Probleme beim Einloggen
XING Insider

XING Insider

Ausgewählte Texte der XING Insider

Karrierekiller Digitalisierung? 4 Tipps, wie Sie und Ihr Unternehmen zu den Gewinnern zählen

Die digitale Transformation gehört zu den meistdiskutierten Themen der deutschen Wirtschaft. Doch so vielversprechend sie daherkommt, so gefürchtet ist sie in den Augen vieler Chefs und Mitarbeiter: Die Digitalisierung vernichte schließlich nicht nur Jobs, heißt es oft, sie zerstöre auch die Geschäftsmodelle derer, die sich nicht schnell genug wandeln und deshalb überholt werden von den digitalen Nachzüglern. Entpuppt sich die Digitalisierung so am Ende gar zu einer Bedrohung statt als Chance? 

Sie ahnen es schon: Eine eindeutige Antwort gibt es nicht. Klar ist nur: Sie haben Ihr Schicksal selbst in der Hand, egal ob als Mitarbeiter oder Unternehmenslenker. Warum Sie Ihr Business lieber selbst kannibalisieren sollten, bevor es andere tun und wie die Digitalisierung Ihre Karriere beeinflussen wird, zeigen Ihnen die Lesetipps unserer XING Insider zum Wochenende:

Machen Sie sich selbst Feuer unterm Hintern

Eine gute Idee eines Neu- oder Quereinsteigers reicht oft schon aus, um eine ganze Branche auf den Kopf zu stellen und die Spielregeln neu zu definieren. Der Vorsprung zwischen Anführer und Nachzügler bemisst sich daher oft nicht mehr in Jahrzehnten oder Jahren, sondern manchmal nur noch in wenigen Monaten. Dr. Peter Kreuz, XING Insider für Querdenken, Vordenken & Andersdenken, zeigt am Beispiel des Stahlhändlers Klöckner & Co., warum es sich lohnen kann, sein eigenes Geschäftsmodell selbst zu zerpflücken, statt zu warten, bis es andere tun.

Die Erfolgsgeschichte des Klöckner-CEO Gisbert Rühl finden Sie hier.

Eine unbequeme Wahrheit über die großen Transformationen unserer Zeit

Wer mit der Digitalisierung startet, baut im Laufe der Transformation zwangsläufig immer größeren Veränderungsdruck auf Haltungen und Kultur des Unternehmens auf. Wer so vorgeht, so Guido Bosbach, wird zwangsläufig scheitern. Der XING Insider für Management & Transformation rät deshalb, lieber erst die Frage nach dem „Warum“ zu stellen, statt direkt mit dem „Wie“ an der Umgestaltung der Firma herumzutüfteln.

Wie Ihnen das gelingt, erklärt Guido Bosbach in folgendem Text.

Warum Mensch und Maschine zusammenarbeiten müssen

Wenn sich die Digitalisierungsstrategie gegen die Menschen wendet, anstatt sie zu unterstützen, kann der Schuss gewaltig nach hinten losgehen. So wie im Fall von Flippy. Carsten K. Rath, Insider für Führung & Kundenbegeisterung/Service, erzählt in seinem Beitrag die Geschichte eines Burger-Roboters, der seine menschlichen Kollegen leider hoffnungslos überfordert und dadurch zu einer echten Fehlinvestition wird, statt zur Bereicherung.

Warum Digitalisierung gegen die Menschen nicht funktionieren wird, lesen Sie hier.

So meistern Sie die Digitalisierung auf Ihrem Karriereweg

Dass die Digitalisierung unsere Arbeitswelt durchdringen wird, steht außer Frage. Bedeutend für unsere Karriere wird sein, wie wir mit den Chancen und Herausforderungen dieser Entwicklung umgehen. Lars Hahn, XING Insider für Weiterbildung, Digitalisierung und Arbeitswelt, hat sich deshalb Gedanken gemacht, wie Sie Ihre berufliche Reise nach Digitalien bewältigen können.

Seine dreieinhalb Tipps, damit die Digitalisierung nicht zum Karrierekiller wird, finden Sie in diesem Beitrag.

Ein schönes Wochenende und viel Freude an der Digitalisierung wünscht Ihnen,

Ihr XING News Team

XING Insider
XING Insider

Ausgewählte Texte der XING Insider

Hier stellt Ihnen das XING News-Team ausgewählte Texte der XING Insider vor. Exklusiv auf XING teilen Insider ihr Know-how und ihre ganz persönlichen Einsichten mit Ihnen. Bleiben Sie informiert und folgen Sie jetzt Ihren Favoriten.