Ausbildung in Deutschland

Ausbildung in Deutschland

Die Gruppe "Ausbildung in Deutschland" richtet sich an alle Unternehmen, Organisationen und Personen, die sich mit dem Thema Ausbildung beschäftigen.

Dem Thema Ausbildung wird in Businessnetzwerken- und SocialMedia noch zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt.

Eines der wichtigsten Ziele sollte sein, in der Gruppe "Ausbildung in Deutschland" möglichst viele Ausbildungsplatzangebote und Gesuche zu veröffentlichen.

Aber auch fachlichen Diskussionen zum Thema "Ausbildung in Deutschland" räumen wir
genügend Platz ein.



Gruppenregeln (CoC)

Die Gruppe Netzwerk "Ausbildung in Deutschland" lebt von der heterogenen Zusammensetzung durch die Mitglieder und ist eine demokratische und meinungsoffene Gruppe, die begrenzt durch die Verfassung und das Grundgesetz positive Resultate für die Mitglieder erzielen soll.

Das bedeutet: Keine Beleidigungen und keine Dämonisierung/Polemik.

Wir suchen Lösungen, sind – soweit möglich – guter Dinge dabei und respektieren den anderen.

Aus der Summe der Erfahrungen sprechen wir nun einige Beispiele an:

- Es ist legitim, Beiträge anderer Mitglieder zu ignorieren, was allerdings dem Ziel SocialMedia widerspricht, da es den Austausch verhindert.

- Benutzen Sie einzelne Themenbereiche nur zur Veröffentlichung passender Themen.

- Grundsätzlich sind wir bestrebt, allen Mitgliedern behilflich zu sein. Hilfe besteht nicht nur aus einem Hinweis, dass etwas falsch ist, oder falsch verstanden wurde. Zumindest gehört eine exakte Beschreibung zu dem Hinweis. Sonst könnte der bloße Hinweis „falsch“ zu Verunsicherungen von Mitgliedern führen, oder auch zu ungewollten Zwecken eingesetzt werden.

- Angebote und Nachfragen nach Ausbildungsplätzen sind explizit gewünscht, aber immer unter der Prämisse des Bestimmtheitsgebotes.

- Werbung für das eigene und auch andere Unternehmen, die zur Thematik passt und unseren Gruppenregeln entspricht, ist ausdrücklich erwünscht.

Abschließend erlauben Sie den Hinweis, dass wir bei Differenzen das vernünftige Gespräch untereinander suchen, aber je nach Schwere uns auch die Option des sofortigen Ausschlusses vorbehalten.

Im Interesse der besseren Lesbarkeit kann auf die doppelte Schreibweise (männlich/weiblich) verzichtet werden.


Wichtiger Hinweis:

Mit Gruppenbeitritt stimmen Sie zu, dass Angebote und Gesuche von Ausbildungsplätzen übernommen und an anderer Stelle veröffentlicht werden dürfen, damit die rechtzeitige Besetzung unterstützt wird.

Ausgeschlossen ist die Verbreitung der Angebote und Gesuche von Ausbildungsplätzen
zum Zweck der gewerblichen Vermarktung.

Updates

  • There are no recent new entries for this group. You'll find older entries in the news archive.

 
Sign up for free:

Statistics

  • Group exists since: 05 Aug 2011
  • Members in this group:59
  • Posts in this group:102
  • Languages:German

Moderators