Martin Müller

Basic

Geschäftsführer, Energiemanagement Dorsten

Dorsten, Germany

Skills

Umfangreiche Beratung und erstklassiger Service – dazu zählt auch die Beantragung der Fördermittel für Sie. Gefördert werden Maßnahmen zur Einsparung von fossilen Brennstoffen (Erdgas
Heizöl
Kohle) und der Reduktion von Schadgasen. Darunter fallen u.a. · Dämmung der Fassade und Dach · Erneuerung der Heizungsanlage . Austausch der Fenster außerdem regenerative Energietechnologien: · Solaranlagen ( Solarthermie und Photovoltaik) · Holzfeuerungen · Erdwärmepumpen usw. Ziel dieser Förderprogramme ist die Verbesserung der Umweltsituation. Mein Paket: · Individuelle Beratung für Sie · Beantragung der Fördermittel · Vermittlung von KfW-Krediten und kommunalen Kredit- und Zuschussvarianten Bei mir werden Sie professionell betreut. Ich biete Ihnen: kostenlose Erstberatung "Vor Ort" Beratung Energieberatung - Energieausweise Solaranlagen - Photovoltaik Wärmepumpen Regenerative Energien Regenwassernutzung Energiesparcheck Planung und Ausführung regenerativer Energien Beratung zur Energie- und Stromkostenreduzierung Modernisierungsplanung Blowerdoor Luftdichtheitsnachweis nach EnEV 2002 DIN 4108-7 / EN 13829
Wärmebildnachweis Thermographie EnEV & Fördermittel Baubetreuung- überwachung Energie- und Baurecht Was umfasst eine vollständige Energieberatung? Örtlicher Aufnahme von Gebäude und Technik Bestimmung des Ist-Zustandes Erarbeitung von Modernisierungs-Varianten Computersimulation Wirtschaftlichkeitsberechnung Berichterstellung Abschlusstermin mit Ergebniserläuterung Welche Informationen erhalte ich? Den Energiebedarf Ihres Gebäudes - Vorher/Nachher Kosten möglicher Massnahmen Einspareffekte Amortisationszeiten Schwachstellen an Ihrem Gebäude Schwachstellen an den technischen Anlagen Auswirkungen auf die Umwelt Einsatz regenerativer Energien Aktuelle Fördergelder auf Bundes-
Landes- und Kommunalebene Die Erweiterungs-Bausteine... Hilfe bei der Klärung technischer Detailfragen Erstellung von

Timeline

Professional experience for Martin Müller

  • Geschäftsführer

    Energiemanagement Dorsten

Educational background for Martin Müller

  • staatl.gepr.Techniker,Energieberater,QM-manager

Languages

  • German

    -

  • English

    Intermediate

Wants

Hauseigentümer
Vermieter
Wohnungseigentümer
Bauherren und Gleichgesonnte zwecks Weiterbildung und Erfahrungsaustausch.

Browse over 18 million XING members