Problems logging in

Abschlussarbeit/Praktikum in der Vorausentwicklung: Entwicklung dreidimensionaler optischer Illusionen in Leuchten mittels Mikrolinsen

odelo GmbH Stuttgart

Copy premium Diamond
Euro coin green Euro coin white

See the salary this job has to offer!

Premium members can see the salary for this job. Check out salaries in XING Jobs now.

Annual salary in €

Min.
Max.
Premium members can see the salary for this job. Check out salaries in XING Jobs now.
 

Die odelo Gruppe entwickelt und produziert weltweit innovative Heckleuchten in anspruchsvollem Design. Mit Kunden wie BMW, Daimler, Audi, VW und Porsche ist das Unternehmen in diesem Geschäftssegment einer der führenden Automobilzulieferer für deutsche Premium-Fahrzeughersteller. Die odelo Gruppe beschäftigt derzeit rund 3.400 Mitarbeiter. Der Entwicklungshauptsitz befindet sich in Stuttgart, weitere Standorte sind in der Türkei, in Slowenien, China, Bulgarien, Mexico, sowie Deutschland in Geislingen.

Für unseren Standort in Stuttgart suchen wir ab sofort einen Studenten (m/w/d) für eine

Abschlussarbeit/Praktikum in der Vorausentwicklung: Entwicklung dreidimensionaler optischer Illusionen in Leuchten mittels Mikrolinsen

Die Heckleuten haben sich von einem rein funktionalen Bauteil zu einem wesentlichen Designmerkmal von Fahrzeugen enwickelt. Sie vereinen ein ansprechendes Tag-Design im ausgeschalteten Zustand mit einer unverkennbaren Fahrzeugsignatur bei Nacht und teilweise weiteren Lichteffekten bei stehendem Fahrzeug, sogenannten Welcome-Home-Funktionen. Beim Leuchtendesign besteht oftmals ein Konflikt zwischen einer gewünschten geringen Bautiefe der Leuchte und einem ansprechendem Leuchtendesign, das oft eine hohe Bautiefe erfordert. Die Firma odelo GmbH hat ein Leuchtenelement zum Patent angemeldet, das Mikrolinsenraster verwendet, um bei minimaler Bautiefe, optisch die Illusion einer tiefen dreidimensionalen Struktur zu erzeugen.

Sie steigen in ein laufendes Projekt ein, in dem erste Ergebnisse und Untersuchungen bereits vorliegen. Daran anknüpfend entwickeln und optimieren Sie ein Lichtmuster, das erstmals die vollen Möglichkeiten dieser optischen Illusion in einer Heckleuchte demonstriert. Anschließende lichttechnische Messungen im Labor, eine wissenschaftliche Diskussion der Ergebnisse und eine Bewertung des neuen lichttechnischen Konzeptes runden Ihre Arbeit ab.

Aufgaben

  • Einarbeitung in lichttechnische und konstruktive Grundlagen für Signalleuchten
  • Einarbeitung in die optische Theorie für diese 3D-Illusion
  • Optische Computersimulation
  • Konstruktion eines Leuchtendesigns mit Hilfe von CAD
  • Durchführung von lichttechnischen Messungen im Labor
  • Wissenschaftliche Ergebnisdiskussion und Verfassen der Abschlussarbeit/Dokumentation
 

Das sollten Sie mitbringen

  • Sie studieren eine Ingenieurswissenschaft (z.B. Physikingenieur oder Lichttechnik), Physik oder vergleichbares mit einem Schwerpunkt in der Optik
  • Kenntnisse im Bereich Optik und Lichttechnik
  • Idealerweise bereits Erfahrungen mit strahlenoptischen Simulationen (bevorzugt SPEOS)
  • Erste Erfahrungen mit CAD (bevorzugt CATIA V5)
  • Fließende Deutschkenntnisse (mind. Stufe B2) und gute Englischkenntnisse sind Voraussetzung
  • Eigeninitiative und Kreativität
  • Begeisterungsfähigkeit, Teamgeist und Selbstständigkeit runden Ihr Profil ab

Wir bieten Ihnen

  • Arbeiten in einem hoch motivierten Innovationsteam
  • Enge Betreuung durch Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung bei der Betreuung wissenschaftlicher Arbeiten
  • Die Freiheit, während Ihrer sechsmonatigen Tätigkeit, eigene Ideen einzubringen und zu verwirklichen
  • Die Chance mit kreativen Ansätzen weitere Erfindungen zu patentieren

Wird die Arbeit im Rahmen einer Abschlussarbeit durchgeführt, werden wir den detaillierten Umfang sowie den Titel der Abschlussarbeit gemeinsam mit Ihnen und in enger Absprache mit Ihrem Professor/Ihrer Professorin definieren.

Sie finden sich in der Beschreibung wieder?

Dann bewerben Sie sich über den Bewerber-Button! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Mühlhäuser (HR) oder Herr Renner (HR).

  Jetzt bewerben

odelo GmbH | Hedelfinger Straße 137 | 70329 Stuttgart | www.odelo.de | 0711 185 63-356/240 |

Benefits confirmed by employees

Jobs to match your lifestyle:

For recruiters: Post a job