Probleme beim Einloggen

Big Data: „Das weltweite Überwachungssystem gefährdet unsere Menschenwürde“

XING Talk unterwegs

XING Talk unterwegs

Experten. Events. Einblicke.

Nicht nur der Skandal um Facebook und die britische Firma Cambridge Analytica beschäftigt derzeit die Öffentlichkeit. Auch andere US-Konzerne geraten immer wieder in die Schlagzeilen, weil Sicherheitslücken die Nutzerdaten gefährden. Für den Bundesinnenminister a. D. und FDP-Politiker Gerhart Baum ist das erst der Anfang. „Die Welt ist einem Überwachungssystem ausgeliefert. Dieses wird betrieben unter anderem von Datengiganten und Sicherheitsbehörden – wobei beide kooperieren“, sagte er auf der diesjährigen Republica in Berlin. Das Recht auf Privatheit sei in den Händen weniger großer Unternehmen und jeder Einzelne damit Manipulationen ausgesetzt. „Daten sind nichts Abstraktes. Daten, das sind wir.“