Bettina Mayer

Bettina Mayer

expert ambassador moderator premium
M.A.
Chefredakteurin
(The company name is only visible to logged-in members.)
Executive

Want to know more about Bettina Mayer?

All you need to do is sign up for free on XING.

Sign up for free

Bettina Mayer's haves

Bettina Mayer's wants

Bettina Mayer's professional experience

  • 5 years
    05/2009 - present

    Chefredakteurin

    (The company name is only visible to logged-in members.)

  • 1 year
    6 months
    01/2008 - 06/2009

    Industry Reporter

    Automotive News Europe

  • 2 years
    8 months
    05/2005 - 12/2007

    Referentin Unternehmenskommunikation

    TÜV SÜD

  • 4 years
    11 months
    06/2000 - 04/2005

    Redakteurin

    FOCUS Magazin

  • 1 year
    7 months
    11/1998 - 05/2000

    Pressestelle / ADAC Motorwelt

    ADAC e.V.

  • 2 years
    1 month
    10/1996 - 10/1998

    Volontärin

    AutoBild / Axel-Springer-Journalistenschule

Bettina Mayer's educational background

  • 11/1991 - 05/1996

    Universität Augsburg

    Politikwissenschaften, Kommunikationswissenschaften, Psychologie, M.A.

Languages spoken by Bettina Mayer

  • German

    (First language)
  • English

Bettina Mayer's organisations

  • Motor Presse Club (MPC)
  • Axel-Springer-Schule Alumni
  • BAW Alumni

Bettina Mayer's interests

Bettina Mayer's portfolio

  • AUTOMOBIL PRODUKTION China Congress in Guangzhou

    Im Rahmen der jährlich stattfindenden Guangzhou Motor Show findet dieses Jahr am 21. und 22. November 2013 der internationale Kongress „AUTOMOBIL PRODUKTION China“ mit hochrangigen Vertretern aus der Automobil-Branche statt. Hier treffen Top-Entscheider aus China, Europa und anderen Regionen zusammen, um globale Trends auf dem Automobil-Markt zu besprechen.

    Der Kongress wird unter folgendem Thema stattfinden:
    China & Europe: How to benefit from cooperation and contest?
    Global Trends in Production and Quality

    Die China-CEOs der wichtigsten Automobilhersteller und Zulieferer wie Volkswagen, Mercedes-Benz, Geely, Bosch und Continental werden einen Einblick in Perspektiven und Herausforderungen auf dem Automobilmarkt China geben. Die Zeitschrift “AUTOMOBIL PRODUKTION China“ erscheint seit 2010 in China und etablierte diesen Kongress, um Kooperationen zwischen den beiden wichtigsten Standorten in der Automobil-Branche zu forcieren.

  • Since May 1986 ...

    ... when AUTOMOBIL PRODUKTION Magazine first launched AUTOMOBIL FORUM Stuttgart, it has become an important spring event for top managers from automotive industry. Leading companies across Europe give their in-depth insights into the industry’s trends and development. Now this automotive congress will take place in China for the first time during Auto Guangzhou from November 21 to 22 in 2013. International executives are invited to share their experiences and innovations from components purchasing to car manufacturing. With “Global Trends in Production & Quality” as the theme, the event will focus on what type of cars the Chinese market needs and what kind of technology it will entail. Experts like BMW China CEO Karsten Engel, Beijing Benz CEO Frank Deiss, Audi China CEO Dietmar Voggenreiter will be delivering keynote speeches.

  • Plakat zum Kongress

  • Speakerhighlights

    Als Speaker für diesen hochkarätig besetzten Kongress konnten wir u.a. diese Entscheider gewinnen:
    UweThesling
    Vice President of Volkswagen China
    Frank Deiss
    CEO Beijing Benz Automotive
    Dr. Chen Yudong
    CEO Bosch China
    Dr. Dietmar Voggenreiter
    CEO Audi China
    John Shen
    Partner Roland Berger China
    An Conghui
    CEO Geely
    Dr. Ralf Cramer
    CEO Continental China
    Guo Gian
    CEO Qoros
    Marin Burela
    President CFMA

    Alle Speaker des Kongresses finden Sie auf http://www.china-automotive-congress.com

  • Veranstaltungsort

    Ort: Shangri-La Guangzhou
    Datum: 21.- 22. November 2013

    Infos oder Anmeldung bei: Stefan Waldeisen (Tel.: +49 8191 125 434 / stefan.waldeisen@mi-verlag.de) oder per XING-PN bei mir.

  • Weitere Informationen

    Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie auf folgender Homepage: http://www.china-automotive-congress.com

    Nutzen auch Sie die Chance sich zu vernetzen! Melden Sie sich jetzt an und verpassen Sie dieses Top-Event nicht!

  • Kongress-Programm

  • Zu meiner Person:

    Seit über 15 Jahren bin ich im Journalismus der Automotivebranche tätig. Seit Mai 2009 liegt mein Verantwortungsbereich in der Chefredaktion der AUTOMOBIL PRODUKTION. Im Rahmen meiner Tätigkeit stehe ich in regelmäßigem Kontakt zu Geschäftsführern, Vorständen, Betriebs-, Werk- und Fertigungsleitern sowie Leitern produktionsnaher Abteilungen wie Entwicklung, Forschung, Konstruktion, Logistik, Einkauf aus dem Automotive-Sektor.

  • verlag moderne industrie - Medien für Experten

    Der verlag moderne industrie GmbH hat sich seit über 60 Jahren darauf spezialisiert, Fachinformationen für die internationale Industrie-Branche bereit zu stellen. Unser vielfältiges Angebot reicht von Magazinen, Veranstaltungen und Online-Portalen in den Bereichen Maschinen- und Anlagebau, Automobilindustrie, Energiewirtschaft, Metallbe- und –verarbeitung bis hin zu Werkzeug- und Formenbau sowie allen weiteren Branchen der verarbeitenden Industrie. Seit 1993 gehört unser Verlag zur Süddeutschen Verlags-Mediengruppe in München.

  • Unsere Leser ...

    ... sind die maßgeblichen Köpfe in der Industrie. Deshalb sehen wir es als unsere Hauptaufgabe an,Fach- und Führungskräfte mit Fachinformationen zu den verschiedensten industriellen Bereichen zu versorgen, damit sie immer auf dem neusten Stand sind, was moderne Entwicklungen betrifft.

  • Seit 1952 verlegen wir ...

    ... verschiedene Druckerzeugnisse im Bereich Industrie.

    In unseren Heften werden Wirtschaftsentwicklungen und Berichte über Innovationen genauso thematisiert wie operative Themen wie z.B. Arbeitsschutz, Sicherheit sowie Instandhaltung.

  • Unsere Service-Portale

    Der verlag moderne industrie bietet seinen Lesern und Partnern neben den Print-medien auch Veranstaltungen sowie informative Themen- und Service-Portale, auf denen Sie zahlreiche weitere Services, Informationen und Angebote finden.

    Einen Überblick über diese Portale erhalten Sie unter www.mi-verlag.de/portale/

  • Unsere Medienprodukte informieren Sie fachkundig!

    Eine Auswahl unserer Magazine:

  • AUTOMOBIL PRODUKTION

    AUTOMOBIL PRODUKTION ist das Branchen-Wirtschaftsmagazin für die Automobil- und Automobilzuliefererindustrie.

    Das redaktionelle Programm ist konsequent ausgerichtet auf die Informationsbedürfnisse der Zielgruppe – die Automotive-Elite: Entscheider und Mit-Entscheider in den technischen Bereichen (Konstrukteure, Entwickler, Produktioner) sowie Top-Manager (Vorstände, Geschäftsführer) und Einkaufsleiter.

    Die Leser erhalten exklusive Informationen zu OEM-Strategien, Trends im Zulieferermarkt, Beschaffungsmethoden und Marktentwicklungen. Im redaktionellen Fokus stehen darüber hinaus Human Resources sowie Finanzen und Recht.

  • Produktion

    Die Fachzeitung Produktion erreicht mit ihrem Themen-Mix aus Technik und Wirtschaft die ganze Entscheider-Kette der verarbeitenden Industrie von Fachkräften und Spezialisten (Markenentscheider) über Leiter von Fertigung und produktionsnahen Abteilungen wie Konstruktion und Logistik (Mengen- und Technologie-Entscheider) bis zu Geschäftsführern und Technik-Vorständen (Finanzentscheider). Produktion unterstützt sie mit Technik-Know-How und Produkt-Informationen im Shop Floor, mit Praxis-Beispielen und Management-Tipps bei der Prozess-Optimierung und mit Wettbewerbs- und Marktanalysen bei unternehmerischen Entscheidungen.

    Die Stärken des Fachtitels Produktion liegen in seiner großen Industrie-Reichweite, im zielgruppengenauen Themen-Spektrum, der hohen Qualität seiner faktischen Berichterstattung und der großen Aktualität in Verbindung mit zeitungstypisch schnellem Überblick.

  • TECHNIK+EINKAUF

    TECHNIK+EINKAUF beschäftigt sich als Fachzeitschrift für die verarbeitende Industrie ganzheitlich mit dem Beschaffungsprozess und all seinen Entscheidern.

    Dabei schlägt TECHNIK+EINKAUF als abteilungsübergreifender Team-Titel die Brücke zwischen den am „System Beschaffung“ beteiligten Entscheidern in Einkauf, Konstruktion und Produktion.

    Mit Kosten-, Zeit- und Qualitätsdruck wächst die Bedeutung dieser Systementscheider ständig. Damit wächst auch der Anspruch an ihre Fähigkeiten: TECHNIK+EINKAUF verschafft der Technik zu diesem Zweck mehr Einkaufskompetenz, dem Einkauf mehr Technik-Wissen und dem ganzen Entscheider-Team mehr Effizienz.

  • Ich freue mich auf den Kontakt mit Ihnen ...

    Gerne stehe ich Ihnen für ein ausführliches Telefonat oder auch ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Meine Erfahrung zeigt, dass gerade bei einem persönlichen Gespräch wertvolle Ideen und Visionen entwickelt werden, die oftmals die Grundlage für ein erfolgreiches Wirken miteinander darstellen.

    Herzliche Grüße an alle Leser des Portfolios sendet
    Bettina Mayer

    Impressum

    Geschäftsleitung:
    Fabian Müller

    Verlagsleitung:
    Stefan Waldeisen

    Leitung Online:
    Gerhard Brauckmann
    Telefon: 0 81 91 / 125 – 478
    E-Mail: gerhard.brauckmann@mi-verlag.de

    Chefredaktion AUTOMOBIL PRODUKTION:
    Bettina Mayer

    Anschrift
    verlag moderne industrie GmbH
    Justus-von-Liebig-Straße 1
    86899 Landsberg

    Telefon 0 81 91 / 125 – 0
    Telefax 0 81 91 / 125 – 304

    HRB: 22 121 Augsburg
    USt-IdNr.: DE128664175
    Impressumslink Homepage:http://www.mi-verlag.de/impressum/

    Bilderquellen:
    - www.mi-verlag.de
    - www.china-automotive-congress.com

Bettina Mayer's contacts

Sign up now to view Bettina Mayer's contacts.

Other visitors of Bettina Mayer's profile also viewed:

  • Stefan Waldeisen Stefan Waldeisen

  • Gabriele Lechner Gabriele Lechner

  • Monika Fuchs Monika Fuchs

  • Sonja Angerer Sonja Angerer

  • Elke Bauer Elke Bauer

  • Claudia Lück Claudia Lück

  • Cornelia Bruckner Cornelia Bruckner

  • Jessica Fischer Jessica Fischer

  • Gülsen Alaybeyoglu Gülsen Alaybeyoglu

  • Magdalena Jowita Marzouk Magdalena Jowita Marzouk

  • Christine Gebhard Christine Gebhard

  • Maria Burges Maria Burges

  •