Martin Bargiel

Diplom
Filmemacher | Fotograf
Freiberufler in Hannover
Hannover
Hannover
Film und Musik
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)

Das bietet Martin Bargiel an:

  • Bildbearbeitung
  • Regie
  • Film
  • Alle 17 "Ich biete"-Einträge sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Das sucht Martin Bargiel aktuell:

  • Filmförderung
  • Schauspieler
  • Mutige Kunden
  • Interessante Projekte
  • Alle 8 "Ich suche"-Einträge sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die berufliche Laufbahn von Martin Bargiel:

4 Jahre
11 Monate
06/2013 - bis heute
Filmtrainer / Dozent
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Filmemacher | Fotograf
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Photo- / Videojournalist
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
10/2005 - 2009
Cinematographer, Editor
TheSign
2 Jahre
1 Monat
02/2000 - 02/2002
Photography Assistant
Marc Theis Photodesign
2nd Camera Assistent
(Der Unternehmensname ist nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.)
Alle Stationen und Details des Lebenslaufs sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Die Ausbildung von Martin Bargiel:

  • 04/2013 - 06/2013
    NLQ (Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung)
    Film, Filmtrainer /Dozent
    Bildgestaltung
  • 2002 - 2008
    University of Applied Sciences and Art
    Filmregie, Diplom-Künstler
    Drehbuch, Regie, Kamera
Alle 4 Stationen der Ausbildung sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Martin Bargiel spricht folgende Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Polnisch

Interessen von Martin Bargiel:

  • Schottland
  • Reisen
  • Mountain Biking
  • Golf
  • Musik
  • Retro Videospiele
  • Alle 6 Interessen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Event-Teilnahmen von Martin Bargiel

Martin Bargiel war auf folgenden Veranstaltungen – Sie vielleicht auch?

Alle 5 Veranstaltungen sind nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar.

Mitglieder mit ähnlichen XING Profilen wie das von Martin Bargiel