Problems logging in
XING New Work Experience

XING New Work Experience

Alles zur Zukunft der Arbeit

Philip Keil: Was wir vom Beruf des Piloten über Führung lernen können

©Philip Keil

Philip Keil ist einer der vielen prominenten Teilnehmer der XING New Work Sessions „Schöne neue Arbeitswelt“, die am 25. September in Zürich stattfinden werden. Flexible Arbeitszeitmodelle, flache Hierarchien, agile Steuerungsinstrumente – wir stellen Ihnen die spannenden Speaker vor, die wir dort auf der Bühne sehen werden.

Berufswunsch: Pilot

Als Philip Keil während eines Urlaubs einen Piloten kennenlernte, wurde aus dem mittelmäßigen Abiturienten ein Mensch mit einem klaren Ziel: Er wollte Flugzeuge steuern. Nachdem er sich erfolgreich durch den Aufnahmeprozess und die Ausbildung gekämpft hatte, war er sich sicher, dass man im Leben alles erreichen kann, wenn man nur will. Seinen zweiten großen Aha-Moment erlebte der Pilot, als er 2009 ein Flugzeug vor dem Absturz bewahrte. Seither hat er sich als Redner und Autor die Mission gesetzt, seine Erfahrungen aus Tausenden erfolgreichen Flugstunden auf die Arbeits- und Unternehmenswelt zu übertragen. Seine wichtigste Erkenntnis: ohne Teamarbeit, gegenseitiges Vertrauen und regelmäßiges Training geht es nicht.

Neues Arbeiten bedeutet, neue Wege zu gehen. Was heißt das konkret für Ihren Arbeitsalltag? Wie leben Sie New Work?

Philip Keil: Ich übertrage den Fliegerkontext auf das Leben aller Menschen. Als Pilot habe ich gelernt, Dinge anzusprechen, proaktiv zu handeln und mich zu trauen, Neues zu probieren. Die meisten Menschen hingegen vermeiden neue Wege. Aus einer Grundangst heraus, Fehler zu machen, bleiben sie bei Altbewährtem. Jedoch führt nicht eine Fehlhandlung zum Absturz eines Flugzeuges, sondern das Fehlen einer Handlung.

Welches Buch sollte jeder einmal gelesen haben?

Philip Keil: „Überflieger: Warum manche Menschen erfolgreich sind - und andere nicht“ von Malcolm Gladwell.

Wie hat Ihre persönliche Grenzerfahrung im Cockpit Ihre Sicht auf die Gestaltung der Arbeitswelt beeinflusst?

Philip Keil: Ich habe damals richtig gehandelt, was daran lag, dass ich über viele Jahre hinweg im Simulator Notfälle trainiert habe. Weil ich mir dadurch immer wieder selbst bewiesen habe, dass ich Dinge schaffen kann, hatte ich Vertrauen in mich. Für die Arbeitswelt heißt das, dass man sich immer wieder aus der eigenen Komfortzone bewegen und Krisen simulieren sollte.

Welche Rolle spielt menschliches Versagen in der heutigen Arbeitswelt?

Philip Keil: Fehler spielen eine große und wichtige Rolle, denn sie sind die Keimzelle der Entwicklung. Wenn wir uns damit auseinandersetzen, können wir zukünftig besser handeln. Ein gutes Team wirkt dabei wie ein Sicherheitsnetz, das den Fehler des Einzelnen auffangen kann.

Welche Schlüsselkompetenzen sind entscheidend, um in der heutigen Arbeitswelt erfolgreich zu sein?

Philip Keil: Kreativität, Teamfähigkeit, auf das Bauchgefühl hören zu können und Mut.

*Event-Info: Mehr von Philip Keil können Sie am 25. September in Zürich bei den XING New Work Sessions „Schöne neue Arbeitswelt“ hören. Dort spricht er zum Thema "Erfolg ist eine Entscheidung! Deine Entscheidung!". In Kooperation mit VITRA, Design Offices, IBA und Payroll Plus sowie weiteren Partnern aus der Region geht es bei den XING New Work Sessions um Fokus-Themen wie flexible Arbeitszeitmodelle, flache Hierarchien, agile Steuerungsinstrumente. Mehr Informationen und Tickets finden Sie unter diesem Link.

XING New Work Experience
XING New Work Experience

Alles zur Zukunft der Arbeit

Alles zur Zukunft der Arbeit: Auf dieser News-Seite finden alle New Work-Interessierten multimedialen Content rund um das Thema. Neben Experten-Interviews, Debatten, Studien, Tipps und Best Practices, erwarten die Leser auch Video- und Podcastformate. Und natürlich ein Überblick unserer gesamten New Work Events, die mehrmals im Jahr im gesamten deutschsprachigen Raum stattfinden. Weitere spannende Inhalte zum Thema New Work finden Sie auf: nwx.xing.com Anfragen gerne an: lisa.noelting@xing.com
Show more