Probleme beim Einloggen
e-commerce Magazin

e-commerce Magazin

Branchen

  • Internet & Technologie
  • Konsumgüter & Handel
  • Marketing & Werbung
  • Transport & Logistik

Beschreibung

Das e-commerce Magazin ist das Fachmagazin für all diejenigen, die sich am E-Commerce beteiligen, die Geschäftserfolg im Internet haben wollen.

Die Redaktion des e-commerce Magazin versteht sich als Mittler zwischen Anbietern und Markt und berichtet unabhängig, kompetent und kritisch über aktuelle Trends, Strategien, Anwendungen und Lösungen des E-Commerce – sowohl im lokalen, nationalen als auch globalen Umfeld.

Die Hauptrubriken Marketing & Sales, Payment & Risikomanagement, Logistik & Fulfillment, Infrastruktur & Datensicherheit sowie Management & Recht bilden die gesamte Wertschöpfungskette im Onlinehandel ab: kompakt, kompetent und kontrovers.

Das Thema E-Commerce hat mit der Zeit sehr an Funktionalität und Komplexität gewonnen und sich zu einem der Kerngeschäftsmodelle im Handel entwickelt.

Das Businessmodell des E-Commerce umfasst heute ein breites Spektrum von Produkten und Lösungen in seiner gesamten Wertschöpfungskette: Beginnend bei der richtigen Internetadresse, dem Webhosting von Webseiten und Onlineshops über das „Gefunden werden“ in Suchmaschinen via SEO/SEM/SEA-Lösungen, Shop-, WebAnalyse- und Trackinglösungen. Auch das durch CRM-Systeme angestoßene Permission-Marketing, Bestellbestätigungen, sichere Bezahlvorgänge mittels E- oder mobile Payment- und Risikomanagementsystemen sowie die Abwicklung des gesamten Auslieferungsprozesses bis hin zum Retourenmanagement sind Teil der E-Commerce- Wertschöpfungskette. Aber auch rechtliche Aspekte wie Onlinerecht, Datensicherheit und Datenschutz sind Kernthemen des E-Commerce.

Technologiethemen werden vom e-commerce Magazin auf verständlichem und wirtschaftlich- strategischem Level behandelt und dienen dazu, die Kommunikation und das Verständnis zwischen IT-Abteilung, ob intern oder extern, und Business-Entscheidern zu fördern.

Verantwortliche aus den Bereichen Geschäftsleitung, Marketing & Werbung, Verkauf & Vertrieb, Einkauf, Kundenservice sowie Warenmanagement bzw. Fulfillment etc. im (Online)Handel und im entsprechenden Dienstleistungsbereich müssen sich mit Trends und praxisnahen Umsetzungsmöglichkeiten intensiv beschäftigen, wenn das Unternehmen in Zukunft auch Online erfolgreich sein will.

Das Spektrum der Interessenten reicht dabei von Kleinunternehmen über den Mittelstand bis hin zum konzernmäßigen Mittelstand – Das e-commerce Magazin wendet sich vor allem an Entscheider und Führungskräfte aber auch an entscheidungsbeteiligte umsetzende Mitarbeiter im Handel sowie an Studierende an Hochschulen und Universitäten und Unternehmensberater, die einen umfassenden und aktuellen Überblick über Themen und Trends im Onlinehandel erhalten möchten.

Kontakt

Johann-Sebastian-Bach-Straße 5
85591 Vaterstetten
Deutschland

Telefonnr.: 08106-350-251
Fax: 08106-350-190

bh@win-verlag.de
e-commerce-magazin.de

Diese Seite wird gepflegt von: Bernd Heilmeier

Impressum

Impressum e-commerce Magazin

Name und Anschrift des Anbieters:
WIN-Verlag GmbH & Co. KG
Johann-Sebastian-Bach-Straße 5
85591 Vaterstetten
Telefon: 08106/350-0
Fax: 08106/350-190

Registergericht München HRA 82 124, UStIdNr. DE 813744143

Herausgeber und Geschäftsführer:
Hans-J. Grohmann (hjg@win-verlag.de)

So erreichen Sie die Redaktion:
Chefredakteur: Dunja Koelwel (dk@win-verlag.de);
v. i. S. d. P.
Tel. 0 81 06 / 3 50-150,
Fax 0 81 06 / 3 50-1 90

Anschrift Anzeigen, Vertrieb und alle Verantwortlichen:
WIN-Verlag GmbH & Co. KG,
Johann-Sebastian-Bach-Straße 5, 85591 Vaterstetten
Tel. 0 81 06 / 350-0, Fax 0 81 06 / 350-1 90

Verlagsleitung:
Bernd Heilmeier (-251; bh@win-verlag.de), Anzeigen verantwortlich
Objektleitung:
Hans-J. Grohmann (hjg@win-verlag.de)

Bildnachweis/Fotos: fotolia.de, Werkfotos

Einsendungen: Redaktionelle Beiträge werden gerne von der Redaktion entgegen genommen. Die Zustimmung zum Abdruck und zur Vervielfältigung wird vorausgesetzt. Gleichzeitig versichert der Verfasser, dass die Einsendungen frei von Rechten Dritter sind und nicht bereits an anderer Stelle zur Veröffentlichung oder gewerblicher Nutzung angeboten wurden. Honorare nach Vereinbarung. Mit der Erfüllung der Honorarvereinbarung ist die gesamte, technisch mögliche Verwertung der umfassenden Nutzungsrechte durch den Verlag – auch wiederholt und in Zusammenfassungen – abgegolten.

Eine Haftung für die Richtigkeit der Veröffentlichung kann trotz Prüfung durch die Redaktion vom Herausgeber nicht übernommen werden.

Sämtliche Texte und Bilder unterliegen dem Schutz des Urhebers und dürfen ohne schriftliche Genehmigung der WIN-Verlag GmbH & Co. KG nicht kopiert oder verwendet werden.