Dipl.-Ing. Henrik Heil

Premium
Dipl.Ing.
Senior Agile PHP Developer
Freiberufler in Frankfurt
Frankfurt
Frankfurt
Software
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Rechtliche Hinweise von Dipl.-Ing. Henrik Heil
Ganzes Profil ansehen Ganzes Profil ansehen

Das bietet Dipl.-Ing. Henrik Heil an:

  1. PHP
  2. Web-Development
  3. UX
  • Datenbanken
  • Git
  • Gulp
  • Alle 54 "Ich biete"-Einträge sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Das sucht Dipl.-Ing. Henrik Heil aktuell:

  • Wissensaustausch
  • Kontakte
  • Erfahrungsaustausch im Bereich Softwareentwicklung
  • Erleuchtung
  • Neue Herausforderungen
  • Innovative Lösungen
  • Networking
  • Projekte im Rhein-Main-Gebiet
  • Alle 8 "Ich suche"-Einträge sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die berufliche Laufbahn von Dipl.-Ing. Henrik Heil:

13 Jahre
1 Monat
01/2006 - bis heute
Senior Agile PHP Developer
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Associate Partner Web Development
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Senior Digital Nomad
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
1 Jahr
1 Monat
01/2008 - 01/2009
Web Developer
3 Jahre
01/2004 - 12/2006
Consultant (E-Learning)
Alle Stationen und Details des Lebenslaufs sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die Ausbildung von Dipl.-Ing. Henrik Heil:

  • 10/2001 - 10/2007
    Technische Hochschule Mittelhessen
    Medieninformatik, Dipl.-Ing.

Dipl.-Ing. Henrik Heil spricht folgende Sprachen:

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Spanisch (Grundkenntnisse)

Interessen von Dipl.-Ing. Henrik Heil:

  • Klavier spielen
  • Sport
  • Filmen
  • Reisen
  • Alle Profildetails sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Gruppen-Mitgliedschaften von Dipl.-Ing. Henrik Heil

Tauschen Sie sich mit Dipl.-Ing. Henrik Heil in XING Gruppen über gemeinsame Themen aus.

Alle 10 Gruppen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Mitglieder mit ähnlichen XING Profilen wie das von Dipl.-Ing. Henrik Heil