienten und Organisation des Tagesablaufs
  • Arbeitsanleitung und Unterstützung der Klient/innen bei der Stellensuche / Deutschförderung
  • Auftragsausführung; Gewährleisten des Unterhalts, der Infrastruktur
  • Teilnahme an Teamsitzungen
  • Administrative Arbeiten

Wir erwarten

  • Mindestalter: 25 Jahre
  • Abgeschlossene Berufslehre oder Mittelschule und Arbeitserfahrung
  • Gute Deutsch- und IT-Kenntnisse
  • Körperliche Fitness
  • Belastbare Persönlichkeit mit selbstständiger Arbeitsweise
  • Kompetenzen und Freude im Umgang mit Menschen aus verschiedenen Kulturen und mit unterschiedlichen gesellschaftlichen Hintergründen
  • gültiger Fahrausweis (Kategorie B)

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche, herausfordernde Aufgabe im Spannungsfeld zwischen Arbeitsintegration und Auftragsausführung in einer innovativen Organisation
  • Kennenlernen der Strukturen und Abläufe sowie Einblicke in Fragestellungen der Arbeitsintegration
  • Sorgfältige Einführung, regelmässige Praktikumsanleitung und fachliche Begleitung
  • Einführung in ausgewählten Fragestellungen der Sozialen Arbeit



Jobs, die zum Leben passen:

Für Arbeitgeber: Stellenanzeige erstellen