Heike Schneider-Jenchen

Premium
Diplom Kauffrau
Inhaberin
Unternehmerin in Hirschaid
Hirschaid
Hirschaid
Konsumgüter und Handel
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)

Das bietet Heike Schneider-Jenchen an:

  1. B2B Kaltakquise
  2. Vertriebsmanagement
  3. Kompetenz statt CallCenter
  • Deutschland
  • neue Kunden gewinnen
  • Kundenbetreuung und -beratung
  • Sales
  • Kontakte zu Groß- und mittelständischen Kunden
  • Alle 15 "Ich biete"-Einträge sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Das sucht Heike Schneider-Jenchen aktuell:

  • Unternehmen die sich auf dem deutschen Markt etablieren möchten
  • innovative Unternehmen + innovative Produkte
  • Back Office für den Vertrieb
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die berufliche Laufbahn von Heike Schneider-Jenchen:

3 Jahre
6 Monate
02/2015 - bis heute
Gesellschafterin
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
14 Jahre
9 Monate
11/2003 - bis heute
Inhaberin
akquise sales business e. Kfr.
2000 - 2003
Direktor Vertrieb
autosuccess AG
Projektmanager
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Consultant
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Alle Stationen und Details des Lebenslaufs sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die Ausbildung von Heike Schneider-Jenchen:

  • 1989 - 1992
    Handelshochschule Leipzig
    Betriebswirtschaftslehre, Diplom Ökonom

Heike Schneider-Jenchen spricht folgende Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch

Interessen von Heike Schneider-Jenchen:

  • innovative Produkte / Dienstleistungen
  • Kooperationen Uni´s
  • Hochschulen
  • Innovative Geschäftsmodelle
  • Businesskontakte
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Event-Teilnahmen von Heike Schneider-Jenchen

Heike Schneider-Jenchen war auf folgenden Veranstaltungen – Sie vielleicht auch?

Alle 4 Veranstaltungen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Mitglieder mit ähnlichen XING Profilen wie das von Heike Schneider-Jenchen