Problems logging in

Trend #1 – Neue Berufsbilder: „In 15 Jahren werden wir individueller und menschlicher arbeiten“

15 Jahre XING

15 Jahre XING

Wie werden wir arbeiten und leben?

Wer heute in den Arbeitsmarkt einsteigt, sollte nicht mehr davon ausgehen, sein ganzes Berufsleben das Gleiche zu tun. So sagt Trendexpertin Birgit Gebhardt: „Es werden veränderte Tätigkeiten sein, denen wir nachgehen, aber auf einem breiteren Spektrum.“ Denn durch die Digitalisierung verschwinden Jobs – und neue entstehen. Jedes dritte XING Mitglied (32 Prozent) rechnet damit, dass es seinen Job in der jetzigen Form in 15 Jahren nicht mehr geben wird, wie eine Umfrage im Rahmen der Initiative „15x Zukunft – 15 Jahre XING“ von XING und dem Trendforscher Prof. Peter Wippermann ergab. „Wir werden menschenähnlicher arbeiten, nicht mehr vor dem Monitor sitzen“, so Gebhardt. Bürowelten müssten sich dementsprechend wandeln – und Arbeitgeber umdenken: „Sie werden mit einem neuen Selbstbewusstsein der Fachkräfte konfrontiert sein.“

______________________________

15 x Zukunft, 15 Jahre XING

Vor 15 Jahren gab es weder soziale Medien noch iPhone, agiles Arbeiten war hierzulande unbekannt. Unvorstellbar, was in den kommenden 15 Jahre alles Neues entstehen und unsere Arbeitswelt verändern wird! In welchen Berufen werden wir künftig überhaupt arbeiten – und wie? Wie verändert die künstliche Intelligenz den Recruiting-Prozess? Wird die Arbeitswelt von morgen gerechter sein – oder tiefer gespalten?

Zusammen mit dem Zukunftsforscher und Gründer des Trendbüros, Professor Peter Wippermann, hat XING 15 Trends untersucht, die Arbeitnehmer, Unternehmen und die Gesellschaft verändern werden. Unsere Prognosen basieren auf der wissenschaftlichen Expertise des Trendbüros, einer repräsentativen Umfrage unter den XING Mitgliedern und E-Recruiting-Kunden sowie aus unserer Erfahrung als Vorreiter beim Thema New Work.

Die 15 Trends lassen wir ab 5. November täglich auf XING diskutieren – hier auf XING Klartext, von unseren XING Insidern und im XING Talk. Alle Beiträge finden Sie gesammelt auf einer News-Seite.

In der Woche ab dem 5. November dreht sich alles darum, was sich für den einzelnen Arbeitnehmer ändert.

Ab dem 12. November diskutieren wir eine Woche lang die Folgen des Wandels für Unternehmen.

Eine Woche später, ab dem 19. November, thematisieren wir, wie sich unsere Gesellschaft verändern wird.

Bei Fragen, Feedback und Ideen erreichen Sie die Redaktion von XING News unter klartext@xing.com. Wir freuen uns auf spannende und hitzige Diskussionen!