Moderator

Dr. Clemens Lintschinger

Owner, em. Rechtsanwalt und Dozent, Emeritiert

Wien, Austria

Skills

Rechtsberatung mit folgenden Schwerpunkten: Europarecht
(insbeondere:
Beihilfenrecht
Vergaberecht
Kartellrecht
Grundfreiheiten
)
Wettbewerbsrecht
Unternehmensrecht
Gesellschaftsrecht
Unternehmensgründungen
Niederlassungen
KMU
Förderungswesen
Verfassungsrecht
Verwaltungsrecht
Menschenrechte
Gemeinderecht
Daseinsvorsorge
Energierecht
Infrastrukturecht
Luftfahrtrecht
Reiserecht
Immobilienrecht
Mietrecht
Claim-Management
Anti-Claim-Management
Baurecht
Bauvertragsrecht
Ärzterecht
Krankenanstaltenrecht
Datenschutzrecht
Schulrecht
Glücksspielrecht
Waffenrecht
Vertragsgestaltung
Haftpflichtrecht
Vereinsrecht
Veranstaltungsrecht
Scheidungsrecht
Schiedsgerichtsverfahren
Prozessrecht
Strafrecht.
Markenrecht

Timeline

Professional experience for Clemens Lintschinger

  • Current 6 months, since 2021

    em. Rechtsanwalt und Dozent

    Emeritiert

  • Current 16 years and 6 months, since 2005

    Rechtsanwalt

    Rechtsanwalt Dr. Clemens Lintschinger, MSc

    Selbständiger Rechtsanwalt

  • 2002 - 2004

    Rechtsanwaltsanwärter

    Lansky, ganzger + partner Rechtsanwälte GmbH

    Rechtsanwaltsanwärter in den Bereichen Europäisches Wettbewerbsrecht (Kartellrecht, Beihilfenrecht, Vergaberecht), Recht der regulierten Industrien, Immobilienrecht, Bauvertragsrecht, Eisenbahnrecht, Glücksspielrecht, Öffentliches Recht und Prozessführung

  • 1997 - 2001

    Stellvertretender Abteilungsleiter

    Bundesministerium für Inneres

    Legistik, EU-/Schengen-Koordination; EU-Ratsarbeitsgruppendelegationsleiter; Coreper-/Ministerratsvorbereitung, liaison officer - British Home Office

  • 1996 - 1996

    Vertragsassistent am Institut für Strafrecht in Wien

    Universität Wien

Educational background for Clemens Lintschinger

  • 2001 - 2003

    Immobilien

    Technische Universiätat Wien

    Immobilienbewertung, -investition, -recht Masterthese: „Die Veräußerung von nicht-betriebsnotwendigen Immobilien öffentlicher Unternehmen aus Sicht des Europäischen Systems Volkswirtschaftlicher Gesamtrechnungen auf nationaler und regionaler Ebene in der Europäischen Gemeinschaft“

  • 1988 - 1993

    Rechtswissenschaften

    Universität Wien

    Studium der Rechtswissenschaften und Doktoratsstudium, Dissertation: "Osteuropäische Atomkraftwerke aus zivilprozess- und zivilrechtlicher Sicht"

Languages

  • German

    First language

  • English

    Fluent

Wants

interessante berufliche Kontakte und Wiedersehen mit alten Freunden

Interests

Philosophie
Rechtsphilosophie
Religion
Religionskritik
Geschichte
Politik
Theater
klassische Musik
Natur
Wandern
Ski-fahren
Bücher
Flohmärkte

Browse over 18 million XING members