Basic

Johannes Burkart

Freiberuflich / Selbstständig, freier Sachverständiger des HörAkustikerhandwerks, Sachverständigenbüro Burkart (www.Ohr-Akel.de)

Bürstadt, Deutschland

Skills

zielorientiertes Arbeiten
liberaler Freidenker
gute Kommunikationsfähigkeiten
ausgeprägte Resilienz
Begeisterungsfähigkeit
Engagement
Lernbereitschaft
Teamfähigkeit
Zuverlässigkeit
Selbstständigkeit
Flexibilität
Analytisches Denken
Belastbarkeit
Kundenorientierung
Freundlichkeit
Corporate Identity
Patient
Employer Branding
Duty of care
Sorgfalt
Audiologie

Timeline

Professional experience for Johannes Burkart

  • Current 1 year and 11 months, since Aug 2019

    Honorardozent an der IB Medizinische Akademie Mannheim

    Staatlich anerkannte Schule für Logopädie

    Honorardozent für Audiologie/ Hörakustik/ Otologie sowie Neurootologie

  • Current 3 years and 11 months, since Aug 2017

    klinischer Audiologe

    Klinik für HNO-Heilkunde (UMM) - Universitätsklinikum Mannheim GmbH

    Anpassung von CI-Sprachprozessoren von AB, Cochlear, MED-EL und Oticon Medical; Anpassung verschiedener implantierbarer Hörsysteme wie: VSB, BB, BAHS, DACS, CoDACS; Mitarbeit an wissenschaftlichen Studien/ Publikationen

  • Current 11 years and 9 months, since Oct 2009

    freier Sachverständiger des HörAkustikerhandwerks

    Sachverständigenbüro Burkart (www.Ohr-Akel.de)

    Erstellen gutachterlicher Schriftsätze mit dem Schwerpunkt der Beurteilung bezüglich einer Hörhilfenversorgung und deren "medizinischen Notwendigkeit". Alternative Aufträge wie die Kalkulation eines Wiederbeschaffungswertes sowie Reparaturkosten und Plausibilitätsprüfungen fallen ebenso in die konventionellen Tätigkeiten eines Sachverständigen.

  • 2 years and 6 months, Aug 2017 - Jan 2020

    Cochlear Implant Services Audiologist

    PiH - Pfalzinstitut für Hören und Kommunikation Frankenthal

    Anpassung von CI-Sprachprozessoren von AB, Cochlear und MED-EL; Anpassung verschiedener implantierbarer Hörsysteme wie: VSB, BB, BAHS; Hörgeräteanpassung, -verifikation und -validierung bei Kindern und Jugendlichen

  • 3 years, Aug 2014 - Jul 2017

    klinischer Audiologe

    Universitätsklinikum Heidelberg (UKH)

    Information und Beratung von Patienten; Anpassung von CI-Sprachprozessoren von AB, Cochlear, MED-EL und Oticon Medical; Anpassung verschiedener implantierbarer Hörsysteme wie: VSB, BB, BAHS, DACS, CoDACS; Dozentenvertreter der HeiCuMed-Vorlesung "audiologische Befundsdiagnostik"; Mitarbeit an wissenschaftlichen Studien sowie Einarbeitung von Doktoranden

  • 4 years, Aug 2010 - Jul 2014

    Akustikabteilungsleiter in Würzburg

    Aktiv Optik & Akustik

    Allgemeine Verwaltungstätigkeiten; Anpassung/ Wartung von Teilimplantaten; Hörgeräteanpassung bei Erwachsenen; Ausbildungsleiter für Auszubildende und Meisteranwärter

  • 1 year, Aug 2009 - Jul 2010

    Niederlassungsleitung in Würzburg

    Hörzentrum der CHC Station der Universität HNO-Klinik (UKW)

    Allgemeine Verwaltungstätigkeiten; Anpassung/ Wartung von Teil- und Vollimplantaten; Hörgeräteanpassung bei Erwachsenen sowie Kindern; prä-/ intra- und postoperative Vermessungen zur Vorbereitung von Anpassungen mit Baha, VSB bzw. CI ; Ausbildungsleiter für Auszubildende und Meisteranwärter

  • 2 years, Aug 2007 - Jul 2009

    Filialführung in Sindelfingen

    Lindacher Akustik GmbH

    Ausbilder; Schulungsleiter für Auszubildende in der Region Böblingen, Sindelfingen und anliegende Filialen; Abrechnung mit Kostenträgern; Überwachung von Hörsystemanpassungen und -versorgungen; Verantwortung für qualifizierte Betriebsorganisation

  • 2 years, Sep 2005 - Aug 2007

    Hörgeräteakustiker in Frankfurt am Main

    Hörakustik Jens Pietschmann

    Anpassung/ Beratung von FM-Anlagen; Audiometrie/ Hörsystemanpassung an Kleinstkindern; Abrechnung mit Kostenträgern

  • 9 months, Sep 2005 - May 2006

    Zivildienstleistender

    Schule für Hörgeschädigte am Sommerhoffpark in Frankfurt a.M.

    Anpassung/ Beratung von FM-Anlagen; Audiometrie/ Hörsystemanpassung an Kleinstkindern

Educational background for Johannes Burkart

  • Current 3 years and 9 months, since Oct 2017

    Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg

  • 2 years and 2 months, Aug 2014 - Sep 2016

    SRH Fernhochschule Riedlingen

  • 3 years and 11 months, Sep 2010 - Jul 2014

    Hochschule für Technik und Wirtschaft Aalen

  • 2008 - 2009

    Hörgeräteakustikermeister (HWK)

    Meisterschule des HörAkustikerhandwerks

  • 2005 - 2006

    Sport- und Wellness-Akademie ViaVita! (SWAV)

    Kinesio-Tape, Komplexe Physikalische Entstauungstherapie (KPE) im Kopf-Hals-Bereich ex post einer Operation

  • 2002 - 2005

    Bundesoffene Landesberufsschule für Hörgeräteakustik Lübeck

Languages

  • German

    -

  • English

    -

  • Lautsprachunterstützende Gebärden

    -

  • Lautsprachbegleitende Gebärden

    -

Wants

Branchenübergreifenden Austausch
Literaturempfehlungen
Kontaktschnittstellen in der Audiologie

Interests

"Von der Aufklärung lernen heißt denken lernen" (Kant und Lessing)
latenter Hassismus (Serdar Somuncu)
Neuer Atheismus (Bewegung des 21. Jhd.)
radikaler Konstruktivismus (Philosophie des 20. Jhd.)
Alternatives Wirtschaftsmodell "Gemeinwohl-Ökonomie" nach Felber (2010)
"Nudge" Methode der Verhaltensökonomie nach Thaler u. Sunstein (2008)
Digitale (R)evolution und soziale Verhältnisse im 21. Jahrhundert
CRISPR/Cas-Methode - molekularbiologische Methode des diesigen Jhdts. (Genome Editing)
Audioforensik nebst Audio Engineering - Forensik der digitalen Welt
Open Government Konzepte
Aufmerksamkeitsökonomie nach Franck (1998)
Political Correctness - keine Wortpolizei sondern Regeln des guten Benehmens
konstruktive Diskussionskultur nach Dr. David Lanius (Streitforscher)

Browse over 18 million XING members