Netzwerk Arbeit

Netzwerk Arbeit

Netzwerk-Arbeit
Wir informieren, verbinden und verändern

Besuchen Sie uns auch hier:
Netzwerk-Arbeit


Ihre Entscheidung für Netzwerk Arbeit ist richtig. Unsere Gruppeneinstellungen sind so, dass ganz besonders die Bedürfnisse von Personalvermittlern und Arbeitsuchenden geachtet wird.

Das heißt:

- Beiträge und somit auch Stellenanzeigen- und Gesuche sind in Suchmaschinen auffindbar. Nur so macht "netzwerken" Sinn. Dies sollten Sie bei der Auswahl ihrer Gruppe beachten.

► Transparenz - Präsentation und Partizipation ◄ - das macht Sinn

Netzwerk-Arbeit setzt sich über die klassischen Themen, wie Erste-Hilfe, Information und Beratung am Arbeitsmarkt hinaus dafür ein, der Individualität des Arbeitsmarktes zu folgen, entsprechende Lösungen zu entwickeln und anzubieten.

Wesentliches Ziel ist es, Unternehmen und Arbeitsuchenden bei der Besetzung von Arbeitsplätzen, bzw. der Suche nach einem Arbeitsplatz neue Methoden anzubieten, die effizienter zu einem Ergebnis führen.

Verschwenden Sie keine kostbare Zeit, wenn Sie neue Mitarbeiter oder einen neuen Job suchen. Netzwerk-Arbeit stehen tausende von Ansprechpartnern zur Verfügung.

Finden Sie in einer anderen Xing-Gruppe mehr Stellenangebote als bei uns?
Lassen Sie es uns wissen.



<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>


Bitte nehmen Sie unsere Gruppenregeln zur Kenntnis (CoC)

Die Gruppe Netzwerk Arbeit lebt von der heterogenen Zusammensetzung durch die Mitglieder. Netzwerk Arbeit ist eine demokratische und meinungsoffene Gruppe, die begrenzt durch die Verfassung und das Grundgesetz positive Resultate für die Mitglieder erzielen soll.

Wir suchen Lösungen, sind – soweit möglich – guter Dinge dabei und respektieren den anderen.

Das bedeutet: Keine Beleidigungen und keine Dämonisierung/Polemik.

Aus der Summe der Erfahrungen sprechen wir nun einige Beispiele an:

Grundsätzlich
sollen alle Gruppenmitglieder bestrebt sein, anderen Mitgliedern behilflich zu sein. Hilfe besteht nicht nur aus einem Hinweis, dass etwas falsch ist, oder falsch verstanden wurde. Zumindest gehört eine exakte Beschreibung zu dem Hinweis. Sonst könnte der bloße Hinweis „falsch“ zu Verunsicherungen von Mitgliedern führen, oder auch zu ungewollten Zwecken eingesetzt werden.

Stellenangebote sind explizit gewünscht,
aber immer unter der Prämisse des Bestimmtheitsgebotes. Der Arbeitsuchende, der ein Stellenangebot liest, muss diesem klar entnehmen können, ober er sich z.B. auf eine Büroarbeit bewirbt, oder Verträge an dem Mann bringen soll. Stellenangebote aus dem Bereich Vertrieb sollen so gestaltet sein, das der Bewerber genau erfährt, um welches Produkt, oder welche Dienstleistung es sich handelt.

MLM
Grundsätzlich sind Veröffentlichungen für Produkte und Dienstleistungen auf dem Vertriebsweg "MLM" und ähnlichen unerwünscht und werden sofort gelöscht.

Abschließend erlauben Sie den Hinweis, dass wir bei Differenzen das vernünftige Gespräch untereinander suchen, aber je nach Schwere uns auch die Option des sofortigen Ausschlusses vorbehalten. Die Moderatoren behalten sich ferner die Möglichkeit vor, einzelne Artikel zu editieren, verschieben oder zu löschen, falls es im Sinne der Gruppe notwendig erscheint.

Im Interesse der besseren Lesbarkeit wurde auf die doppelte Schreibweise (männlich/weiblich) für Berufsbezeichnungen verzichtet.

Updates

  • There are no recent new entries for this group. You'll find older entries in the news archive.

 
Sign up for free:

Statistics

  • Group exists since: 12 Feb 2008
  • Members in this group:2,623
  • Posts in this group:104,699
  • Languages:German

Moderators

Co-moderators